Zitate und Sprüche von Christian Schertz

Zitate und Sprüche von Christian Schertz

Christian Schertz (* 21. Februar 1966) ist ein deutscher Jurist. Sein Fachgebiet ist das Medienrecht.

Man hat Till Lindemann auf Titelseiten zum Monster gemacht – das ist menschenverachtend und vorverurteilend, so geht es einfach nicht.
Dezember 2023

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Ich danke allen, die unvoreingenommen das Ende der Ermittlungen abgewartet haben.
Till Lindemann - August 2023, zur Einstellung seines Verfahrens
Und das Atmen fällt mir ach so schwer
Und die Sänger vögeln nicht mehr
Till Lindemann - Juli 2023, während Rammstein-Konzert, zu Missbrauchs-Vorwürfen
Liebe ist wie eine Blume; auch die schönste stirbt.
Es wird mehr geredet als nachgedacht.
Feuer ist eine Sache, die sofort ins Auge fällt, die Aufmerksamkeit erregt. Feuer kann man nur mit Frauen vergleichen - man kann es lieben oder hassen, und in beiden Fällen ist die Gefahr sehr groß, zu verbrennen.
Rammsteins Musik verlangt deutsche Texte.
Man fragt sich, warum sich die Menschen über so viel Sinnloses unterhalten und warum viele Stunden damit verbringen, sich für völlig unsinnige Dinge zu interessieren. Viele Worte sind einfach nur Verschwendung. Es wird mehr geredet als nachgedacht.
Einsamkeit löst in mir manchmal eine Welle der Kreativität aus - du trinkst noch ein Glas Wein und fühlst dich noch schlechter. Kunst kann nicht ohne Schmerz sein; Und Kunst existiert, um Schmerz zu lindern.
Wir sind so rechts, wie Adolf Hitler links war - kein bisschen.
Till Lindemann - über Rammstein
Wenn ich die ersten Songs höre, die ich für Rammstein geschrieben habe, muss ich immer lachen, weil sie manchmal so dumm waren.
Meine Kinder kennen mich und sie kennen Rammsteins Geschichte - es ist schwer, sie zu schockieren. Ich wurde damit gestraft, dass sie sehr große Coldplay-Fans geworden sind.
Während meiner Jugend war ich besessen von der Vorstellung, viele kommerzielle Dinge zu besitzen, Autos, Klamotten und so weiter. Jetzt, wo ich all diese Sachen habe, erkenne ich, dass dich überflüssige Dinge in einen echten Idioten verwandeln können. In der DDR hatten wir nur wenig, aber es gab ein Gefühl der Solidarität, das ich jetzt vermisse. Heute stecken wir bis zum Hals in Konsum, Egoismus und Individualismus. Konsum kommt vor Freundschaft.
Das rollende "R" entstand nicht durch Absicht. In dieser tiefen Stimmlage singt man automatisch so. Ich bin kein Musiker im eigentlichen Sinne. Ich verstehe nichts von Instrumenten. Aber ich unterstütze unsere Musik mit meiner Stimme und meinen Texten. Es ist eine Frage der Veranschaulichung, der Klangfarbe und der Phonetik.
Heute spricht man nicht mehr von Helden. Aber für mich war Nawalny ein Held. Durch seinen Widerstand hat er früh der Welt klar gemacht, dass Putin ein rücksichtsloser Verbrecher im Amt ist. Man hätte viel früher seiner Warnung folgen müssen.
Karl Lauterbach - Februar 2024
Alexej Nawalny hat für ein demokratisches Russland gekämpft. Putin hat ihn dafür zu Tode gequält. Das ist ein neuer, erschütternder Beleg für den verbrecherischen Charakter dieses Regimes. Alexej wird über seinen Tod hinaus allen weiter Hoffnung geben, die für ein anderes Russland kämpfen.
Christian Lindner - Februar 2024
Was für ein mörderisches System. Nawalny war Putins Angstgegner. Er stand für ein Russland, in dem Meinungen frei und Wahlen fair sind.
Katrin Göring-Eckardt - Februar 2024
Wie kaum ein anderer war Alexej Nawalny Sinnbild für ein freies und demokratisches Russland. Genau deswegen musste er sterben.
Annalena Baerbock - Februar 2024
Nicht viele wissen, dass es in Deutschland einen Feiertag gibt, der Usher gewidmet ist - der sogenannte "Ushermittwoch".
Es gibt immer diesen einen Menschen, dem für immer dein Herz gehört. Für mich bist du diese Person.
Um erfolgreich zu sein, muss man das Selbstbewusstsein haben, nach etwas zu streben, auch wenn es unmöglich erscheint.

Verwandte Seiten zu Christian Schertz

Zitate und Sprüche von Till LindemannTill LindemannDie schönsten Zitate und SprüchePersonen