Zitate und Sprüche von Dan Humphrey

Zitate und Sprüche von Dan Humphrey

Die Upper East Side war wie etwas aus Fitzgerald oder Thackeray. Teenager die sich wie Erwachsene benehmen. Erwachsene dich sich wie Teenager benehmen, die Geheimnisse haben, Tratsch verbreiten und alles mit dem Vorzug wahrheit opulenten Reichtums. Eine Mitgliedschaft in dieser Gemeinschaft war so Elitärer, du könntest nicht mal da reinkaufen. Es war ein Geburtsrecht. Ein Geburtsrecht welches ich nicht hatte, selbst meine größten Leistungen machten es nicht weg.
Alles was ich mit dieser Welt vergleichen konnte, hatte ich in Büchern gelesen, so kam mir eine Idee.
Wenn ich schon nicht in dieser Welt hineingeboren wurde - könnte ich mich vielleicht in sie hin einschreiben.
Ich hatte genügend Unterhaltungen mit gehört, um die Sprache der Constance Mädchen zu imitieren , aber jeder Schriftsteller braucht seine Muse und doch nach dem Foto von Serena im weißen Kleid , wusste ich, dass ich etwas hatte, das stark genug war,um tatsächlich eine Legende zu erschaffen und um eine Website zu starten.
Innerhalb weniger Wochen bekam ich Dutzende von E-Mails mit Geschichten über Upper East Siders, also machte ich sie anonym öffentlich, und dann bekam ich mehr. Es dauerte nicht lange, es war ein Monster- alle schickten mir Tipps. Und als Serena aus dem Internat zurück kam , schrieb ich das erste mal über mich: Einsamer Junge, der Außenseiter, der Underdog. Ich war eine Witzfigur , aber zumindest sprachen die Leute über mich.
Gossip Girl - Staffel 6 Episode 10
4

