Zitate und Sprüche zur Bundestagswahl 2021

Zitate und Sprüche zur Bundestagswahl 2021

Die Ampel steht. SPD, Grüne und FDP haben sich in den Verhandlungen auf einen gemeinsamen Koalitionsvertrag verständigt.
Olaf Scholz - November 2021
Kenne kaum jemanden der dieses Jahr nicht im Bundestag sitzt.
Aurel Mertz - Oktober 2021
Wenn man dieses Sondierungspapier als einen strammen Linkskurs oder eine stramme Linkspropaganda bezeichnet, dann muss man selber seine Partei stramm rechts aufstellen wollen.
Christian Lindner - Oktober 2021
Das Gesagte schriftlich auszuformulieren ist die Stunde der Wahrheit. Diese liegt nun vor uns.
Volker Wissing (als Generalsekretär der FDP) - Oktober 2021, zu einer möglichen Koalition von SPD, Grünen und FDP
Die Atmosphäre war so, dass alle begriffen haben, dass wir dann stark sind, wenn wir den Weg gemeinsam gehen.
Lars Klingbeil - Oktober 2021, zu einer möglichen Koalition von SPD, Grünen und FDP
Die Menge an Gemeinsamkeiten ist größer geworden, die Menge an Unterschieden ist kleiner geworden.
Michael Kellner - Oktober 2021, zu einer möglichen Koalition von SPD, Grünen und FDP
Wir haben viele Dinge im ersten Schritt klären können, und die SPD ist jetzt bereit für Dreiergespräche.
Lars Klingbeil (als Generalsekretär der SPD) - Oktober 2021
Ich sehe im Moment nicht, dass man die Union für sondierungsfähig halten könnte, geschweige denn für regierungsfähig. Der ganze Laden ist offensichtlich null vorbereitet auf die Zeit nach Merkel.
Katrin Göring-Eckardt - September 2021
Übrig geblieben ist ein harter Kern von 24 Prozent, der zu einem großen Teil noch nicht einmal aus Überzeugung, sondern aus purer Angst vor Rot-Grün-Rot die Union gewählt hat.
Friedrich Merz - September 2021
Grüne und FDP sind von uns eingeladen worden, mit uns, wenn sie wollen, auch in dieser Woche bereits Sondierungsgespräche zu führen.
Rolf Mützenich (als Fraktionsvorsitzender der SPD) - September 2021
Die besten Chancen Kanzler zu werden, hat derzeit Olaf Scholz.
Markus Söder - September 2021
Diese Bundestagswahl lässt der FDP eine besondere Verantwortung zuwachsen. Wir unterschätzen die Dimension der Herausforderungen nicht, vor denen unser Land steht. Ganz im Gegenteil. Aber wir sind bereit, unseren Beitrag zu leisten.
Christian Lindner - September 2021
Wir haben beschlossen, dass wir Vorsondierungen mit den Grünen aufnehmen.
Christian Lindner - September 2021
Heute freue ich mich vor allem für die vielen studentischen Erstwähler, die FDP gewählt haben und gerade in der WG Küche mit Proteinshakes darauf anstoßen, erfolgreich den Linksrutsch abgewehrt zu haben.
Aurel Mertz - September 2021
Die Bürgerinnen und Bürger wollen einen Wechsel. Sie wollen, dass der nächste Kanzler der Kandidat der SPD ist.
Olaf Scholz - September 2021
Wir müssen Gegensätze überwinden und Deutschland zusammen halten. Es wird erstmals, aller Voraussicht nach, eine Bundesregierung mit drei Bündnispartnern geben können.
Armin Laschet - September 2021
Diesmal hat es noch nicht gereicht, aber wir haben einen Auftrag für die Zukunft.
Annalena Baerbock - September 2021
Das ist für uns ein enttäuschender Abend. Die Ursachen muss man sehr tiefgehend analysieren. Bei uns müssen einige Grundfragen gestellt werden.
Dietmar Bartsch (als Spitzenkandidat von Die Linke) - September 2021
Lieber nicht regieren, als schlecht regieren, gilt weiterhin.
Wolfgang Kubicki (als stellv. Bundesvorsitzender der FDP) - September 2021
Es sind bittere Verluste, daran darf man auch nichts schön reden.
Paul Ziemiak (als Generalsekretär der CDU) - September 2021
Die SPD ist wieder da.
Kevin Kühnert - September 2021
Das Ergebnis ist so, dass wir erheblich verloren haben und jetzt in einem Bereich sind, der ein klarer Auftrag ist: Wir müssen uns verändern, wir müssen uns entwickeln.
Norbert Röttgen - September 2021
Wir können jetzt schon sagen - mit dem Ergebnis dieser Wahl können wir nicht zufrieden sein.
Armin Laschet - September 2021
Nicht immer war die Partei auf eins auch die, die den Kanzler stellte.
Armin Laschet - September 2021
Alice Weidel kritisiert eine Benachteiligung der AfD im Wahlkampf. Die Opferrolle ist in der AfD weiterhin so beliebt wie im März 2020 die Klopapierrolle.
Wenn wir immer das Gegenteil machen von 2017, dann kann es was werden. Und nicht vom Balkon winken, bevor irgendetwas geleistet wurde.
Robert Habeck - September 2021
Wir sind gekommen, um zu bleiben. Und das haben wir heute bewiesen.
Tino Chrupalla - September 2021
Lassen Sie uns gemeinsam abstimmen - für eine starke Demokratie und eine gute Zukunft. Jede Stimme zählt - Ihre Stimme zählt. Daher bitte ich Sie: Gehen Sie heute zur Wahl!
Frank-Walter Steinmeier - September 2021
Die Grünen werden in den Koalitionsverhandlungen mehr Kröten schlucken als manche von ihnen über die Straße getragen haben.
Paul Ziemiak - Januar 2021
Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Wir sind zweistellig geblieben. Man hat uns ja prognostiziert, dass die AfD eine Eintagsfliege im Bundestag ist, dass man uns nach der ersten Legislatur aus dem Bundestag hinaus wirft. Das haben wir widerlegt.
Alice Weidel - September 2021
Geht alle wählen! Wer nicht wählen geht, kann auch nicht erwarten, dass sich was ändert. Ich bin mir bei wenigen Sachen mittlerweile so sicher wie damit, dass wir sehr dringend Veränderung brauchen.
Rezo - Zerstörung FINALE: Korruption
Nie wird die Situation entstehen, dass wir einen NATO-Austritt zu einer Bedingung eines rot-rot-grünen Bündnisses machen würden.
Dietmar Bartsch (als Fraktionsvorsitzender von Die Linke) - September 2021
Herr Kanzlerkandidat, eine gewisse Siegesgewissheit kann man Ihnen nicht absprechen. Allerdings geht es nicht darum, Umfragen zu gewinnen, sondern Wahlen.
Christian Lindner - September 2021, zu Olaf Scholz
Eine weitere von der CDU/CSU geführte Bundesregierung würde Deutschland Wohlstand und Arbeitsplätze kosten.
Olaf Scholz - September 2021
Wir haben jetzt hier zu dritt diskutiert, aber zur Wahl stehen nur zwei Richtungen: Das "Weiter so" der großen Koalition von CDU und SPD - oder schaffen wir jetzt einen echten Aufbruch?
Annalena Baerbock - August 2021, Kanzler-Triell #1
Wenn man schon nicht hundertprozentig überzeugt ist von seinem Kreuz, ist es aber auch ein Kreuz gegen eine andere Partei wie zum Beispiel die AfD.
Toni Kroos - August 2021
Ich wünsche mir so, dass dieses Jahr niemand ironisch wählt, oder mahnend, oder strafend, oder garnicht. Oder sonstwie seine Stimme verschenkt.
Ein halbes Prozent hin oder her, hier ein paar Ausgleichsmandate, dort einige Überhangmandate - und plötzlich sind wir in der Opposition.
Markus Söder (als Parteivorsitzender der CSU) - Juli 2021
Frau Baerbock bewirbt sich ja um das Amt der Bundeskanzlerin, nicht um das Amt des Literaturnobelpreisträgers.
Winfried Kretschmann - Juli 2021, zu Plagiatsvorwürfen gegen Annalena Baerbock
Grüne gegen CDU: Das wird das große Duell bei der Bundestagswahl sein – oder? Jein. Während Annalena Baerbock und Armin Laschet sich ums Kanzleramt kloppen, steigt im Osten die AfD immer mehr zum Big Player auf.
Aline Abboud - Mai 2021
Es geht im September um eine wegweisende Entscheidung für die Zukunft unseres Landes.
Armin Laschet - April 2021
Die Würfel sind gefallen. Armin Laschet wird Kanzlerkandidat der Union.
Markus Söder - April 2021
So beginnt heute ein neues Kapitel für unsere Partei und wenn wir es gut machen, auch für unser Land. Wir haben eine klare Idee einer Kanzlerschaft für Deutschland.
Annalena Baerbock (als Kanzlerkandidatin der Grünen) - April 2021
Wir beiden wollten es, aber am Ende kann es nur eine machen. Und so ist es heute der Moment zu sagen, dass die erste Grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock sein wird.
Robert Habeck - April 2021
Ich möchte die Linke, so gut es geht, auf eine Regierungs­fähigkeit im Bund ­vorbereiten.
Susanne Hennig-Wellsow - Februar 2021
Von Schwarz-Grün träum' ich schon mal gar nicht!
Annalena Baerbock - August 2020
Ja, ich traue auch mir das Kanzleramt zu.
Annalena Baerbock - Dezember 2020
Deutschland ist so wütend auf das Versagen der Regierung, wir werden dieses Mal schwarzrot nur sehr knapp und widerwillig wiederwählen.
El Hotzo - April 2021
Es wird kein "weiter so" geben, weil eine neue Zeit vor uns liegt, weil eine Kanzlerschaft Angela Merkels endet, weil die Große Koalition ab '21 mit Sicherheit nicht mehr die Koalition ist.
Ich bin prinzipiell bereit dazu, das zu machen. Ich habe eine Idee, wie eine Kanzlerschaft aussehen könnte.
Armin Laschet - auf die Frage, ob er Ambitionen auf's Kanzleramt habe
Ja, ich werde grün wählen.
Sebastian Vettel - Juni 2021

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Was ich 2021 gelernt habe? Ich habe gelernt, dass 2020 keiner irgendwas gelernt hat.
Penn Parker in Death to 2021
2021 beginnt mit einem Hauch Optimismus. Ein Sortiment an unwiderstehlichen neuen Impfstoffen verspricht, aus der COVID-Pandemie statt einer andauernden Krise eine unterdrückte, traumatische Erinnerung zu machen.
Russland will keine politischen Gruppierungen in der Nähe seiner Grenzen. Das ist nicht schwer zu verstehen.
Wladimir Putin - Dezember 2021
Ich habe "Ja" gesagt.
Olaf Scholz - Dezember 2021, zur Vereidigung als 9. Bundeskanzler Deutschlands
Es gibt immer noch diejenigen, die glauben, das Virus könne ihnen nichts anhaben. Diese Menschen würde ich am liebsten auf eine Intensivstation zerren und sie im Angesicht des Leids fragen: Was muss eigentlich noch passieren, damit ihr es kapiert?
Jens Spahn - November 2021
Ich glaube, ich werde den Rest des Tages weinen. Der beste Tag aller Zeiten!
Britney Spears - November 2021
Was es jetzt braucht, sind stabile Verhältnisse. Ich möchte daher, um die Pattsituation aufzulösen, Platz machen, um Chaos zu verhindern und Stabilität zu gewährleisten. Mein Land ist mir wichtiger als meine Person.
Sebastian Kurz - Oktober 2021
Demokratie ist nicht einfach da. Sondern wir müssen immer wieder für sie miteinander arbeiten, jeden Tag.
Angela Merkel - Oktober 2021, zum 31. Tag der deutschen Einheit
1
Während sich der 20. Jahrestag des 11. September 2001 nähert, sollte die amerikanische Bevölkerung wissen, was ihre Regierung über die Anschläge weiß.
Joe Biden - September 2021
1
Sommer '21 in Deutschland... ich war an allen drei Tagen dabei!
Amerikanische Truppen können und dürfen nicht in einem Krieg kämpfen und sterben, den afghanische Truppen selbst nicht führen wollen.
Joe Biden - August 2021
Die 50er Inzidenz im Gesetz hat ausgedient. Die galt für eine ungeimpfte Bevölkerung. Der neue Parameter ist die Hospitalisierung.
Jens Spahn - August 2021
Die Azzurri, angeführt von Trainer Roberto Mancini, haben einen außergewöhnlichen Teamgeist gezeigt und mit großer Persönlichkeit gespielt. Die Trophäe kehrt nach mehr als 50 Jahren nach Italien zurück.
Mario Draghi - Juli 2021, nach EM-Finale
1
Ich denke, dass es 15 sehr lange Jahre waren für mich mit schönen Momenten und natürlich auch mit Enttäuschungen. Mein Herz schlägt weiterhin Schwarz-Rot-Gold.
