Die besten Zitate aus Das Bildnis des Dorian Gray

Die schönsten Buchzitate

Die Hässlichen und die Dummen sind in dieser Welt am besten dran. Sie können behaglich dasitzen und sorglos dem Spiel zuschauen. Wenn sie nichts von Siegen wissen, so ist ihnen dafür auch erspart, Niederlage kennen zu lernen.

Oscar Wilde in Das Bildnis des Dorian Gray
1
Kommentieren 

Aber Schönheit, wahre Schönheit hört auf, wo geistiger Ausdruck anfängt.

Oscar Wilde in Das Bildnis des Dorian Gray
1
Kommentieren 

Kinder lieben zunächst ihre Eltern blind, später fangen sie an, diese zu beurteilen, manchmal verzeihen sie ihnen sogar.

Children begin by loving their parents; as they grow older they judge them; sometimes they forgive them.

Kinder & Kindheit, ElternOscar Wilde in Das Bildnis des Dorian Gray
8
Kommentieren 

Der einzige Weg, eine Versuchung loszuwerden, ist, ihr nachzugeben.

VerführungOscar Wilde in Das Bildnis des Dorian Gray
4
Kommentieren 

Der einzige Unterschied zwischen einer Laune und der ewigen Liebe besteht darin, dass die Laune etwas länger dauert.

LiebeOscar Wilde in Das Bildnis des Dorian Gray
2
Kommentieren 

Das ist eines der Geheimnisse des Lebens: Die Seele mit den Mitteln der Sinne und die Sinne mit den Mitteln der Seele zu heilen.

Seele, SinnOscar Wilde in Das Bildnis des Dorian Gray
5
Kommentieren 

Hinter allem Besonderen steckt etwas Tragisches.

Oscar Wilde in Das Bildnis des Dorian Gray
6
Kommentieren 

Laughter is not at all a bad beginning for a friendship, and by far the best ending for one.

Lachen & Lächeln, FreundschaftOscar Wilde in Das Bildnis des Dorian Gray
2
Kommentieren