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Entweder schieben wir uns ewig die Schuld für das zu was passiert ist oder wir stellen uns der Wahrheit. Wir waren beide nicht schuld. Es war Schicksal. Eine Tragödie. Wir lassen den Schmerz nicht los, er ist alles was uns bleibt aber so muss es nicht sein. Wir haben die Wahl.
8
Halloween. Der einzige Tag im Jahr, an dem man sich verkleiden kann, ohne sich ins soziale Abseits zu begeben. Es stellt sich nur die Frage: Wer möchtest du gerne sein? Es gibt Kostüme, die aus Männern kleine Jungs machen oder kleine Mädchen werden zu Königinnen.
Gossip Girl in Gossip Girl - Staffel 3
3
Wie alle guten Dinge, muss auch die Geisterstunde mal zu Ende gehen. Schleier wurden gelüftet und Saures verwandelte sich in Süßes. Das Ausziehen von Kostümen macht mindestens genauso viel Spaß, wie sie anzuziehen. Alles wird wieder so, wie es war, außer kleine Mädchen, die vergessen haben, dass Halloween nach einem Tag vorbei ist. Sie tragen ihre Kostüme so lange, dass sie schon bald vergessen haben, wer sie waren, bevor sie sie angezogen haben. XOXO - Gossip Girl.
Gossip Girl in Gossip Girl - Staffel 3
3
Where has she been, Serena?
And who am I?
That’s one secret I’ll never tell.
You know you love me.
xoxo… Gossip Girl
Gossip Girl in Gossip Girl - Staffel 1 Episode 1
7
Blair Waldorf: "Game over."
Chuck Bass: "Es ist erst vorbei, wenn ich sage, es ist vorbei."
Blair Waldorf: "Na dann, Spiel schön mit dir selbst."
7
Dekan: "Warum sollten wir Dich auf dieser Uni annehmen?"
Chuck: "Ich bin Chuck Bass!?"
7
Rache ist mein Valium, Serena!
5
Weißt du, wir können uns weiterhin fragen, ob wir das hinkriegen, wir können noch ewig weiterplanen und reden, uns dran gewöhnen und noch eine Runde debattieren oder wir können einfach springen. Also springen wir. Lass uns beide heiraten!
8
Wenn ihr zwei euch küssen wollt, ich hab nichts dagegen.
2
In der zweiten Klasse habe ich gesehen, wie der Sportlehrer Laverna Glasers Mum angekuckt hat. Dadurch verdiente ich mir nicht nur die erste Eins plus plus in Sport, die es auf der Constance je gab, ich lernte auch, dass auf meinen Radar für sexuelle Spannungen verlass ist.
4
Humphrey, ich bin überrascht! Das ist gar nicht furchtbar!
1
Sie war schön. Aber nicht wie die Frauen in den Zeitschriften. Die Art, wie sie dachte, war schön. Sie war schön wegen des Glitzerns in ihren Augen, wenn sie über etwas sprach, das sie liebte. Sie war schön, weil sie fähig war, Andere zum Lächeln zu bringen, selbst wenn sie traurig war. Nein sie war nicht schön aufgrund von vergänglichen Zuständen, wie die ihres Aussehens. Sie war schön bis auf den Grund ihrer Seele.
20
The loneliest moment in someone’s life is when they are watching their whole world fall apart, and all they can do is stare blankly.
14
He looked at her the way all women wanted to be looked at by a man.
11
Dinge erscheinen uns süßer, wenn wir sie nicht haben. Einmal wollte ich etwas und habe es bekommen. Es war das Einzige, was ich je begehrt habe und als ich es hatte, wurde es zu Staub in meiner Hand.
10
So regen wir die Ruder, stemmen uns gegen den Strom - und treiben doch stetig zurück, dem Vergangenen zu.
7
Then he kissed her. At his lips’ touch she blossomed for him like a flower and the incarnation was complete.
7
All right... I'm glad it's a girl. And I hope she'll be a fool--that's the best thing a girl can be in this world, a beautiful little fool.
6
Angry, and half in love with her, and tremendously sorry, I turned away.
5
I wasn't actually in love, but I felt a sort of tender curiosity.
4
Whenever you feel like criticizing any one...just remember that all the people in this world haven't had the advantages that you've had.
4
Keine große Idee wurde jemals in einer Konferenz geboren, aber eine Menge tollkühner Ideen sind dort gestorben.
3
Wenn ihr Schreie hört, seid ganz beruhigt, wir sinds nur!
4
Gibt's einen Grund für deinen Besuch? Wenn du mich nur beleidigen willst, im Netz gibt's ne Seite dafür.
8
Eine Sache fasziniert mich schon immer an dir: Das kühle Äußere und das Feuer im Inneren.
5
Chuck: Ich muss sagen, Prinz Theodor stand dir gut heute. Blair: Bin ich etwa für dich nur ein Accessoire? Chuck: An Prinz Theodors Seite Ja. An meiner Seite wärst du viel mehr!
3
Ach, alles muss man allein machen! Ich muss eine Armee aufbauen, eine Uni erobern und zwei Mädchen erpressen.
5
Blair: Wieso sitzt du noch hinter Gittern? Serena: Ich wollte es so. Blair: Oh Gott, du hast aber nicht vor, da drin lesbisch zu werden, oder?
4
Meinst du wirklich, dass ich dir noch glauben kann? Nach all den Geschichten. Deine lächerlichen Klamotten und deine Bibelzitate täuschen niemanden. Du bist böse! Ich weiß es, du weißt es und Gott weiß es auch.
8
Ich habs satt immer dazustehen wie Darth Vader neben Sonnenschein-Barbie.
4
Ich hoffe, ihr wisst, dass ich auf keinen Fall Alkohol konsumiere.
2
Georgina: Vergebung ist ein heiliges Ritual, wenn man Gottes Kind sein will. Chuck: Wenn du von Ritual redest, denk ich bei dir an Menschenopfer.
6
Chuck: "I love it when you talk dirty."
Serena: "You just love it when a girl talks to you."
1
Gatsby glaubte an das grüne Licht, an die wundervolle Zukunft, die Jahr für Jahr vor uns zurückweicht. Damals entwischte sie uns, aber was machte das schon? Morgen laufen wir schneller, strecken die Arme weiter aus und einen schönen Tages, so kämpfen wir weiter, wie Boote gegen den Strom. Und unablässig treibt es uns zurück in die Vergangenheit.
Nick Carraway in Der große Gatsby
14
Siehst du Jay, du verlangst einfach zu viel.
Ich liebe dich jetzt, ist das nicht genug?
Ich kann nicht ändern, was einmal war.
Daisy Buchanan in Der große Gatsby
6
Er schien nach Etwas zu greifen, das dort in der Dunkelheit war... Das grüne Licht.
Nick Carraway in Der große Gatsby
6
Er begann aufgeregt auf Daisy einzureden. Aber mit jedem Wort zog sich Daisy weiter und weiter in sich zurück.
Nick Carraway in Der große Gatsby
3

Verwandte Seiten zu Dan Humphrey

Zitate und Sprüche aus Gossip GirlGossip GirlF. Scott FitzgeraldChuck BassBlair WaldorfGeorgina SparksSerena van der WoodsenRufus HumphreyDer große GatsbyThe Beautiful and DamnedDie besten SerienzitateSerienzitate