Jogi Löw - Juni 2021, zum Ende seiner Tätigkeit als Nationaltrainer
Wenn die sehr erfreuliche Entwicklung der Infektionszahlen der letzten Wochen anhält, was wir alle hoffen, dann ist aus heutiger Sicht die Tendenz, diese Notbremse mit dem 30.6. auslaufen zu lassen.
Angela Merkel - Mai 2021
Wir wollen keine Brücken einreißen, aber wenn jemand unseren guten Willen als Schwäche interpretiert, wird eine asymmetrische und schnelle Reaktion folgen. Wir entscheiden von Fall zu Fall, wo die rote Linie liegt.
Wladimir Putin - April 2021
Die Lage ist ernst, dafür reicht ein kurzer Blick auf die härteste Währung in dieser Pandemie: Ein Blick auf die Intensivstationen.
Jens Spahn - April 2021, Bundestagsdebatte zum Infektionsschutzgesetz
Ich bin nicht neidisch auf die Abiturienten dieses Jahr, aber der Virus hat ihnen auf jeden Fall ein geiles Motto geliefert: "Abi 2021: Die Schule war öfter dicht als wir."
Wenn wir genügend Menschen ein Impfangebot gemacht haben werden und sich einige partout nicht impfen lassen wollen, wird man überlegen müssen, ob es in bestimmten Bereichen Öffnungen und Zugänge nur für Geimpfte geben soll.
Angela Merkel - Februar 2021
Ich sende eine eindeutige Botschaft an die Welt: Amerika ist zurück. Das transatlantische Bündnis ist zurück.
Joe Biden - Februar 2021
An diesem Tag liegt es mir besonders auf der Seele, Amerika, das Land und die Menschen zu vereinen. Ich bitte alle Amerikaner, mir dabei zur Seite zu stehen.
Joe Biden - Januar 2021, Rede zur Amtseinführung
Diese Bilder haben mich wütend und traurig gemacht. Ich bin aber sicher: Die amerikanische Demokratie wird sich als viel stärker erweisen als die Angreifer und Randalierer.
Angela Merkel - Januar 2021, zu den Ausschreitungen im US-Kapitol
Das Kapitol zu stürmen, Fenster einzuschlagen und die Sicherheit ordnungsgemäß gewählter Beamter zu bedrohen, ist kein Protest. Es ist Aufruhr.
Joe Biden - Januar 2021, zu den Ausschreitungen im US-Kapitol
In 2021 werden wir unseren Kampf gegen Covid-19 voller Hoffnung fortführen. Die ersten Kanadier wurden bereits mit sicheren und effektiven Impfstoffen versorgt.
Justin Trudeau - Neujahrsansprache 2020/21
Die ersten Monate des neuen Jahres, bis mindestens zum Frühling, werden schwierig. Wir haben Hoffnung mit dem Impfstoff, den die menschliche Genialität in nur einem Jahr entwickelt hat.
Emmanuel Macron - Neujahrsansprache 2020/21
Erste Regel im Jahr 2021: Niemals über 2020 reden!
Wir dürfen uns darauf freuen, dass wir das nächste Weihnachten wieder so feiern, wie wir es lieben. Im großen Kreis der Familie, mit unseren Freunden, mit Umarmungen und Gesang.
Frank-Walter Steinmeier - Weihnachtsansprache 2020
Okay, das war genug 2020. Es wird Zeit für 2021.
Eine Stimme ist wie ein Gewehr, ihre Brauchbarkeit hängt vom Charakter des Nutzers ab.
3
Also mach den Mund auf, Junge! Denn jede Stimme zählt!
3
Des Volkes Stimme, wahrlich groß ist ihr Gewicht.
1
Alles, was ich über Politik zu sagen habe ist, dass die Menschen wählen gehen sollten.
1
Jedes Jahr müsste ein Wahljahr sein. Im Wahljahr gibt es keine Steuererhöhungen.
Demokratie ist zu wichtig, um sie den Stimmen der Menschen zu überlassen.
Ich mache mir Sorgen über den Einfluss von KI auf zukünftige Wahlen. Personalisierte 1:1 Überzeugung, kombiniert mit qualitativ hochwertigen Medien, das ist eine mächtige Kombination.
Sam Altman - September 2022
Bei der Wählerregistrierung fragen wir die Leute immer, "Wieso haben Sie noch nie gewählt?" Die Antwort ist oft, "Keiner hat uns gefragt." Es geht nicht darum, den Leuten zu sagen, was sie tun sollen - es geht darum, ihnen zu zeigen, was sie tun können.
Die größte Hürde unserer Gesellschaft ist Zynismus - zu sagen, dass es sowieso nichts bringt, wählen zu gehen.
If there is one thing this country doesn't need, it's more uneducated voters.
Mycroft Holmes in Enola Holmes
Stimmen muss man sich verdienen, nicht kaufen.
Die Wahlurne ist der sicherste Richter für Konflikte zwischen freien Menschen.
Es genügt nicht, dass man das Volk einmal im Jahr an die Wahlurne führt und verführt.
Wer nicht wählt, der zählt nicht.
Wählen wir jemanden für das, wofür er steht, für seine Meinung zu politischen Themen, oder dafür, welches Gefühl er vermittelt?
Die einzige Möglichkeit, Veränderung herbei zu führen, ist es, wählen zu gehen. Die Menschen haben die Verantwortung.
Warum haben wir die Brexit-Abstimmung verloren? Weil 60 Prozent der Jugend es nicht für nötig gehalten hat, zu wählen.
Wahlscheine sind mächtiger als Waffen.
Wählen ist das wertvollste Recht jedes Bürgers und wir haben eine moralische Verpflichtung die Integrität unseres Wahlsystems zu sichern.
Wahlen allein machen noch keine Demokratie.
Das Wahlrecht steht im Zentrum des Freiheitskampfes.
Politiker zu kaufen ist altmodisch; in der modernen Demokratie kauft man Wähler.
Demokratie heißt, die Wahl haben. Diktatur heißt, vor die Wahl gestellt sein.
Wie kaum ein anderer war Alexej Nawalny Sinnbild für ein freies und demokratisches Russland. Genau deswegen musste er sterben.
Annalena Baerbock - Februar 2024
In Kiew spürt man, wie die Menschen in der Ukraine mit jeder Faser für Europa brennen.
Annalena Baerbock - Oktober 2023
Die Hamas will mit ihrem Terror einen Flächenbrand auslösen. Es gilt jetzt zu verhindern, dass weitere Akteure in der Region Öl ins Feuer gießen.
Annalena Baerbock - Oktober 2023
Wenn Putin diesen Krieg gewinnen sollte, dann wäre das ein fatales Zeichen an andere Diktatoren auf der Welt, wie Xi, dem chinesischen Präsidenten. Deshalb muss die Ukraine diesen Krieg gewinnen.
Annalena Baerbock - September 2023
Wir werden seit mindestens eineinhalb Jahren vom Kreml immer wieder belogen. Von daher ist es kein Zufall, dass die ganze Welt sofort auf den Kreml schaut, wenn ein in Ungnade gefallener Ex-Vertrauter Putins plötzlich wortwörtlich vom Himmel fällt, zwei Monate nachdem er einen Aufstand probte.
Annalena Baerbock - August 2023
Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland und nicht gegeneinander.
Annalena Baerbock (als Bundesaußenministerin) - Januar 2023
Wir haben in den vergangenen Monaten seit dem 24. Februar schmerzvoll gelernt, dass aus aggressiver Rhetorik schnell gefährliches Handeln werden kann. Chinas Äußerungen zu Taiwan werfen ernste Fragen auf.
Annalena Baerbock - August 2022
Demokratie ist kompliziert. Denn sie ermöglicht Offenheit, sie schätzt die Debatte, das Denken ohne Geländer und den Streit. Das macht sie angreifbar - von innen wie von außen.
Annalena Baerbock - August 2022
Die Taliban führen Afghanistan in den Niedergang.
Annalena Baerbock - Juni 2022
Das ist doch die Stärke der Menschenrechte: Unteilbarkeit, egal, an welchem Fleckchen der Welt man lebt.
Annalena Baerbock - Juni 2022
Wenn mittags Wodkatrinken Härtetest ist... ich habe zwei Kinder geboren.
Annalena Baerbock - April 2022
Wenn sich Finnland und Schweden dafür entscheiden, dann sind sie herzlich willkommen in der NATO.
Annalena Baerbock - April 2022
Wir sind heute in einer anderen Welt aufgewacht. Nach Monaten der Vorbereitung von Lügen und Propaganda, hat Präsident Putin heute Nacht entschieden, seinen Drohungen schreckliche Taten folgen zu lassen.
Annalena Baerbock - Februar 2022
Diese Krise ist keine Ukraine Krise. Sie ist eine Russland Krise.
Annalena Baerbock - Februar 2022
Den kleinen Scherz kann ich mir kurz vor Weihnachten nicht verkneifen: Die gleiche Sprache sprechen mit einem perfekten Deutsch – darauf schauen einige auch bei uns im Land mit Blick auf mein Englisch.
Annalena Baerbock - Dezember 2021
Für mich ist eine ­wertegeleitete Außenpolitik immer ein Zusammenspiel von Dialog und Härte.
Annalena Baerbock (als Bundesaußenministerin) - Dezember 2021
Ich hätte vielleicht nicht gerade als unser Wahlkampf angefangen hat, ein Buch schreiben sollen. Hinterher ist man immer klüger.
Der Vorwurf der Verbotspartei hat mich nie getroffen. Ob in der Familie, im Fußballverein oder in der Gesellschaft insgesamt: Überall gibt es klare Regeln, was erlaubt ist. Verbote können positive Folgen haben.
Annalena Baerbock - September 2021
Wenn ihr weiter die Taliban auf diese Weise unterstützt, wenn ihr weiter auf diese massive Art zu Menschenrechtsverletzungen beitragt, können wir nicht demnächst bei euch Fußball spielen.
Annalena Baerbock - August 2021
Was alles nicht geht, das haben wir in den letzten Jahren genug gehört. Aber es zählt jetzt, was alles geht, was alles möglich ist.
Annalena Baerbock (als Kanzlerkandidatin der Grünen) - April 2021
Klimaschutz ist die Aufgabe unserer Zeit, die Aufgabe meiner Generation.
Annalena Baerbock (als Kanzlerkandidatin der Grünen) - April 2021
Deutschland kann so viel mehr. Diese Dekade kann ein Jahrzehnt des mutigen Machens und des Gelingens werden.
Annalena Baerbock - März 2021
Frauen haben ein Recht auf finanzielle Gleichstellung: beim Lohn, bei der Rente und auch bei Lohnersatzleistungen.
Annalena Baerbock - März 2021
Drei Jahre als Parteichefin, Abgeordnete und Mutter kleiner Kinder stählen ­ziemlich.
Annalena Baerbock - Dezember 2020
Wir ruinieren unseren Mittelstand, wenn Amazon dauerhaft kaum Steuern bezahlt, während der kleine Buchladen um die Ecke oder digitale Start-Ups hemmungslos zur Kasse gebeten werden.
Stellen wir uns den Rechtsradikalen entgegen - zeigen wir, dass es ein anderes Sachsen gibt!
Annalena Baerbock - August 2018
Vier Jahre Trump und der Angriff auf das Herz der amerikanischen Demokratie zeigen: Rechtspopulisten an der Macht entzaubern sich nicht. Das muss eine Lehre für uns alle sein.
Annalena Baerbock - Januar 2021, zu den Ausschreitungen im US-Kapitol
Das Ziel darf niemals Vergeltung sein. Das Ziel muss sein, Menschen zu retten und Frieden zu stiften.
Annalena Baerbock - April 2018
Ein politisch starkes Europa mit einer wirklichen gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik. Das würde Putin und Xi Jinping Respekt abnötigen.
Für die Klimaziele brauchen wir die Wucht der Märkte.
Annalena Baerbock - November 2019
Die CDU ist eine wirtschaftsnahe Partei, und der Markenkern der Grünen ist die Umwelt- und Klimapolitik. Wir brauchen diese Verbindung von Ökologie und Ökonomie.
Winfried Kretschmann - Februar 2024
Waren Ihre Eltern damals nicht schockiert, als Sie sich geoutet haben und gesagt haben, dass Sie die CDU toll finden?
Kurt Krömer - Chez Krömer - Zu Gast: Jens Spahn
Die CD feiert ihr 40-jähriges Bestehen.
Sie ist so angestaubt und aus der Mode, da fehlt eigentlich nur noch ein U am Ende.
heute-show - August 2022
Baden-Württemberg senkt das Wahlalter auf 16 Jahre. Und erhöht den Puls der CDU auf 160.
heute-show - April 2022
Liebe Mitglieder der CDU, herzlichen Dank für dieses überwältigende Vertrauen, das Sie mir mit der Abstimmung entgegengebracht haben!
Friedrich Merz - Dezember 2021
Dass man dann die Kommunikation über die Bild-Zeitung betreibt, wirft kein gutes Licht auf die Zustände in der Union. Das hat uns schon schwer irritiert.
Michael Kellner (als Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen) - Oktober 2021
Die Union muss von der Mitte bis zum rechten demokratischen Rand integrieren.
