Zitate und Sprüche von Daniel Kehlmann

Zitate und Sprüche von Daniel Kehlmann

Daniel Kehlmann (* 13. Januar 1975 in München) ist ein deutsch-österreichischer Schriftsteller. Er lebt in New York und Berlin.

Wir sind immer in Geschichten. Geschichten in Geschichten in Geschichten. Man weiß nie, wo eine endet und eine andere beginnt! In Wahrheit fließen alle ineinander. Nur in Büchern sind sie säuberlich getrennt.
7

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Ihr kennt sie aus Geschichten, ihr kennt sie von außen
Ihr nennt sie Berlin, aber wir nenn' sie Zuhause
Und auch wenn meine Liebste ihr Lächeln meist verlegt hat
Ich lieb an ihr jeden scheiß Zentimeter
Prinz Pi - Zu Hause, Album: Achse des Schönen EP
7
Berlin schmeckt nach Zukunft, und dafür nimmt man den Dreck und die Kälte gern in Kauf.
3
Ein wesentlicher Unterschied zwischen München und Berlin ist, dass wenn sich bei uns mehrere tausend Menschen in lächerlichen Klamotten vollkommen besoffen vollkotzen, nennen wir das nicht "Oktoberfest", sondern "Dienstag".
2
Berlin wird leben und die Mauer wird fallen!
Willy Brandt - 10. November 1989
2
Ihr Berliner wisst nicht, wie sehr mein Herz für diese Stadt schlägt. Einem Menschen vom Lande glaubt ihr ja nicht.
2
Schaut nach Berlin, wo Deutsche und Amerikaner gelernt haben, zusammen zu arbeiten und sich zu vertrauen, weniger als drei Jahre nachdem sie sich im Kampf gegenüberstanden.
2
Berlin, die größte kulturelle Extravaganz, die man sich vorstellen kann.
1
Berlin ist arm, aber sexy.
1
Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch, Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen, wo man geht und steht – aber mir tun alle Menschen leid, die nicht hier leben können.
1
Du bist verrückt mein Kind, du musst nach Berlin.
1
Das übersteigt vollkommen meine Vorstellungskraft. Unsere Sonne ist soundsoviele Millionen Lichtjahre entfernt. Und das ist eine Galaxie von Milliarden. Und man weiß einfach nicht, was dahinter ist. Ich mein, Berlin ist ja schon groß.
Felix Lobrecht in Gemischtes Hack - #3 Alle Astronauten sind Alkoholiker
1
Das Berliner Publikum merkt schon im voraus, was man sagen will - weshalb man viel weglassen kann.
1
Berlin ist vielleicht die einzige Stadt, wo die so genannten genialen Menschen nicht für Narren gehalten werden.
1
Heute ist der stolzeste Satz, den jemand in der freien Welt sagen kann: "Ich bin ein Berliner."
1
Völker der Welt - schaut auf Berlin, wo eine Mauer fiel, ein Kontinent sich vereinigte und der Lauf der Geschichte bewies, dass keine Herausforderung zu groß ist für eine Welt, die zusammensteht.
1
Bonn bleibt Bonn leider auch in Berlin.
Ich freue mich, hier zu sein. München ist eine wunderschöne Stadt.
In München sind Lederhose und Laptop eine Symbiose eingegangen.
Die Münchner verstehen es, sich öffentlich auf den Straßen zu amüsieren.
Der Bayer hat einen gemächlichen, gemütlichen Puls. Man kann dabei sehr alt werden.
Erich Kästner - über Münchner
Wenn es Ihnen in München nicht gefällt, dann weiß ich nicht, wo es Ihnen in Deutschland gefallen soll.
Angela Merkel - am 16. Juli 2009, zu Dmitry Medvedev
Von München aus sehen Sie die Alpen, oder? Ich erinnere mich kaum, schon mal eine so schöne Verbindung von Bergen, Seen und einer Stadt gesehen zu haben wie in München.
Fahren Sie gar nicht erst woanders hin, ich sage Ihnen, es geht nichts über München. Alles andere in Deutschland ist Zeitverschwendung.
Hier bin ich gern.
Wolfgang Amadeus Mozart - über München
Hier ist es so ganz anders als in Indien.
Dalai Lama - Mai 2000, über München
Langsam begreife ich, was das ist, ein echter Münchner. Ein Glücksfall ist es, kein Zufall. Es ist Schicksal, Glück und eben doch Verdienst.
Wenn man sich neu verliebt, ist erst einmal alles wunderbar. Ich finde momentan alles toll an München, weil die Stadt eben meine neue Geliebte ist.

München ist keine Metropole. Das wirkt sich sehr aus. München ist einerseits sehr dörflich, andererseits sehr international.

Das Leben findet in München - wie in Italien - grundsätzlich draußen statt. Wenn die Scheichs an die Maximilianstraße kommen, oder Italiener, oder Fußballfans, dann sieht man sie. In Wien sieht man das alles nicht, weil in Wien das Leben drinnen stattfindet. Dort hat man das Gefühl, da sind gigantische Fassaden eines ehemaligen Weltreichs und alles, was sich abspielt, passiert dahinter. Und dann hier in München: dieser ganze Schick, jeder zeigt alles her; seinen Lamborghini, den er noch nicht ganz bezahlt hat, seine neuen Klamotten. Ich wohne zum Beispiel in Schwabing. Als ich gestern nacht nach Hause gegangen bin dachte ich mir: 'Was müssen die Menschen alle viel Geld haben hier!' - auch die Studenten, die tun so, als wären sie alle reich und leben wunderbar.
1
München ist nicht mehr Österreich und noch nicht Deutschland.
München ist die schönste Stadt Deutschlands. München ist die heimliche Hauptstadt Deutschlands. Ich liebe München, ich liebe den Freistaat.
Berlin ist meine Lieblingsstadt. Ich mag aber auch München, die elegant gekleideten Frauen. In Berlin gibt es viel mehr Jogginganzüge.
München schien der schlimmste, verlassenste, unerträglichste Ort zu sein - die Zimmer so klein, der Komfort so dürftig - unausstehlich. Aber am nächsten Morgen verliebten wir uns in die Zimmer, das Wetter, München und Hals über Kopf in Fräulein Dahlweiner.
Bitte keine Berge, keine Kühe. Ich brauche nur die Stadt.
Woody Allen - über München
1
Ein Verstand braucht Bücher, wie ein Schwert den Schleifstein.
Tyrion Lannister in Game of Thrones - Staffel 1 Episode 2
22
Nichts verscheuchte böse Träume schneller als das Rascheln von bedrucktem Papier.
42
Bücher müssen schwer sein, weil sie eine ganze Welt in sich tragen.
29
Manche Bücher müssen gekostet werden,
manche verschlingt man,
und nur einige wenige kaut man
und verdaut sie ganz.
19
Die ganze Welt ist eine große Geschichte, und wir spielen darin mit.
14
Die Geschichte prägt nur einen Moment, die Liebe dagegen ein ganzes Leben.
9
Die Geschichtsschreiber aus England werden mich einen Lügner nennen, aber Geschichte wird von jenen geschrieben, die ihre Helden gehängt haben.
4
Wer sich der Geschichte nicht erinnert, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.
4
Walk until the darkness is a memory, and you become the sun on the next traveler's horizon.
Kobe Bryant in Training Camp

Verwandte Seiten zu Daniel Kehlmann

BerlinMünchenRuhm – Ein Roman in neun GeschichtenBücherGeschichteDie schönsten BuchzitateBuchzitate