Buchzitate aus Der Fremde

Die schönsten Buchzitate

Eine Zeitlang genoss er diese oberflächliche, üppige Szenerie, die in der wenigst natürlichen Stadt der Welt den Menschen von sich selber trennt.

WienAlbert Camus in Der Fremde
3
Kommentieren