Paul Ziemiak - Dezember 2017
Wir bekämpfen die AfD bis zum Ende. Wenn Ihr Stabilität in Deutschland wollt, muss morgen die CDU/CSU auf Platz eins liegen!
Armin Laschet - September 2021
Die CDU ist das Bollwerk gegen Extremismus.
Armin Laschet - Juni 2021, nach Landtagswahl in Sachsen-Anhalt
Wir sind das Bollwerk gegen ideologie­getriebene Politik, die in alle Lebensbereiche der Menschen ­eingreift.
Armin Laschet - März 2021
Es wäre zu wünschen, dass die CDU-Führung den unsäglichen Hahnenkampf heute Nacht beigelegt hat und beide Parteien - CDU und CSU - sich in dieser schweren Zeit für so viele Menschen im Land endlich wieder auf die Sachpolitik konzentrieren.
Heute mutet das C im Namen von CDU wie CSU doch nicht mehr als Symbol einer christlichen Grundhaltung an, sondern es liegt eher die Vermutung nahe, dass dieses C inzwischen längst für die Halbmondsichel des Islam steht.
Jörg Meuthen (als Bundesvorsitzender der AfD) - Februar 2018
Wenn du deine Arbeit nicht verweigerst und nicht korrupt bist, bist du schon ein überdurchschnittlicher Unionspolitiker.
Rezo - April 2021, zur Corona-Politik
Korruptionsvorwürfe bei CDU/CSU. Nach einem Jahr Pandemie, endlich wieder ein Stück Normalität!
Jan Böhmermann (ZDF Magazin Royale) - vom 12.03.2021
Ich wünsche Horst Seehofer, dass er in einer Niederlage nie so von anderen Landesverbänden behandelt wird, wie er im Moment die CDU behandelt.
Wer Viktor Orban so lange hofiert hat, wie das die CSU getan hat, ihn immer wieder auf ihre Parteitage eingeladen hat, so jemand will kein funktionierendes Europa, das auf einem solidarischen Geben und Nehmen beruht.
Katarina Barley - März 2019
Ich bin seit 30 Jahren CDU-Mitglied. Ich bleibe das.
Hans-Georg Maaßen - November 2018
Wer vor dem Rechtsruck der Union flieht, soll bei den Grünen eine neue Heimat finden können.
Robert Habeck - Dezember 2016
Das 'christlich', das bei der CDU und CSU im Namen steht, ist das Papier nicht wert, auf dem es gedruckt ist. Wenn man für sich selbst christliche Werte einfordert, dann muss man sie auch anderen zugestehen. Zu den christlichen Werten zählt, dass man Menschen aus Notlagen rettet und menschliches Leid beendet.
Es gibt bei der CDU Kutschen, Volkswagen und etwas größere Modelle. Ich bin ein Geländewagen.
1
Die Lage ist so ernst, dass es um die Zukunft der CDU geht und darum, was sie für die Stabilität Deutschlands bedeutet.
Norbert Röttgen - Februar 2020
Für die Demokratie ist die Große Koalition auch Mist.
Saskia Esken (als designierte SPD Vorsitzende) - November 2019
Ich finde es ganz spannend und klasse, Christdemokratin zu sein, denn wir sind wieder bei den Grundwerten der sozialen Marktwirtschaft.
Ursula von der Leyen - November 2011
Ich persönlich bin gerne bereit, in den nächsten Jahren dort, wo es gewünscht wird, diese Partei zu unterstützen und ihr zu helfen.
Dankeschön, wir sind die CDU, wenn ihr Kanzlerwünsche habt, ruft sie einfach.
'Die selbe Kanzlerin nochmal!'
Alles klar, die selbe Kanzlerin, und los.
Der heutige Tag mit der Wahl des Bundeskanzlers ist der demokratische Abschluss eines intensiven Wettbewerbs. Auch wenn wir für ein anderes Ergebnis gekämpft haben, können wir glücklich sein, dass in unserem Land der Respekt unter Demokraten so stark ist. Dies müssen wir bewahren.
Armin Laschet - Dezember 2021
Den Hass, den die AfD in deutsche Parlamente getragen hat, den Hass, den sie im Deutschen Bundestag in jeder Sitzungswoche artikuliert - gegen Minderheiten, mit Ressentiments - dem stellen wir uns entgegen. Die AfD muss verschwinden aus deutschen Parlamenten.
Armin Laschet - September 2021
Wir werden unsere Bundeswehr besser ausstatten müssen.
Armin Laschet - August 2021, Kanzler-Triell #1
1
Wir haben bisher die Regel, dass man getestet, genesen oder geimpft sein muss. Und dieses Prinzip ist gut. Wenn wir dann im Herbst sehen, die Impfquote ist immer noch viel zu niedrig, finde ich, muss man dann weiter nachdenken.
Armin Laschet - Juli 2021
Wir müssen Vielfalt als Chance sehen und nicht als Bedrohung.
Armin Laschet - April 2021
Jeder will, dass die Infektionszahlen runtergehen und jeder hat für sein Land entsprechende Maßnahmen gemacht.
Armin Laschet (als Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen) - März 2021
Wer als Volksvertreter versucht, in dieser Krise für sich persönlich Geld zu verdienen, muss das Parlament unverzüglich verlassen.
Armin Laschet - März 2021, zu Korruptions-Skandalen beim Kauf von Masken
Die Beschreibung, dass Familienpolitik Gedöns ist, hat sich längst überholt.
Die Welt ist fragiler geworden als je zuvor.
Ökologie und Ökonomie zu versöhnen, muss möglich sein. Wir wollen ein modernes Land sein. Wir müssen zeigen, dass wir aus Kohle und Atomkraft aussteigen können und trotzdem ein Industrieland bleiben.
Nordrhein-Westfalen hat große Potenziale. Unser Land ist geprägt durch eine breite kulturelle und regionale Vielfalt. Wir wollen die Stärken unseres Landes und das Engagement seiner Bürger nutzen, um das Leben für alle noch besser zu machen.
Wenn der Staat aufgrund einer Pandemie das öffentliche und wirtschaftliche Leben fast vollständig lahmlegt, dann muss der Staat auch Konzepte haben, um es wieder hochzufahren.
Armin Laschet (als Ministerpräsident Nordrhein-Westfalen) - April 2020
1
Liebe Grüne, gönnt's euch heut mal einen Gockel mit Pommes. Eine grüne Partei, die Kohlekraftwerke ans Netz nimmt und mit saudischen Potentaten verhandelt, kann auch bedenkenlos einen frittierten Wiesenhof-Gockel essen.
Und gleichzeitig ist klar: Wenn wir keine Kompromisse machen würden, dann würde beim Klimaschutz einfach gar nichts passieren.
Ricarda Lang - Januar 2023, zu Lützerath
Ich weiß, dass die Grünen gern als Verbotspartei abgestempelt werden, aber wir müssen von Begriffen wie Verbot oder Verzicht wegkommen. Wir sollten die Chancen erkennen.
Sebastian Vettel - Juni 2021
Die Grünen überholen in NRW die FDP.
Mit Tempolimit wär das nicht passiert.
heute-show - Mai 2022, zur Landtagswahl in NRW
Vielen Dank von ganzem Herzen für das Vertrauen bei der Wahl zum Bundesvorsitzenden. Ich freue mich unendlich auf die neue Aufgabe, die wir zusammen mit Ricarda Lang in einem wunderbaren Team angehen werden!
Omid Nouripour - Januar 2022
Ich teile die Ansicht nicht, dass man die Grünen für den Klimaschutz braucht. An dem Thema sind alle großen Parteien dran, und es geht nicht mehr um das Ob, sondern um das Wie.
Nancy Faeser - Juni 2021
Wir sind in Deutschland so etwas wie der ruhende Pol in einer aufgewühlten politischen Landschaft.
Robert Habeck - April 2021
Wir haben eine multikulturelle Gesellschaft in Deutschland, ob es einem gefällt oder nicht. Die Grünen werden sich in der Einwanderungspolitik nicht in die Defensive drängen lassen nach dem Motto: Der Traum von Multi-Kulti ist vorbei.
Claudia Roth - FAZ, 20.11.2004
Ihr macht auf Jungs von der Straße
Aber singt (sinkt) bei den Grünen, wie die Umfragezahlen zu Bundestagswahlen
Kollegah - Selfmade Legenden, Album: Neues von Gott von Favorite
Lieber päppeln wir jeden Abend die FDP mit Wadenwickeln auf, als dass wir uns mit den Grünen ins Bett legen.
Alexander Dobrindt (CSU Generalsekretär)
Die Grünen wissen wenigstens noch, wogegen sie sind. Bei der SPD ist nicht mal mehr das sicher.
Als Sozialdemokrat neige ich zu einer lutherischen Sichtweise: Letztendlich ist es eine sittliche Pflicht, zu arbeiten.
Olaf Scholz - Januar 2024
Wir werden niemanden alleinlassen. Das gehört zu unserem Land dazu.
Olaf Scholz - Januar 2024, zu Hochwassergebieten in Deutschland
Unsere Welt ist unruhiger und rauer geworden, sie verändert sich in geradezu atemberaubender Geschwindigkeit. Wir kommen auch mit Gegenwind zurecht. Das macht die Herausforderungen unserer Zeit nicht kleiner.
Olaf Scholz - Dezember 2023
Der Terror wird nicht gewinnen, der Hass wird nicht siegen. Israel hat jedes Recht, sich und seine Bürgerinnen und Bürger zu verteidigen und zu schützen. In diesen dunklen Stunden stehen Deutschland und Frankreich ganz fest an der Seite Israels.
Olaf Scholz - Oktober 2023
Wer den Schaden hat…
Bin gespannt auf die Memes. Danke für die guten Wünsche, sieht schlimmer aus, als es ist!
Olaf Scholz - September 2023, nach Sturz beim Joggen
Die Kernkraft ist zu Ende. Sie wird in Deutschland nicht mehr eingesetzt. Der Ausstieg ist gesetzlich erfolgt. Das Thema Kernkraft ist in Deutschland ein totes Pferd.
Olaf Scholz - September 2023
Ich weiß, dass Journalismus auch ein Unterhaltungsbusiness ist und Sie es deshalb doof finden, dass wir uns einfach einigen, aber das wird passieren - und zwar ziemlich zügig.
Olaf Scholz - März 2023
Mit der Waffe an der Schläfe lässt sich nicht verhandeln - außer über die eigene Unterwerfung.
Olaf Scholz - März 2023
Wenn wir die Ukraine wiederaufbauen, dann tun wir das mit dem Ziel der Ukraine als EU-Mitglied im Kopf.
Olaf Scholz - Oktober 2022
Die Union war unfähig, den Ausbau der erneuerbaren Energien herbei zuführen. Sie haben Abwehrkämpfe geführt gegen jede einzelne Windkraftanlage. Und jeder Abwehrkampf der letzten Jahre schadet unserem Land noch heute.
Olaf Scholz - September 2022
Wir trauern um Queen Elizabeth II. Sie war Vorbild und Inspiration für Millionen, auch hier in Deutschland. Ihr Einsatz für die deutsch-britische Aussöhnung nach den Schrecken des Zweiten Weltkrieges bleibt unvergessen. Sie wird fehlen.
Olaf Scholz - September 2022
Ich bin zutiefst empört über die unsäglichen Aussagen des palästinensischen Präsidenten Mahmoud Abbas. Gerade für uns Deutsche ist jegliche Relativierung des Holocaust unerträglich und inakzeptabel.
Olaf Scholz - August 2022
Ich telefoniere gerne mit ihr [Angela Merkel], aber ich bin jetzt auch gerne Bundeskanzler.
Olaf Scholz - August 2022
Die Europäische Union ist die gelebte Antithese zu Imperialismus und Autokratie.
Olaf Scholz - Juli 2022
Einst kämpften Russen und Ukrainer gemeinsam unter größten Opfern, um Deutschlands mörderischen Nationalsozialismus niederzuringen.
Olaf Scholz - Mai 2022
Ich tue alles, um eine Eskalation zu verhindern, die zu einem dritten Weltkrieg führt. Es darf keinen Atomkrieg geben.
Olaf Scholz - April 2022
Mit jedem Tag, mit jeder Bombe entfernt sich Russland mehr aus dem Kreis der Welt gemeinschaft, die wir miteinander bilden.
Olaf Scholz - März 2022
Der russische Angriff auf die Ukraine ist ein eklatanter Bruch des Völkerrechts. Er ist durch nichts zu rechtfertigen ist. Deutschland verurteilt diesen rücksichtslosen Akt von Präsident Putin aufs Schärfste.
Olaf Scholz - Februar 2022
Das ist der nötige Schritt, damit jetzt keine Zertifizierung der Pipeline erfolgen kann und ohne diese Zertifizierung kann Nord Stream 2 nicht in Betrieb gehen.
Olaf Scholz - Februar 2022
Ich weiß jetzt nicht, wie lange der Präsident vor hat im Amt zu sein, aber ich jedenfalls habe das Gefühl, das könnte länger dauern.
