Zitate und Sprüche von David Morrell

Zitate und Sprüche von David Morrell

David Morrell (* 24. April 1943 in Kitchener, Kanada) ist ein kanadisch-US-amerikanischer Schriftsteller. Bekanntheit erreichte Morrell bereits mit seinem Debütroman First Blood von 1972, der als Rambo mit Sylvester Stallone in der Hauptrolle verfilmt wurde und vier Sequels nach sich zog.

Leben heißt Leiden. Ich habe das Leiden zu meinen Beruf gemacht.
Gott hatte ihn dazu bestimmt, dass er ein Krieger war, ein Soldat.
Er sollte leiden, damit andere nicht leiden mussten.
Rambo sah gedankenverloren zu den Felsen empor.
Dahinter lag die Zukunft.
Und so Gott wollte … Erlösung.
Rambo - 3
1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Demnächst kämpfe ich nicht mehr gegen Kille, sondern gegen Arthritis.
Alle Champions waren früher mal Anwärter, die nicht aufgegeben haben.
Ich habe große Erwartungen für die Zukunft. Die Vergangenheit war komplett überbewertet.
Erfolg ist eine Ansammlung kontrollierten Versagens.
Man ist, was man zurück lässt.
Ich glaube, dass es doch ganz angenehm ist, uns Männer zu haben: ein anderer Geruch, ein anderer Körper, eine andere Stimme, die Illusion, einen Beschützer zu haben.
1
Du kannst es schaffen! Der Unterschied zwischen einem Helden und einem Feigling ist der, dass der Held bereit ist darum zu kämpfen, es zu versuchen! Hast du verstanden? Der Kerl da drüben hat auch Angst, ihr beide habt Angst.
3
Ich will Rache. Ich will sie wissen lassen, dass ich komme und dass es nichts gibt, um mich aufzuhalten.
John Rambo in Rambo - V: Last Blood
Ich habe in einer Welt des Todes gelebt. Ich habe gesehen wie geliebte Menschen sterben. Manche schnell durch eine Kugel, von anderen blieb nicht genug übrig, um sie zu begraben. Jahrelang habe ich alle meine Geheimnisse bewahrt, doch nun ist die Zeit gekommen, um mich meiner Vergangenheit zu stellen. Und wenn sie mich zur Strecke bringen wollen, erwartet sie der Tod.
John Rambo in Rambo - V: Last Blood
2
Rambo: "Nehmt ihr irgendwelche Waffen mit?"
Burnett: "Natürlich nicht."
Rambo: "Dann werdet ihr gar nichts ändern."
John Rambo in Rambo - IV
Lebe für nichts oder stirb für etwas.
John Rambo in Rambo - IV
1
Wenn du dazu gezwungen wirst, ist Töten so einfach wie zu atmen.
John Rambo in Rambo - IV
1
Zaysen: "Wer sind Sie?"
Rambo: "Ihr schlimmster Albtraum."
John Rambo in Rambo - III
1
Trautman: "Er [Rambo] wird kommen und er wird mich hier rausholen."
Russischer Offizier: "Wer glaubt dieser Mann wer er ist? Gott?"
Trautman: "Nein, Gott kennt Gnade, er nicht!"
Colonel Samuel Trautman in Rambo - III
1
Hamid: "Wozu ist das?"
Rambo: "Das ist blaues Licht."
Hamid: "Und was macht es?"
Rambo: "Es leuchtet blau."
John Rambo in Rambo - III
1
Lassen Sie mich nur eins sagen: Rambo ist der beste Frontveteran den ich kenne. Eine fehlerfreie Kampfmaschine mit nur einem Gedanken, einen Krieg zu gewinnen den andere schon verloren haben. Und wenn gewinnen sterben heißt, dann würde er auch das, ohne nachzudenken und ohne Angst.
Colonel Samuel Trautman in Rambo - II
2
Walk until the darkness is a memory, and you become the sun on the next traveler's horizon.
Kobe Bryant in Training Camp
Humans had always been better at killing than any other living thing.

Verwandte Seiten zu David Morrell

Sylvester StalloneRamboDie schönsten BuchzitateBuchzitate