Zitate und Sprüche von Dante Alighieri

Dante Alighieri war ein Dichter und Philosoph italienischer Sprache. Er überwand mit der Göttlichen Komödie das bis dahin dominierende Latein und führte das Italienische zu einer Literatursprache. Dante ist einer der bekanntesten Dichter der italienischen Literatur sowie des europäischen Mittelalters.

Die schönsten Zitate und Sprüche

Geh deinen Weg und lass die Leute reden!

- Dante AlighieriSelbstbewusstsein, Lästern & Gerüchte

Schwach ist die Liebe, die sich noch in Worten ausdrücken lässt.

- Dante AlighieriLiebe

Ohne Freunde können wir kein vollkommenes Leben führen.

- Dante AlighieriLeben, Freundschaft

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: Sterne, Blumen und Kinder.

- Dante AlighieriKinder & Kindheit, Blumen & Rosen, Paradies, Sterne

Philosophie ist nichts anderes als Freundschaft mit der Weisheit.

- Dante AlighieriPhilosophie, Weisheit

Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken.

A mighty flame followeth a tiny spark.

- Dante AlighieriFeuer, Motivation

Vergiss den heutigen Tag nicht, denn er ist der Anfang der Ewigkeit.

Remember tonight... for it is the beginning of always.

- Dante AlighieriAugenblick & Gegenwart, Ewigkeit

Hitze und Feuer kann man nicht trennen, so wie Schönheit und die Ewigkeit.

Heat cannot be separated from fire, or beauty from The Eternal.

- Dante AlighieriEwigkeit, Feuer

Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt. Der andere packt sie kräftig an und handelt.

- Dante AlighieriArbeit & Karriere, Handeln, Motivation

Die dunkelsten Orte der Hölle sind für diejenigen reserviert, die in Zeiten moralischer Krisen neutral bleiben.

The darkest places in hell are reserved for those who maintain their neutrality in times of moral crisis.

- Dante AlighieriMobbing, Neutralität