Olaf Scholz - Februar 2022, im Gespräch mit Vladimir Putin
Eine militärische Aggression gegen die Ukraine würde schwerwiegende politische wie auch wirtschaftliche Konsequenzen nach sich ziehen. Deshalb ist es unsere Aufgabe, alles dafür zu tun, dass eine solche Entwicklung vermieden werden kann unter der am Ende ja doch alle leiden müssen.
Olaf Scholz - Februar 2022
Es gibt keine Entscheidung, die man nur für sich alleine trifft - und deshalb ist die Impfpflicht auch wichtig.
Olaf Scholz - Januar 2022
Tun wir miteinander alles - aber auch wirklich alles - dafür, dass wir Corona im neuen Jahr endlich besiegen können.
Olaf Scholz - Neujahrsansprache 2021/22
Diese Pandemie strengt uns alle an. Wir alle sind mürbe und der Pandemie müde. Das hilft aber nichts. Wir müssen abermals zusammen stehen und auch in vielen Fällen eben Distanz halten.
Olaf Scholz - Dezember 2021
Wir werden es uns nicht gefallen lassen, dass eine winzige Minderheit von enthemmten Extremisten versucht, unserer gesamten Gesellschaft ihren Willen aufzuzwingen.
Olaf Scholz - Dezember 2021
Ich will das Land zusammenhalten. Und bin also auch der Kanzler der Ungeimpften.
Olaf Scholz - Dezember 2021
Weil eine lautstarke Minderheit jetzt sehr radikal vorgeht, dürfen wir nicht für die gesamte Gesellschaft eine Spaltung unterstellen.
Olaf Scholz - Dezember 2021
Es wird keinen neuen Lockdown geben.
Olaf Scholz - August 2021, Kanzler-Triell #1
80.000 Bürgerinnen und Bürger dieses Landes sind gestorben und darüber kann man nicht hinweg reden und auch nicht hinweg sehen.
Olaf Scholz - April 2021, Bundestagsdebatte zum Infektionsschutzgesetz
In Hamburg haben wir Erfahrung mit Demonstrationen - auch mit solchen, deren Anmelder den Satz, "Ich rufe alle Teilnehmer auf, friedlich zu sein", nicht über die Lippen bringen.
Olaf Scholz - Juni 2017
Man kann ja an allem rumnörgeln. Man kann auf der Welt zu denen zählen, die in der Ecke sitzen und sagen, es wird definitiv alles schlecht ausgehen. Aber ehrlicherweise kann man kein Land regieren, wenn man so eine Haltung hat.
Olaf Scholz - Juni 2020, zur Kritik an den MWSt. Senkungen
Unser Sozialstaat ist eine demokratische Errungenschaft. Und es ist stets die SPD, die ihn auf der Höhe der Zeit hält.
Olaf Scholz - Februar 2019
Klimaschutz und Umweltschutz sind die großen Herausforderungen unserer Zeit, die können wir nur gemeinsam stemmen.
Olaf Scholz - September 2020
Wir könnten nicht all das tun, was wir heute machen, ohne ein gerechtes Steuersystem, das auf der Erkenntnis beruht, dass diejenigen, die mehr Geld verdienen, auch mehr Steuern zahlen.
Olaf Scholz - Mai 2020
1
Das Ziel meiner Partei war schon immer, kleine und mittlere Einkommen zu entlasten. Und diejenigen, die ein paar hunderttausend Euro verdienen, können vielleicht dafür sorgen, dass diese Entlastungen auch finanziert werden können.
Olaf Scholz - April 2020
1
Ich wende mich gegen jede dieser zynischen Erwägungen, dass man den Tod von Menschen in Kauf nehmen muss, damit die Wirtschaft läuft.
Olaf Scholz (als Bundesfinanzminister) - März 2020
1
Alexej Nawalny hat für ein demokratisches Russland gekämpft. Putin hat ihn dafür zu Tode gequält. Das ist ein neuer, erschütternder Beleg für den verbrecherischen Charakter dieses Regimes. Alexej wird über seinen Tod hinaus allen weiter Hoffnung geben, die für ein anderes Russland kämpfen.
Christian Lindner - Februar 2024
Für den Haushalt 2024 gehe ich jetzt von einem Handlungsbedarf von etwa 17 Milliarden Euro aus.
Christian Lindner - November 2023
959 Tage ist Alexej Nawalny in Haft. Das darf nicht in Vergessenheit geraten.
Christian Lindner - September 2023
Mag die CSU sich am politischen Mitbewerber abarbeiten, wir als Freie Demokraten, wir arbeiten uns vor allen Dingen an den Problemen der Menschen in diesem Land ab.
Christian Lindner - Februar 2023
Aufgrund von finanziellen Sorgen wird in diesem Land in diesem Winter niemand frieren und niemand hungern.
Christian Lindner - September 2022
Erneuerbare Energien leisten nicht nur einen Beitrag zur Energiesicherheit und Versorgung, erneuerbare Energien lösen uns von Abhängigkeiten. Erneuerbare Energien sind deshalb Freiheitsenergien.
Christian Lindner - Februar 2022
Die Wählerinnen und Wähler in Sachsen-Anhalt haben die politische Mitte gestärkt.
Christian Lindner - Juni 2021, nach Landtagswahl in Sachsen-Anhalt
Diese Hoffnungen sind enttäuscht worden, denn viele Menschen haben sich mehr erwartet als einen frischen Haarschnitt.
Christian Lindner - Bundestagsrede am 11.02.2021
Auch bei einer nationalen Kraftanstrengung geht einer Gesellschaft irgendwann die Puste aus. Wir können das Land nicht über Monate im Lockdown halten.
Christian Lindner - Januar 2021
Wie sollen wir mit homophoben europafeindlichen Antiamerikanern gemeinsame Sache machen?
Christian Lindner - Juli 2015
Diese Notbremse ist angesichts der Entwicklung der Pandemie nachvollziehbar. Die Notbremse ersetzt aber nicht eine dauerhaft durchhaltbare Strategie. Unsere Sorge ist, dass wir uns sonst von einem Lockdown zum nächsten hangeln.
Christian Lindner - Dezember 2020
Wir müssen intelligenter sein, als das Virus gefährlich ist. Es darf am Ende nicht das Virus über die Freiheit triumphieren.
Christian Lindner - September 2020
1
Der jetzige Zustand darf keinen Tag länger dauern, als es medizinisch geboten ist.
Christian Lindner - März 2020
1
Es gibt nicht nur eine ökologische Verantwortung, sondern auch eine ökonomische Verantwortung für kommende Generationen.
Christian Lindner - September 2019
Man kann beim Bäcker in der Schlange nicht unterscheiden, wenn einer mit gebrochenem Deutsch ein Brötchen bestellt, ob das der hochqualifizierte Entwickler künstlicher Intelligenz aus Indien ist oder eigentlich ein sich bei uns illegal aufhaltender, höchstens geduldeter Ausländer
Christian Lindner - Rede beim 69. FDP-Parteitag, 13. Mai 2018
1
Wer den Status Quo verändern will, darf sich nicht am Applaus des Tages orientieren.
Die Antwort auf die AfD kann nicht moralisieren oder ignorieren sein und auch nicht die Übernahme ihrer Position. Die Antwort kann nur sein, die Probleme klein zu machen, die diese Partei groß gemacht haben.
Die erste Alternative zu einer Großen Koalition wäre eine Minderheitsregierung. Dann müsste Frau Merkel für ihre Politik werben, ihre Politik erklären, überhaupt einmal eine eigene politische Meinung haben.
Christian Lindner - zum Abbruch der Koalitionsverhandlungen, am 20. November 2017
Es ist besser, nicht zu regieren, als falsch zu regieren.
Christian Lindner - zum Abbruch der Koalitionsverhandlungen, am 20. November 2017
Probleme sind nur dornige Chancen.
Wäre die FDP eine Aktie, müsste man sagen, jetzt sind Kaufkurse.
Christian Lindner - August 2014
Damit fällt die SPD nicht nur als Gesprächspartner für die FDP aus, sondern stellt vielmehr eine Gefahr für Deutschland dar.
Christian Lindner - Oktober 2012, zum Links-Ruck in der SPD
Eine Gesellschaft kann nur so sozial sein, wie sie Bildungschancen für jeden ermöglicht.
Die SPD muss sich komplett neu erfinden. Sie ist implodiert wie ein Fernseher. Das Gehäuse steht noch, aber es gibt kein Bild mehr.
Renate Künast - Oktober 2010
Die SPD ist geeint, erfolgreich und stark wie seit Jahren nicht mehr. Diesen Weg möchte ich gerne fortsetzen.
Saskia Esken - November 2021
Dass ich jetzt der personifizierte Linksrutsch der SPD bin, bringt mich auch wieder zum Schmunzeln.
Norbert Walter-Borjans - September 2021
Wir sind und bleiben Arbeiterpartei.
Saskia Esken (als Bundesvorsitzende der SPD) - Juli 2021
1
Günther Krause: "Wenn ich mir vorstelle, dass die SPD ein Maßstab ist, dann steht die CDU gut da."
Kurt Krömer: "Klar, ein Sack Reis, der umgefallen ist, steht im Gegensatz zur SPD auch gut da."
Kurt Krömer - Chez Krömer - Zu Gast: Günther Krause
Parteichef bei der SPD... da kann ik och mein Leben verfilmen lassen bei RTL 2.
Kurt Krömer - Chez Krömer – Zu Gast: Raed Saleh
Deutsche Sozialdemokraten dürfen Kränkungen der Freiheit nie und nimmer hinnehmen. Im Zweifel für die Freiheit!
Willy Brandt - 14. Juni 1987, SPD-Parteitag
Die SPD ist und bleibt die Partei der praktischen Vernunft.
Es liegt an uns, für eine freie Gesellschaft einzutreten und die Demokratie gemeinsam zu verteidigen.
Heiko Maas (als Bundesaußenminister) - September 2019
Indem wir die Widergewinnung der deutschen Einheit als erste unserer Aufgaben vor uns sehen, versichern wir [..], dass dieses Deutschland ein aufrichtiges, von gutem Willen erfülltes Glied eines geeinten Europa sein will.
Paul Löbe (SPD, als Alterspräsident des Bundestags) - am 7. September 1949, bei der Eröffnung des ersten Bundestags
Ich, Jan Böhmermann, möchte Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands werden.
Jan Böhmermann - YouTube: Ich, Jan Böhmermann, bewerbe mich als SPD Vorsitzender!
"Wie heißt die große Partei rechts von der Mitte?", fragt der Quizmaster. "Die SPD?", rät der Kanidat. "Das ist richtig!", ruft der Quizmaster. "Naja," sage ich, "rechts von der Mitte, meinetwegen. Aber groß?"
Marc-Uwe Kling in Die Känguru-Chroniken - Die Känguru-Apokryphen
2
Wenn über Facebook geredet wird, dann nur weil man enttäuscht ist. Für mich ist Facebook die SPD des Internets.
Jan Böhmermann (Neo Magazin Royale) - vom 29.03.2018
Am Montag verrät uns die SPD welche charismatischen Fachkräfte sie in die Bundesregierung schicken will, oder ob sie doch Personal aus den eigenen Reihen nimmt.
Jan Böhmermann (Neo Magazin Royale) - vom 08.03.2018
In der SPD sind die Ziele für die Koalitionsverhandlungen klar. Die Energiewende muss kommen - in Zukunft wird komplett auf Fähnchen-im-Wind-Kraft umgestiegen.
Florian Harten in Rocket Beans TV - Neue Deutsche Abendunterhaltung #34
Lieber Kollege Schneider, ich verstehe, dass man mit 20% Bundestagswahlergebnis nach 'nem Schuldigen sucht. Ich empfehle nicht immer nur ins Kanzleramt zu gucken, suchen Sie im Willy-Brandt-Haus, da ist der Erfolg größer, dass Sie 'nen Schuldigen finden.
Michael Grosse-Brömer (CDU-Politiker) - Plenarsitzung des Bundestags am 24.10.2017
Was Deutschland braucht, ist die Polarisierung zwischen links und rechts. Das machen wir aus der Opposition heraus. [..] Wir sind die Partei der Opposition.
Martin Schulz (als SPD Vorsitzender) - Rede zum Wahlergebnis der Bundestagswahl 2017
Wir geben Frau Merkel, solange sie sozialdemokratische Politik macht, auch Asyl in unserer Partei.
Sigmar Gabriel (als SPD Vorsitzender) - Oktober 2015
Ist ein komisches Wort, 'Steuer-Oase', haben sie da mal drüber nachgedacht? Steuer-Oase ist wie 'Kopfschmerz-Vergnügen', oder 'Hemoriden-Paradies', oder 'SPD-Kanzler'.
Christian Ehring in Extra 3 - vom 10.04.2013
Wenn Merkel bei uns das Richtige abschreibt, wollen wir gern auf die Quellenangabe verzichten.
Sigmar Gabriel (als SPD Vorsitzender) - zur Einführung eines Mindestlohns
1
Bundesligatrainer ist ein sehr viel sicherer Job als SPD-Vorsitzender.
