Zitate und Sprüche von Credibil

Credibil ist ein deutscher Rapper aus Frankfurt am Main. Er veröffentlicht über sein eigenes Independent-Label Traumfænger.

Zitate und Sprüche von Credibil

Ich seh' große Männer wein'n, ich seh' kleine Kinder lächeln
Ich seh' so viel Lämmer schweigen, aber reine Herzen sprechen

Credibil - Was Du nicht siehst, Album: Semikolon
 
Kommentieren 

Ich seh' diese graue Welt und die Farben hier regier'n
Ich seh' Braun, Lila, Grün, Gelb, wir sterben für Papier

Credibil - Was Du nicht siehst, Album: Semikolon
 
Kommentieren 

Ist keine Floskel, wenn ich liebe und auch leide
Leidenschaft schafft Leiden, heißt wir kriegen immer beides
Ich hab’ viele hier verteidigt, mit den Kopfficks
Trotzdem, für dich geb ich mein Leben, heißt Gott gibt, Gott nimmt

LeidenschaftCredibil - Deshalb lieb' ich dich mit Moses Pelham, Album: V von Vega
1
Kommentieren 

Und guck' mal, als sie fragten ob ich blind vor Liebe sei
Schloss ich freiwillig die Augen, sagte ja, doch meinte nein

LiebeCredibil - Deshalb lieb' ich dich, Album: V von Vega
2
Kommentieren 

Immer wenn ich frag wie's dir geht
Will ich nicht fragen wie's dir geht sondern sagen dass du fehlst

Liebeskummer & TrennungCredibil - Meine Sprache
8
Kommentieren 

Keinen wunderts, guck, wenn der Schulabschluss
Nicht so gut aussieht, wie er aussehen muss
Guck ich spitt' wie 'ne Kugel, damit jeder versteht
Deutschland, hier spricht die Jugend von der jeder erzählt

JugendCredibil - Mein Leben, Album: Deutsches Demotape
1
Kommentieren 

Ich wurde gebor'n und sie fragten ob ich Kurde oder Türke bin
Und wofür ich hier bluten würd'?
Und wohin meine Wurzeln führ'n?
Kein Plan, weil diese Wurzeln in den Boden führ'n!

Toleranz & GleichberechtigungCredibil - Mensch / Acapella #2
1
Kommentieren 

Ich will Kulturen vereinen, hoff' es ändert die Welt
Denn wenn Blut fließt, ist es egal welche Erde sie fängt

FriedenCredibil - Mensch / Acapella #2
1
Kommentieren 

Und während ich schreib, kommt der Hass innerlich weit
Doch Nationalstolz ist kein Alibi für faschistischen Scheiß
Denn is' jeder mein Feind, der den Mensch in sich verdrängt
In meinem Land gibt es keinen Platz für Grenzen die uns trenn'

Toleranz & Gleichberechtigung, RassismusCredibil - Mensch / Acapella #2
1
Kommentieren 

Ich schrieb jahrelang nur Texte, kein Griff nach dem Mic
Lieber still bewusst schreiben, als sinnlos zu schreien

SchreibenCredibil - Der Beste Tag Meines Lebens
4
Kommentieren