Buchzitate aus Das Erbe der Tuchvilla

Die schönsten Buchzitate

Es war ja wie ein Rausch über sie gekommen, ein Feuerwerk lange aufgestauter Leidenschaften, eine Begegnung bei der sie kaum wussten, was mit ihnen geschah. Danach kam die Erschöpfung. Schließlich Erkenntnis. So ähnlich musste es damals im Paradies gewesen sein. Die verbotene Frucht war aufgezehrt - nun wartete der Engel mit dem strafenden Schwert.

Anne Jacobs in Das Erbe der Tuchvilla
2
Kommentieren 

Ich kämpfe für dich wie eine Löwin, die ihr Junges verteidigt.

Anne Jacobs in Das Erbe der Tuchvilla
 
Kommentieren