Was mich so ärgert an der AfD ist, dass die Lösung die sie anbietet, egal, dass ich sie für inhuman halte - sie ist auch nicht real. Sie löst ja kein einziges Problem. Und dann werden die nur nach Flüchtlingen gefragt. Warum werden die nie nach Steuern gefragt?
2
Tino Chrupalla sagt, was die Bundeswehr brauche, sei Vaterlandsliebe.
Was die Bundeswehr vor allem braucht, sind weniger Tipps von Parteien, die vom Verfassungsschutz beobachtet werden.
heute-show - März 2022
1
Die AfD jammert ständig rum, keiner schenkt ihnen Aufmerksamkeit. Jetzt kümmert sich der Verfassungsschutz, das ist auch wieder nicht recht.
1
Die AfD ist der Beweis dafür, dass es in der Evolution wider Erwarten doch die Regression geben kann. Mir tun die armen Schimpansen leid.
William Cohn - 17.03.2016, via Twitter
1
Wir haben die AfD-Wähler gefragt: "Warum haben Sie die AfD gewählt?"
Darauf sagten 33%: "Ganz einfach, mir geht es schlecht. Und weil da keiner was dran ändert, soll es jetzt wenigstens allen schlecht gehen."
Weitere 33% meinten: "Ich will einfach wieder sagen können: 'Ich bin stolz, ein Deutscher zu sein!' Und später dann: 'Ich habe von nichts gewusst.'"
Und noch einmal 33% sagten: "Weil die AfD uns unser Land zurückgeben will. Und zwar inklusive Österreich, Elsass-Lothringen und Polen."
Klaas Butenschön in Extra 3 - vom 27.09.2017
1
Wahlen sind kein Diebstahl, sondern das Grundprinzip der Demokratie. Für diese Demokratie ist die AfD eine ernste Gefahr, weil sie den Begriff 'Volkswille' zur Waffe macht. Wer anderer Ethnie, Religion, Partei oder nur anderer Meinung ist, kann zum Volksfeind erklärt werden. In diesem Sinne ist die AfD durch und durch autoritär und damit gefährlich für Parlamentarismus und Pluralismus in unserer Gesellschaft.
Elmar Theveßen (Stellvertretender ZDF-Chefredakteur) - Kommentar zur Bundestagswahl - AfD, am 24.09.2017
1
Denn meine Güte, dann wählt halt AfD, aber nicht aus Mut, nie aus Mut; diese Zuschreibung nimmt sich die AfD und sie verdient sie nicht. Mut bedeutet, sich auf unklare Situationen einlassen zu können. Sich nicht aus Angst vor Veränderung ans Gestern zu klammern. Mut bedeutet, im Herzen heiter und nicht verbittert zu sein.
Ronja von Rönne - Z2X17, am 03.09.2017
1
Jeder in diesem Land ist dazu aufgerufen, aufzustehen und im Familienkreis, an der Arbeit, oder sonstwo, sich ganz klar zu positionieren. Es ist fünf Minuten vor Zwölf. Und es soll keiner rumjammern hinterher, wenn er von ner autoritären, rechtsnationalistischen Gruppierung regiert wird. Wenn die freiheitlichen Grundrechte, die wir uns hart erarbeitet haben nach diesem Desaster '45 über den Bach gehen.
Christian Streich - Januar 2024
Am Ende möchte ich nicht zu den Leuten gehören, die das einfach ausgesessen haben! Ich möchte mit allen Mitteln, die mir zur Verfügung stehen, unsere Demokratie schützen.
Ruth Moschner - Januar 2024
In schweren Zeiten tauchen immer Leute auf, die sich am Unwohl der Menschen bereichern wollen. Sie versprechen einfache Lösungen, werden sie aber nie umsetzen, weil sie von den Problemen profitieren. Die AfDler, Tates und Trumps dieser Welt helfen niemandem außer sich selbst.
Maurice Weber - Januar 2024
Aber falls das doch passiert, würde ich auswandern. Etwas anderes wäre mir nicht möglich. Ich kann nicht in einem Land leben, das von Leuten regiert wird, die alle Werte, an die ich glaube, mit Füßen treten.
Aus gegebenem Anlass möchte ich mich an dieser Stelle von allen Coronaleugnern, selbsternannten Querdenkern, AfD-Fans und rechten Extremisten distanzieren.

Diese Leute missbrauchen aus dem Zusammenhang gerissene Zitate und alte Texte, um mich in den asozialen Hetzwerken als vermeintlichen Kronzeugen für Ihre kruden bis kranken Ansichten zu präsentieren.
Ein Teil dieser Menschen will, dass alles wieder so ist wie früher – und am liebsten ohne Ausländer. Leider fragen diese Menschen nicht, wer dann die Erdbeeren und den Spargel erntet.
Joachim Gauck - Dezember 2023
Das Einzige, das die AfD besser kann als Rassismus, ist mit nicht gespielter Ahnungslosigkeit andere triggern.
Abdelkarim - Juni 2023
Die AfD ist überwiegend eine Truppe von Landesverrätern, die nicht im Interesse unseres Landes, sondern im Interesse gegnerischer Mächte agieren.
Anton Hofreiter - August 2023
Es hat sich dort ganz klar gezeigt, dass die Strategie, den Rechten nach dem Mund zu reden, am Ende nicht den Konservativen nutzt, sondern ganz im Gegenteil das Original stärkt. Und das ist eine Gefahr für unsere Demokratie.
Ricarda Lang - Juni 2023
Wir haben das immer noch wie so ein Stigma mit hinten dran geklebt: Die "rechtspopulistische" AfD. Und haben gesagt, die Leute kennen diese Partei noch nicht, die müssen es erstmal einordnen können. Dann haben wir irgendwann mal gemerkt, mittlerweile ist diese Partei bekannt, es braucht dieses Etikett nicht mehr. Weil, was hat dieses Etikett gemacht? Es hat genau diese Wirkung entfaltet, dass die Leute sich irgendwie stigmatisiert fühlten. Und das braucht es nicht.
Kai Gniffke - November 2021
Sie verachten alles, wofür dieses Land in der ganzen Welt geachtet und respektiert wird. Dieses Deutschland ist stärker, als es ihr Hass jemals sein wird.
Cem Özdemir - Juli 2023
AfD wählen, weil man von der Politik enttäuscht ist, ist wie den Fernseher anzünden, weil Kinokarten so teuer geworden sind.
Marie von den Benken - September 2017
Es wird viele überraschen, aber man muss die Grünen nicht gut finden um alle Positionen der AfD zu verachten.
Aurel Mertz - Juni 2023
Die CDU sucht nach Lösungen, die AfD einzudämmen.
Sonst müssen es irgendwann die Alliierten wieder machen.
heute-show - Juni 2023
Es gibt große Schnittmengen – von der Ablehnung unseres Staates über die prorussische Haltung bis zur ­Amerikafeindlichkeit.
Boris Pistorius - Dezember 2022, zur Reichsbürgerbewegung und AfD
Mit einer Beobachtung kann der Teil der Öffentlichkeit, der sich der AfD zugewandt hat, nicht mehr so tun, als sei das eine ganz normale Partei. Die möglichen Bestrebungen wären dann offengelegt.
Boris Pistorius - Dezember 2018
Kennt ihr diese nervigen Kinder, die immer Recht haben wollen, obwohl sie keine Ahnung haben und die sofort aggressiv werden, wenn man ihnen widerspricht? Das ist Alice Weidel.
Lutz van der Horst - Dezember 2021
Als die Bundestagsvizepräsidentin den ukrainischen Botschafter begrüßt, erheben sich die Fraktionen und klatschen. Die AfD bleibt sitzen, wenige Klatschen. Noch Fragen, wer wo steht?
Cem Özdemir - Februar 2022
Schon der rechte Herr Meuthen war der AfD nie rechts genug. In der AfD gibt es kein "bürgerliches Lager".
Volker Wissing - Oktober 2021
Es ist keine Frage des Könnens, sondern des Wollens. Entweder ich bereinige den Laden und die Leute ziehen mit oder ich lasse es. Als bürgerliches Feigenblatt gebe ich mich nicht her.
Jörg Meuthen - September 2021
Das ist einfach ein Duktus, den wir herausbekommen müssen, der gehört nicht zu dieser Partei.
Jörg Meuthen - Januar 2020, gegen "Gebrüll und krasse Rhetorik" in der AfD
Obwohl wir jetzt bundesweit organisiert sind, müssen wir die Ostidentität wieder finden. Denn sonst überlassen wir das der AfD - das geht auf gar keinen Fall.
Gregor Gysi - Oktober 2021
Wenn Sie die "Herr der Ringe"-Saga kennen, wo wäre dann die AfD? Sie würde sich nur in Mordor wohlfühlen. Da würde sie hingehören.
Markus Söder - Februar 2021
Alles Gute für Meck-Pomm. Und macht keinen Scheiß, ich will hier nächstes Jahr wieder Urlaub machen.
Sigmar Gabriel - September 2016, zum hohen AfD Stimmenanteil bei der Landtagswahl
Es kann keine Normalisierung und Annäherung zur AfD geben. Wir betrachten die Entwicklung im Osten wie einen Autounfall, wo alle vorbeifahren und traurig sind, was da passiert ist.
Kevin Kühnert - September 2019
Der Fritz und ich werden das schon richten und wuppen in Deutschland.
Markus Söder - Februar 2024
Dies ist die schlechteste Bundesregierung, die Deutschland je hatte.
Markus Söder - Februar 2023
Ich glaube, dass wir am Ende um eine allgemeine Impfpflicht nicht herumkommen werden.
Markus Söder - November 2021
Olaf Scholz hat eher die Begabung, Blutdruck zu senken als ihn steigen zu lassen.
Markus Söder - Februar 2021
Der Einfluss der Freien Wähler in Berlin ist genauso groß wie auf dem Mond.
Markus Söder - Februar 2021
Natürlich braucht es Rechte für Geimpfte. Klar ist, wer zwei mal geimpft ist, sich und andere schützt, der muss nahezu vollständige Freiheit haben. Es ist ein großer Unterschied gegenüber jemandem, der nur getestet ist, denn gerade die Schnelltests haben kaum Sicherheit.
Markus Söder - Juli 2021
Wissen Sie, was das schönste an Berlin ist? Der Weg zurück nach Bayern.
Ich hätte mir mehr Kompetenzen des Bundes über das Infektionsschutzgesetz vorstellen können, das die Länder auch zu klaren Regeln zwingt. Ich bin da sehr dafür und offen.
Markus Söder (als Ministerpräsident von Bayern) - März 2021
Es wäre ein wichtiges Signal, dass Geld, das dort verdient wurde, gespendet wird.
Markus Söder - März 2021, zu Korruptions-Skandalen beim Kauf von Masken
Es kann nicht sein, dass einerseits zu wenig Impfstoff vorhanden ist, aber andererseits AstraZeneca in hohen Zahlen nicht verimpft wird. Bevor er liegen bleibt: impfen, wer will.
Markus Söder - Februar 2021
Weihnachten bemisst sich offenkundig dieses Jahr nicht in dem Wert von Konsum und Geschenken. Vielleicht sollten wir jetzt mal reflektieren, dass das tollste Geschenk Gesundheit und Gemeinsamkeit ist.
Markus Söder - Dezember 2020
Das ganze Leben ist ein großer Kompromiss, das fängt bei der Ehe an und endet in der Politik.
Markus Söder - Dezember 2020
Das Oktoberfest 2020 muss ausfallen. Das Risiko ist einfach zu hoch. Man kann dort weder Abstand halten noch Mundschutz tragen. Mit Corona zu leben, heißt vorsichtig zu leben, bis es Impfstoff oder Medikamente gibt.
Markus Söder - April 2020
1
Ich kann mir aus jetziger Sicht kaum vorstellen, dass eine solch große Veranstaltung überhaupt möglich ist.
Markus Söder (als Ministerpräsident von Bayern) - April 2020, zum Oktoberfest in Zeiten des Coronavirus
1
Die AfD ist die neue NPD.
Markus Söder (als Vorsitzender der CSU) - Oktober 2019
Wir machen in Bayern grüne Politik, aber wir brauchen die Grünen nicht dazu.
Markus Söder - März 2019
Reich werden ist ja eh schon cool aber dass man dann noch Christian Lindner fernsteuern darf ist echt die Kirsche auf der Torte.
Aurel Mertz - April 2023
Please Stärke die FDP. Wenn die sehr stark sind können sie in Ampel so autoritär auftreten dass die platzt. Und dann Jamaika funktioniert.
Mathias Döpfner (als Vorstandsvorsitzender bei Axel Springer) - September 2021
Ihr lästert über die Letzte Generation, aber niemand klebt so sehr an der Autobahn wie die FDP.
Marina Weisband - März 2023
Stell es mir ultra anstrengend vor in der FDP zu sein, stell dir vor, du musst dir ständig neue Gründe ausdenken, um Leuten einzureden, dass niedrige Mieten eigentlich etwas schlechtes sind.
El Hotzo - Januar 2023
Die FDP kämpft für Verbrennermotoren als würden sie von ihren Herstellern bezahlt werd-
oh
El Hotzo - Juni 2022, via Twitter
Wir können dadurch gewinnen, dass die FDP in allen sozialen Fragen ein Bremsklotz sein wird.
