Zitate und Sprüche von Charles de Montesquieu

Charles-Louis de Secondat, Baron de La Brède de Montesquieu, bekannt unter dem Namen Montesquieu, war ein französischer Schriftsteller, Philosoph und Staatstheoretiker der Aufklärung. Er gilt als Vorläufer der Soziologie, bedeutender politischer Philosoph und Mitbegründer der modernen Geschichtswissenschaft. Obwohl der gemäßigte Vordenker der Aufklärung für seine Zeitgenossen auch ein erfolgreicher belletristischer Autor war, ist er vor allem als geschichtsphilosophischer und staatstheoretischer Denker in die Geistesgeschichte eingegangen und beeinflusst noch heute aktuelle Debatten.

Die schönsten Zitate und Sprüche

Wenn man in Paris Frau gewesen ist, kann man es nirgendwo anders sein.

Charles de Montesquieu
 
Kommentieren 

Man muss die Vorurteile seiner Zeit gut kennen, um sie weder sehr zu verletzen, noch ihnen zu verfallen.

Charles de Montesquieu
1
Kommentieren 

Tritt eine Idee in einen hohlen Kopf, so füllt sie ihn völlig aus, weil keine andere da ist, die ihr den Rang streitig machen könnte.

Charles de Montesquieu
 
Kommentieren 

Viele wollen nicht nur glücklich sein, sondern glücklicher als die anderen. Und das ist deshalb so schwer, weil wir die anderen für glücklicher halten, als sie sind!

GlückCharles de Montesquieu
2
Kommentieren