Gregor Gysi - Dezember 2021
Ich habe weder eine Nähe zur CDU, noch eine Nähe zur SPD. Ich bin durch und durch Freier Demokrat.
Volker Wissing - September 2021
Niemand spricht mehr von der FDP - nicht einmal schlecht.
Ich gehe von einer Stärkung der FDP in NRW aus... und dann braucht Frau Merkel eine warme Winterjacke.
Wolfgang Kubicki - März 2010
Wir haben Protagonisten in der Partei, die - weil sie keinen Arsch in der Hose haben - immer behaupten, die anderen seien schuld.
Wolfgang Kubicki - März 2010
Gott erhalte uns Edmund Stoiber, einen besseren Wahlhelfer für die FDP kann es nicht geben.
Guido Westerwelle - am 01. März 2006, Süddeutsche Zeitung
Die FDP sitzt im neuen Bundestag neben der AfD. So schön vereint sieht man Gelb und Braun sonst nur in der Unterhose von Alexander Gauland.
Jan Böhmermann (Neo Magazin Royale) - vom 26.10.2017
Wir haben die Botschaft verstanden.
Sie summieren sich auf fast eine Billionen Euro. Das ist eine Eins mit wie vielen Nullen, Herr Habeck? Wissen Sie nicht.
Alice Weidel - Januar 2024
In NRW wird das Kalifat ausgerufen, in Berlin erst der Neptun-Brunnen "erobert", dann die Polizei attackiert. Was beide gemeinsam haben: Sie werden von einer CDU regiert, die ab 2015 im Bund & bis heute in den Ländern ein Migrationschaos verantwortet, das nicht nur den Sozialstaat, sondern vor allem die Sicherheit der Bürger gefährdet.
Alice Weidel - November 2023
Ich bin nicht queer, sondern ich bin mit einer Frau verheiratet, die ich seit 20 Jahren kenne.
Alice Weidel - September 2023
Auch wenn sich Herr Merz noch so verbiegt, das Original bleiben wir.
Alice Weidel - Juli 2023
Tino Chrupalla und ich haben die Wahl zum Spitzenteam mit 71% der Stimmen für uns entscheiden können. Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Vertrauen.
Alice Weidel - Mai 2021
Die arrogante Gouvernanten-Rhetorik, mit der die Exekutive sich anmaßt, immer tiefer in das Privatleben der Bürger und in die Familien hineinzuregieren, ist übergriffig und schwer erträglich.
Alice Weidel - November 2020
Dänemark, Tschechien, Italien und weitere EU-Länder reagieren: Sie stellen das öffentliche Leben praktisch ein. Nur in Deutschland kann sich COVID 19 ungehindert ausbreiten. Das wird fatale Folgen haben! Die Regierung muss jetzt endlich angemessene Schritte einleiten!
Alice Weidel - März 2020
Das sind einfach nur Menschen, die sich dagegen wehren, dass hier messerstechende Migranten auf unseren Straßen rumlaufen.
Alice Weidel - über PEGIDA
Burkas, Kopftuchmädchen und alimentierte Messermänner und sonstige Taugenichtse werden unseren Wohlstand, das Wirtschaftswachstum und vor allem den Sozialstaat nicht sichern.
Alice Weidel - Mai 2018
Ich respektiere es wenn Leute sagen, der Klimawandel ist ihnen scheiß egal, weil whatever kann ja nicht jedem alles wichtig sein. Nur aktiv leugnen check ich nicht so ganz. Das ist ja auch richtig Arbeit.
Aurel Mertz - Juli 2023
Wenn ein Schwabe am anderen Ende der Welt einen anderen Schwaben trifft, dann heißt es, "die Engel reiset nie alleine".
Aurel Mertz - Februar 2023
Cem Özdemir hat gerade in Berlin Mitte vom Fahrrad aus die Spiegel von meinem Lamborghini abgetreten und gebrüllt, "Geh zurück nach Stuttgart du dumme Umweltsau", und ist dann mit erhobenem Mittelfinger weggeradelt.
Aurel Mertz - Dezember 2021
Deutschland pünktlich zur Weihnachtszeit politisch komplett zersprengt. Schwöre - es wird an Heiligabend keine zwei erwachsenen Menschen geben, die sich nicht über mindestens ein gesellschaftliches Thema ins Schattenreich klatschen wollen.
Aurel Mertz - November 2022
Wenn die Meeresspiegel weiter steigen geht Sylt unter und wir haben endlich ein deutsches Atlantis! Danke Klimawandel!
Aurel Mertz - Mai 2022
Satiriker klingt irgendwie uncool. Das klingt wie so ein intellektueller Comedian. Aber ist auch schade, dass Mario Barth den Begriff "Comedian" scheinbar so kaputt gemacht hat.
Aurel Mertz - April 2022
Wenigstens unser Plastikmüll reist auch dieses Jahr wieder ans Meer!
Aurel Mertz - April 2021
Die ganze Zeit die wir hier gerade vergeuden hängen wir hinten dran, dass das klar ist! Schön das Leben überziehen!
Aurel Mertz - Februar 2021
1
Wirtschaftlich nachvollziehbar vom Coronavirus auf die Vielzahl von Impfstoffen mit einem diversen Angebot zu reagieren.
Aurel Mertz - Dezember 2020
1
So langsam glaube ich "Tradition" ist nur ein schönerer Begriff für "schlechte Angewohnheit".
Aurel Mertz - November 2020
Sorry aber diese "du musst nur ganz fest an etwas glauben" Mentalität, die uns in der Kindheit eingetrichtert wurde, ist ganz schlimm eskaliert.
Dieses Weihnachten gilt mehr denn je, jede Umarmung mit den Großeltern könnte die letzte sein.
Winter kann mir nix. Hol mir mein Vitamin D vom Kühlschranklicht.
Deutsche im April: Haha, die US-Amerikaner! Woher haben die nur immer so Freaks wie in Tigerking?
Jana aus Kassel: HOLD MY BEER YOU MOTHERF*CKERS I BIMS SOPHIE SCHOLL!
Die Frauen wissen das nicht, aber wir Männer haben Techniken um das abzuklemmen. Am besten wenn man nen Gürtel an hat, man kann es einfach nach oben, nach unten oder zur Seite abklemmen. Bei manchen Leuten funktioniert oben nicht, weil man sich dann das Kinn stößt.
Aurel Mertz in Rocket Beans TV - Almost Daily #254 - Exhibitionisten und Pornos
Hi, ich bin Aurel und heute knallt's richtig. Weil meine Zündschnur ist so kurz wie Lars' Penis.
Aurel Mertz in Rocket Beans TV - Chat Duell vom 23.02.2016
Ich glaube, dass KI entscheiden wird, ob wir bei Wachstum, bei Arbeitsplätzen, bei Wohlstand die nächsten Jahre Schritt halten.
Lars Klingbeil - Dezember 2018
Wir haben in Deutschland ein Mentalitätsproblem und gucken immer darauf, was es für negative Folgen gibt. Das sollten wir sein lassen. Wir sollten bewusst damit umgehen, aber auch sehen, dass Digitalisierung ganz, ganz viel in unserem Leben verbessern wird.
Lars Klingbeil - Dezember 2018
Wenn wir noch einen halben Tag länger gemacht hätten, dann hätten die uns wahrscheinlich das Kanzleramt auch noch gegeben.
Lars Klingbeil - Februar 2018, zum Ende der Koalitionsverhandlungen
Die Grundsicherungsdebatte auf Vergangenheitsbewältigung zu reduzieren langweilt mich. Es hilft niemandem, wenn wir jetzt darüber diskutieren, was 2003 falsch lief und was nicht.
Lars Klingbeil - April 2018
Bodo Ramelow ist Sinnbild linker Regierungskraft in Deutschland.
Dietmar Bartsch - November 2023
Es wird keine Spaltung der Linken geben. Wir sind in unserer Kernsubstanz stabil. Ich will, dass die Linke gemeinsam agiert.
Dietmar Bartsch - August 2023
Das Jahr 2022 wird für die Linke ein Jahr der Konsolidierung sein.
Dietmar Bartsch - Dezember 2021
Bis vor kurzem war mir nicht bekannt, dass das Virus unsere Weihnachtsfeiertage verinnerlicht hat.
Dietmar Bartsch - Dezember 2021
Die vulgär-marxistische These, dass der Faschismus die logische Folge des Kapitalismus sei, ist ­natürlich überholt.
Dietmar Bartsch - November 2019
Von der Hoffnung auf den plötzlichen Ausbruch des Sozialismus haben wir uns verabschiedet.
Koalitionsverhandlungen sind immer Kompromiss, und bisher hat Die Linke überall, wo sie in Koalitionsverhandlungen war, Kompromissfähigkeit bewiesen.
Dietmar Bartsch - Juni 2019
Im Kommunistischen Manifest heißt es: "Proletarier aller Länder, vereinigt euch!" Aus gutem Grund sollte das weiter unsere Richtschnur sein.
Dietmar Bartsch (als Co-Fraktionsvorsitzender von Die Linke) - Februar 2019
Vielleicht gilt ja bei ihr der Satz: "Wer zu spät geht, den bestraft das Leben."
Dietmar Bartsch - November 2016
An der Außenpolitik wird eine Koalition von SPD und Linkspartei 2017 nicht scheitern.
Dietmar Bartsch - Juni 2014
Guido Westerwelle ist einer der brillantesten Politiker.
Sahra Wagenknecht will nach der Bundestagswahl 2025 den Namen ihrer Partei ändern.
Vielleicht ist der Name "Die Linke" ja dann wieder frei.
heute-show - Januar 2024
Ohne Die Linke wäre das Linkeste im Bundestag Olaf Scholz. Das kann ja nicht Ihr Ernst sein.
Gregor Gysi - Dezember 2023
Genauso wie Grün-Schwarz funktioniert oder Ampeln funktionieren.
Boris Pistorius - September 2019, zur Machbarkeit von Koalitionen mit der Linken
Eine Stimme für die SPD kann den Wechsel bringen, während eine Stimme für Die Linke ein bisschen Wahlkampfkostenrückerstattung in der außerparlamentarischen Opposition bringt.
Kevin Kühnert - Mai 2022, zur Landtagswahl in NRW
Wenn wir jetzt in der Regierung wären - das wäre eine absolute Katastrophe. Das hätte unsere Partei völlig zerrieben.
Gregor Gysi - März 2022
Wir müssen uns verstehen auch als Partei der Mitte.
Susanne Hennig-Wellsow (als Parteivorsitzende von Die Linke) - Februar 2021
Es sind ja in der Krise nicht alle ärmer geworden. Es gibt ja auch ein paar, die deutlich reicher geworden sind. Deswegen brauchen wir dringend Umverteilung.
Janine Wissler - August 2021
Wir brauchen einen gemeinsamen ­Mutanfall statt des Makels, der oft am Scheitern klebt.
Paul Ziemiak - Mai 2021
Ich habe wenig Leidenschaft für eine neue Große Koalition.
Paul Ziemiak (als Vorsitzender der Jungen Union) - Dezember 2017
Es ist beeindruckend zu sehen, wenn jetzt viele Menschen auf die Straße gehen und Flagge zeigen für unsere Demokratie.
Robert Habeck - Januar 2024, zu deutschlandweiten Demos gegen Rechtsextremismus
Wenn an Traktoren Galgen hängen, wenn Traktor-Kolonnen zu privaten Häusern fahren, dann ist eine Grenze über­schritten.
Robert Habeck - Januar 2024
Es kursieren Aufrufe mit Umsturzfantasien. Extremistische Gruppen formieren sich, völkisch nationalistische Symbole werden offen gezeigt. Es wird sichtbar, dass in den letzten Jahren etwas ins Rutschen geraten ist, was den legitimen demokratischen Protest und die freie Meinungsäußerung entgrenzt.
Robert Habeck - Januar 2024
Die Realität ist nun mal so, dass wir in Zukunft höhere Kosten für unsere Sicherheit werden stemmen müssen. Das haben wir uns nicht ausgesucht, sondern das ist Folge der globalen Entwicklungen.
Robert Habeck - Dezember 2023
Die Jüdischen Gemeinden warnen ihre Mitglieder, bestimmte Plätze zu meiden zu ihrer eigenen Sicherheit - und das heute hier in Deutschland, fast 80 Jahre nach dem Holocaust.
Robert Habeck - November 2023
Die Hamas kämpft nicht für die Freiheit. Sie kämpft nicht für die Menschen. Sie kämpft, sie mordet sinnlos, nur für sich.
Robert Habeck - Oktober 2023
Es kann nicht sein, dass in einer Fortschrittskoalition nur ein Koalitionspartner für den Fortschritt verantwortlich ist und die anderen für die Verhinderung von Fortschritt.
Robert Habeck - März 2023
Wenn Deutschland eine Aktie wäre – ich würde sie kaufen.
Robert Habeck - März 2023
Dann werden Läden, die darauf angewiesen sind, dass die Leute Geld ausgeben - Blumenläden, Bioläden, Bäckereien - dass die wirkliche Probleme haben, weil es eine Kaufzurückhaltung gibt. Und dann sind die nicht automatisch insolvent, aber sie hören vielleicht auf, zu verkaufen.
Robert Habeck - September 2022
Putin hat einen Krieg vom Zaun gebrochen, weil er die individuelle Freiheit von Menschen nicht ertragen kann und weil die Ukraine in dem Bestreben nach Freiheit eine Bedrohung für ein diktatorisches Regime geworden ist. Diktatoren fürchten die Freiheit. Und deswegen darf er diesen Krieg nicht erfolgreich abschließen, weil das bedeuten würde, dass Diktatoren die Freiheit immer wieder erfolgreich angreifen können.
Robert Habeck - Juni 2022
Herzlich willkommen im Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz und Unterstützung für die Ukraine.
Robert Habeck (als Bundeswirtschaftsminister) - Mai 2022
Der Bau von Stromleitungen, von LNG Terminals, von erneuerbaren Energien muss jetzt in - ich würde mal sagen Tesla-Geschwindigkeit - erfolgen. Und nicht in der Schlafmützigkeit, wie es bisher in Deutschland teilweise der Fall war.
Robert Habeck - März 2022
Eine Zustimmung zu den neuen Vorschlägen der EU-Kommission sehen wir nicht. Ausgerechnet Atomenergie als nachhaltig zu etikettieren, ist bei dieser Hochrisikotechnologie falsch.
Robert Habeck - Januar 2022
Wir werden unsere Klimaziele vermutlich auch für 2022 noch verfehlen, sogar für 2023 wird es schwer genug. Wir fangen mit einem drastischen Rückstand an.
Robert Habeck - Dezember 2021
Nichts wollte ich mehr, als dieser Republik als Kanzler zu dienen. Und das werde ich nach diesem Wahlkampf nicht.
Robert Habeck - April 2021
Wir legen mit diesem Bundestagswahlprogramm eine Vitaminspritze für dieses Land vor.
Robert Habeck - März 2021
Ich glaube an Europa. Ich bin überzeugt von Europa. Nicht nur als Erbe der Vergangenheit, sondern als Hoffnung und Vision für die Zukunft.
Angela Merkel (als deutsche Bundeskanzlerin) - Juli 2020, Rede vor dem Europaparlament
2
Ich bin der festen Überzeugung, dass keine Gewalt und keine Ideologie den Drang der Menschen nach Freiheit, nach Gerechtigkeit und nach Frieden, dauerhaft aufhalten können.
Angela Merkel - August 2021
1
Meine Perspektive ist es, vernünftig zu regieren. Und zwar bis zum letzten Tag, an dem ich die Verantwortung habe.
Angela Merkel - Januar 2021
1
Dieser Mord an George Floyd ist schrecklich. Er ist Rassismus. Wir wissen selber, dass wir auch bei uns so etwas wie Rassismus kennen. Deshalb haben wir auch bei uns alle Hände voll zu tun.
Angela Merkel (als deutsche Bundeskanzlerin) - Juni 2020
1
"Also das legt man dann auch mal ab in der Freizeit, das Kanzler-sein?"
Merkel: "Sicherlich. Wenn ich da im Kochtopf rühre, da sag ich ja nicht, 'die Kanzlerin rührt jetzt im Kochtopf.'"
Angela Merkel - März 2013
1
Wir haben die allererste Phase der Pandemie hinter uns. Es muss aber bewusst sein, dass wir immer noch am Anfang der Pandemie sind
Angela Merkel - Mai 2020
1
Diese Pandemie ist eine demokratische Zumutung.
Angela Merkel (als deutsche Bundeskanzlerin) - April 2020
1
Ich möchte hier sehr klar sagen, dass im Augenblick nicht der Zeitpunkt ist, um über die Lockerung dieser Maßnahmen zu sprechen.
Angela Merkel - März 2020
1
Seit der deutschen Einheit, nein, seit dem zweiten Weltkrieg, gab es keine Herausforderung an unser Land mehr, bei der es so sehr auf unser gemeinsames, solidarisches Handeln ankommt.
Angela Merkel (als deutsche Bundeskanzlerin) - März 2020
1
Unser Grundgesetz hat diesen wunderbaren Artikel 1: "Die Würde des Menschen ist unantastbar." Das, was wir täglich erleben: Angriffe auf Juden, Angriffe auf Ausländer, Gewalt und auch verhasste Sprache - das müssen wir bekämpfen!
Angela Merkel (als deutsche Bundeskanzlerin) - September 2019
1
Die Frage ist nicht, ob wir es schaffen uns anzupassen, sondern ob wir uns schnell genug anpassen können.
1
Wir haben oft Grund, nicht zufrieden mit Europa zu sein. Aber wenn wir uns mal umschauen, in welchen Regionen kein Frieden ist, dann sehen wir den Wert von Europa: dass Europa ein Friedensprojekt ist. Wer Europa stärkt, stärkt auch Deutschland.
Angela Merkel - am 07.09.2017
1
Der Antifaschismus der Tat besteht auch darin, als Ampel wieder besser zu regieren, also weniger öffentlich zu streiten, zu gefundenen Kompromissen zu stehen und empathischer zu kommunizieren.
Michael Roth - Januar 2024
Das, was die Ampel in Berlin macht, ist ein Konjunkturprogramm für den Frust der Bürger.
Mario Voigt - Februar 2024, bei Hart aber fair
Dank der konstruktiven Oppositionsarbeit der Union geht die Ampel endlich die wichtigen Probleme an: Wenn wir nur noch ein wenig mehr auf Arbeitslose und Ausländer eintreten, kriegen wir Inflation und Klima schon geregelt!
Maurice Weber - Januar 2024
Der Cannabis-Legalisierung droht das Aus.
Deutschland ist einfach das Land, in dem die versprochenen Züge nicht kommen.
heute-show - Januar 2024
Wir brauchen jetzt die im Koalitionsvertrag verankerten Migrations- und Rückführungsabkommen, die sowohl gesteuerte Migration ermöglichen, als auch Rückführung erleichtern.
Ricarda Lang - September 2023
Olaf Scholz ist gerade im Urlaub.
Wir schreiben das nur, weil es sonst keinem aufgefallen wäre.
heute-show - Juli 2023
Die Ampel kündigt das Gleichgewicht von Ökonomie, Ökologie und Sozialem gerade auf.
Michael Kretschmer - April 2023
Unsere letzte Hoffnung ist die FDP. Nur wenn die sehr stark wird – und das kann sein – wird das grün rote Desaster vermieden.
Mathias Döpfner (als Vorstandsvorsitzender bei Axel Springer) - August 2021
Wir können die Akte bei 243 Millionen Euro nicht einfach beiseitelegen. Ich habe als Minister auch die Vermögensinteressen der Bundesrepublik Deutschland zu wahren. Und wenn es die Möglichkeit geben sollte, jemanden in Regress zu nehmen, dann wäre es meine Aufgabe, dafür zu sorgen, dass diese Regressforderungen durchgesetzt werden und nicht einfach die Akten in den Keller gelegt werden.
Volker Wissing - Juli 2023
Ich setze mich dafür ein, dass diese neue Technologie nur dann eingesetzt werden darf, wenn sie sich an europäische Werte wie Demokratie, Transparenz und Neutralität hält. KI-Systeme dürfen uns nicht manipulieren, sie müssen uns unterstützen.
Volker Wissing - April 2023
Wir wollen das Internet als einen Raum der Freiheit erhalten.
Volker Wissing - Mai 2022
Wir haben den Auftrag, die Gesellschaft zusammenzuhalten und eine Regierung zu bilden, die diesen Auftrag erfüllen kann. Demokratie ist ein Inklusionsauftrag.
Volker Wissing - Oktober 2021
Die Corona-Pandemie offenbart einen hilflos-bräsigen Staat, dem es leichter fällt, die Freiheit seiner Bürgerinnen und Bürger einzuschränken oder Unternehmen zu schließen, als seine Kernaufgaben zu erfüllen.
Volker Wissing - März 2021
Bargeld ist gelebte Freiheit, die wir nicht preisgeben sollten.
Volker Wissing - Februar 2016
Künftig muss nicht mehr der Steuerzahler für Marktrisiken der Banken einstehen.
Das grüne Steuerkonzept ist eine Kampfansage an den Mittelstand.
Das Land steht vor großen Aufgaben, die wir jetzt angehen müssen.
Michael Kellner - Juni 2021
Aldi verkauft am Samstag Schnelltests, die GroKo gründet erstmal einen Arbeitskreis unter der Leitung von Andy Scheuer und Jens Spahn. Noch klarer kann die Groko ihr Versagen beim so wichtigen Thema Schnelltest nicht unterstreichen!
Michael Kellner - März 2021
Normalerweise wären wir jetzt schon mittendrin im Wahlkampf, doch dieses Jahr wird er vermutlich erst im Sommer beginnen.
Michael Kellner - Februar 2021
Was für ein mörderisches System. Nawalny war Putins Angstgegner. Er stand für ein Russland, in dem Meinungen frei und Wahlen fair sind.
Katrin Göring-Eckardt - Februar 2024
Wir sind 1989 für die Freiheit auf die Straße gegangen. Wer heute damit nichts anfangen kann, sollte sich fragen, wie sein Leben ohne Freiheit wäre.
Katrin Göring-Eckardt - Februar 2024
Wer jetzt über Atomkraft diskutieren will, ist nicht an der Frage interessiert, wie wir unabhängig bei der Energie werden. Sondern nur daran, den Grünen eins reinzuwürgen.
Es ist keine Entschuldigung rechtsradikal zu wählen, nur weil der Bus nicht kommt.
Katrin Göring-Eckardt - September 2019
Wenn wir von Leitkultur sprechen, von unserer Art zu leben, dann gehört für mich dazu, vor Weihnachten einen Weihnachtsbaum zu kaufen.
Friedrich Merz - Dezember 2023
Natürlich muss in den Kommunalparlamenten dann nach Wegen gesucht werden, wie man gemeinsam [mit der AfD] die Stadt, das Land, den Landkreis, gestaltet.
Friedrich Merz - Juli 2023
Solange ich Parteivorsitzender der CDU bin, wird es keinerlei Zusammenarbeit mit dieser Partei [AfD] geben.
Friedrich Merz - Juni 2023
Wir sind eine Alternative für Deutschland mit Substanz.
Friedrich Merz - Juli 2023
Wer auch nur einen Rest von Verstand bewahrt hat, müsste mit größtem Nachdruck gegen diesen Unsinn sein.
Friedrich Merz - Februar 2004, über die Einführung eines Mindestlohns
Wenn am Wochenende von maßgeblichen Vertreterinnen und Vertretern von ganz links und ganz rechts, in einer geradezu bizarren Gemeinsamkeit, Täter und Opfer verwechselt werden, dann ist das zynisch, menschenverachtend und beschämend für unser ganzes Land.
Friedrich Merz - März 2023, über Sahra Wagenknecht
Grüßen Sie ihre Freundinnen und Freunde, wenn die dann in 2-3 Wochen aus Bali zurück kommen, gut erholt, und sich wieder irgendwo ankleben können.
Friedrich Merz - Februar 2023
Wir erleben mittlerweile einen Sozialtourismus dieser Flüchtlinge: nach Deutschland, zurück in die Ukraine, nach Deutschland, zurück in die Ukraine.
Friedrich Merz - September 2022
Das alte Leitbild "So viel Markt wie möglich, so wenig Staat wie nötig" ist nicht mehr zeitgemäß.
Rolf Mützenich - September 2019
Mich würde es nicht wundern, wenn man in Großbritannien demnächst Dracula zum Gesundheitsminister macht.
Rolf Mützenich - Juli 2016, zur Ernennung Boris Johnsons zum britischen Außenminister
Ein Viertel einer Stadt darf nicht mehr als 25 Prozent Migrantenanteil haben.
Wolfgang Kubicki - November 2023
Putin und Habeck haben eine ähnliche Überzeugung davon, dass der Staat, der Führer, der Auserwählte, besser weiß als die Menschen, was für sie gut ist.
Wolfgang Kubicki - März 2023
Jetzt wissen wir: Die Bundeswehr hat überhaupt nur für einen Tag Munition. Da beginnt der Begriff "Blitzkrieg" mit einer völlig neuen Bedeutung versehen zu werden.
Wolfgang Kubicki - Oktober 2022
Ich habe von meinem Recht auf autonomes Handeln Gebrauch gemacht.
Wolfgang Kubicki - September 2021, über Besuch von Kneipen trotz Pandemieverbots
Ich weise darauf hin, dass bei persönlicher Erregung die CO2 Exposition jedes einzelnen zunimmt. Unter Klimaschutzgesichtspunkten sollten wir die Debatte vielleicht ruhig und gelassen führen.
Wolfgang Kubicki (als Bundestagsvizepräsident) - Juni 2021
Der ungeregelte Markt ist schlicht und ergreifend ein Raubtier. Das muss man entweder dressieren oder einzäunen.
Wolfgang Kubicki - September 2019
Ich sehe einigermaßen gut aus, aber ich habe die Ausstrahlung eines Kühlschranks.
Wolfgang Kubicki - Februar 2005
Ich würde in Berlin zum Trinker werden, vielleicht auch zum Hurenbock.
Wolfgang Kubicki - März 2010, zum Frauenüberschuss in Berlin
Ich finde das unmöglich, dass wir die Leistungsdiskussion nur zwischen den Armen und den Allerärmsten in Deutschland führen!
Kevin Kühnert - Februar 2024, bei Markus Lanz
Angesichts der schrillen CDU-Angriffe auf Innenministerin Nancy Faeser wird klar: Das konservative Lager wird vor der Hessen-Wahl nervös.
Kevin Kühnert - September 2023, zum Fall Schönbohm
Ich finde es schräg, wenn Menschen mit fünfstelligem Monatseinkommen anderen erklären, wie man spart.
Kevin Kühnert - August 2022
Die Bundespolitik hatte ich damals noch gar nicht so auf dem Schirm. Ich war Schülervertreter und habe dabei gemerkt: Wenn man ein Anliegen hat, das man umsetzen will, dann braucht man Verbündete auch unter den politisch Verantwortlichen.
Kevin Kühnert - Januar 2020
Die SPD ist derzeit bei 13 Prozent. Es muss uns gemeinsam darum gehen, gesellschaftlich mehr Macht zu bekommen, mehr Deutungshoheit.
Kevin Kühnert - Januar 2020
Ob die von Putin enthauptete Wagner Gruppe sich nun erst recht zur Rebellion formiert oder sich führungslos fügt, ist eine offene Frage. Das Machtsystem Putins aber hat Risse bekommen, und das kann er nicht mehr stoppen.
Norbert Röttgen - August 2023
Wenn sich das Gefühl ausbreitet, es gelte jetzt Entwarnung und alles werde bald wieder normal, werden wir das in zwei Wochen in den Infektionszahlen sehr schmerzhaft merken.
Norbert Röttgen - April 2020
1
Das war Psycho­terror ohne Ende. Wir brauchen jetzt alle 'ne Therapie, glaube ich.
Robert Habeck - November 2017, nach Sondierungsgesprächen für Koalition mit der CDU
Wer hat die durchgeknallten, rechtsextremen Corona Leugner in den Reichstag gelassen? Etwa wir alle bei der letzten Bundestagswahl?
Jan Böhmermann (ZDF Magazin Royale) - vom 20.11.2020
In der mir eigenen Bescheidenheit sage ich: Wir können alles, ich kann auch Kanzler.
Wolfgang Kubicki - Oktober 2017
Wahlkampf zwischen Angela Merkel und Martin Schulz ist ungefähr so spannend wie Armdrücken zwischen Vitali Klitschko und Samuel Koch.
Jan Böhmermann (Neo Magazin Royale) - vom 14.09.2017
2
Andreas Schulz: "Wenn Frau Merkel in mein Kabinett eintreten will, kann sie das gerne als Vize-Kanzlerin tun."
Ehring: "Ja, und StudiVZ möchte auch Facebook übernehmen."
Christian Ehring in Extra 3 - vom 13.09.2017
Sie würden auch einige Dinge nicht sagen, die Herr Böhmermann sagt in Ihrem ZDF. Sie distanzieren sich auch nicht permanent von ihm.
Tino Chrupalla - Februar 2024, bei Markus Lanz
Wir koalieren mit jedem, der es gut mit Deutschland meint. Das heißt aber auch: Wir schließen eine Koalition mit den Grünen aus!
Tino Chrupalla - August 2023
Wir stehen zu unserer Demokratie, wir verteidigen dieses Deutschland und wir lassen uns dieses Land nicht von extremistischen Rattenfängern kaputt machen.
Diese Menschen machen uns allen Mut. Sie verteidigen unsere Republik und unser Grundgesetz gegen seine Feinde.
Frank-Walter Steinmeier - Januar 2024, zu deutschlandweiten Demos gegen Rechtsextremismus
Mit klarer Sprache und unerschrockener Diplomatie hat er die Vereinigten Staaten von Amerika und die Weltpolitik der Nachkriegszeit entscheidend geprägt.
Frank-Walter Steinmeier - Dezember 2023
Wenn dieses Jahr ein Gutes hatte, dann doch die Erfahrung Gemeinsam kommen wir durch diese Zeit. Und deshalb ist es mein Weihnachtswunsch, dass wir diese Zuversicht mitnehmen ins neue Jahr.
Frank-Walter Steinmeier - Dezember 2022
Königin Elisabeth II hat dazu beigetragen, die Wunden des Krieges zu heilen. Großbritannien hat Deutschland die Hand zur Versöhnung gereicht. Und die Hand der Versöhnung war auch die Hand der Königin.
Frank-Walter Steinmeier - September 2022
Meine Einschätzung war, dass Wladimir Putin nicht den kompletten wirtschaftlichen, politischen und moralischen Ruin seines Landes für seinen imperialen Wahn in Kauf nehmen würde. Da habe ich mich, wie andere auch, geirrt.
Bei den Älteren treten tiefe, grauenvolle Erinnerungen hervor, bei den Jüngeren ein nie für möglich gehaltenes Erschrecken: Es herrscht Krieg in Europa.
Kein Panzer kann diesen Glauben jemals zerstören. Keine Armee, kein Unterdrückungsregime ist stärker als die Strahlkraft von Freiheit und Demokratie in den Köpfen und Herzen der Menschen.
Wer jetzt wegen seiner eigenen Kandidatur zu früh den Kopf rausstreckt, dem geht es wie dem Spargel im Mai.
Dietrich Austermann - Februar 2001
Nehmen Sie den Sex: Der macht Spaß und ist umso gesünder, je mehr man davon hat.
Karl Lauterbach - Juli 2009, auf die Frage, wieso häufig Dinge Spaß machen, die ungesund sind
Dieser Tage schaue ich in den Spiegel und muss mir eingestehen, dass ich nicht mehr der stramme, junge, muslimische Sozialist bin, der ich einmal war.
Barack Obama - White House Correspondents' Dinner 2013
1
Ich sehe es wie Amthor: Nur weil man korrupt ist, ist man noch lange nicht käuflich!
Nico Semsrott - via Twitter, 13.06.2020
1
Wer im Sommer das Gras frisst, hat im Winter kein Heu.
1
Wenn Friseure noch länger geschlossen sind, werde ich bald zumindest frisurtechnisch wieder wie in den 1980er Jahren aussehen.
Annegret Kramp-Karrenbauer (als CDU Vorsitzende) - April 2020
1
Hol' mir mal 'ne Flasche Bier, sonst streik ich hier, und schreibe nicht weiter!
Gerhard Schröder - während einer Autogrammstunde im Jahr 2000
Sie haben die großartige Gelegenheit verpasst, den Mund zu halten.
Do you know the parable about the frog in the cream? Two frogs landed in a pail of cream. One, thinking rationally, understood straight away that there was no point in resistance and that you can't deceive destiny. But then what if there's an afterlife – why bother jumping around, entertaining false hopes in vain? He crossed his legs and sank to the bottom. The second, the fool, was probably an atheist. And she started to flop around. It would seem that she had no reason to flail about if everything was predestined. But she flopped around and flopped around anyway . . . Meanwhile, the cream turned to butter. And she crawled out. We honour the memory of this second frog's friend, eternally damned for the sake of progress and rational thought.
Der Frosch, der am lautesten quakt, wird zu allererst vom Storch gefressen.
Die Frösche tun sich selber schaden,
wenn sie den Storch zu Gaste laden.
Klappe groß wie 'n Frosch, Lunge voller Smog
Ich leb' im höchsten Turm in einer Stadt gebaut aus Schrott
Keine Kraft, häng' am Tropf, schneide ab, was mich bindet
Tret' in jeder Straße die Latern'n aus, dass mich keiner findet
Paula Hartmann - Truman Show Boot, Album: Nie Verliebt
Man will immer seinen Soulmate finden, seine große Liebe. Aber bis es so weit ist, muss man eine Menge Frösche küssen.
Wäre, würde, hätte! Hätte ein Ochsenfrosch Flügel, bräuchte er keine Muskeln im Arsch.
3
Wenn du Kinder hast, wenn du Enkel hast, dann willst du die auch schützen. Ihr habt die Zukunft der jungen Leute in der Hand.
Rezo - Zerstörung Teil 2: Klima-Katastrophe (September 2021)
1
Entweder Armin Laschet kennt das eigene Wahlprogramm nicht, dann wäre er schon todes-lost-inkompetent - oder er ist gar nicht inkompetent, er wusste was drin steht, dann hat er halt gelogen.
Rezo - Zerstörung Teil 1: Inkompetenz (August 2021)
Das tut körperlich weh, wie dumm das ist!
Rezo - April 2021, zur Corona-Politik
In so einer Situation stellen bewusste Maskenverweigerer, die zu hunderten, tausenden, oder zig-tausenden einfach große Partys feiern, derbe gesundheitliche Risiken und unnötige weitere Einschränkungen für den Rest der Gesellschaft dar. Und wenn der Staat dann nicht mal die grundlegendsten Vorschriften durchsetzt, dann fühlt sich die Mehrheit irgendwann verarscht und hat auch keine Lust mehr, ihr eigenes Leben einzuschränken.
Rezo - Wenn Idioten deine Freiheit und Gesundheit gefährden...
Die Mitarbeiter des Axel-Springer Verlags scheißen so oft und regelmäßig auf den Schutz von Opfern, dass ich das hier nicht im Ansatz alles behandeln kann.
Rezo - Die Zerstörung der Presse (Mai 2020)
1
Ohne Vertrauen, Respekt und Glaubwürdigkeit bleibt auf Dauer nichts mehr von der Presse übrig.
Rezo - Die Zerstörung der Presse (Mai 2020)
1
Rationalität und Logik sind kein 'nice to have' sondern Grundbedingung für ein aufgeklärtes Land.
Rezo - via Twitter, 22.9.2019
Vor dem Krieg war ich dagegen, dass die Ukraine der NATO beitritt, weil ich genau das befürchtet habe, was gerade passiert. Nun, da es so weit ist, scheint mir die Idee einer neutralen Ukraine bedeutungslos. Ich denke, ein NATO Beitritt der Ukraine wäre ein sinnvoller Ausgang.
Henry Kissinger - Januar 2023
Russland startet Weltraummission: Mond stellt Eilantrag auf NATO-Mitgliedschaft.
Der Postillon - August 2023
Ich bin froh zu verkünden, dass Präsident Erdogan zugestimmt hat, Schweden in die NATO aufzunehmen.
Jens Stoltenberg - Juli 2023
Wir heißen Finnland als neustes Mitglied unserer Allianz willkommen. Wir hissen zum ersten mal die finnische Flagge hier vor dem NATO Hauptquartier. 31 Flaggen, die gemeinsam als Symbol für unsere Einigkeit und Solidarität wehen.
Jens Stoltenberg - April 2023
Ich begrüße die Anträge Finnlands und Schwedens auf Beitritt zur NATO sehr. Sie sind unsere engsten Partner, und ihre Mitgliedschaft in der NATO wird unsere gemeinsame Sicherheit erhöhen.
Jens Stoltenberg - Mai 2022
Die NATO ist eine Defensiv-Allianz. Sie hat nie den Untergang Russlands angestrebt.
Joe Biden - März 2022, Rede in Warschau
Die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten werden jeden Zentimeter des NATO Gebiets mit der gesamten Macht ihrer gemeinsamen Stärke verteidigen.
Joe Biden - März 2022, State of the Union Address
Die NATO Verbündeten verurteilen Russlands Invasion der Ukraine in den schärfstmöglichen Tönen.
Jens Stoltenberg - Februar 2022
Ed Sheeran hat etwas geschafft, was ich selten gesehen habe: Dass die Leute nach einem Event auf Schalke glücklich aus dem Stadion nach Hause gegangen sind.
Toni Kroos - Juli 2022
1
Also, du hattest 90 Minuten Zeit, dir vernünftige Fragen zu überlegen, und dann stellst du mir zwei so Scheißfragen. Das ist Wahnsinn.
Toni Kroos - Mai 2022, nach CL-Finalsieg von Real Madrid
1
Meiner Meinung nach sind individuelle Auszeichnungen unnötig in einem Teamsport. Kein Spieler könnte irgendwas alleine gewinnen.
Toni Kroos - Oktober 2023
In Saudi Arabien zu spielen ist eine Entscheidung für Geld - und gegen Fußball.
Toni Kroos - September 2023
Ich würde die Aussage wagen, dass er den Verein zwei Wochen vorher noch nicht gekannt hat.
Toni Kroos - Juni 2023, über den Wechsel von Benzema zu Al-Ittihad
Ein Polo ist kein Fußballtrikot! An alle Hersteller: Das ist eine große Scheiße! Trikots mit Kragen sind nicht gut, das ist ungemütlich und nicht schön.
Toni Kroos - März 2023, zum Trikot von Real Madrid
Bei Real Madrid kann man nach den Spielen direkt nach Hause gehen. In München war das anders. Es war immer unerträglich. Nach Auswärtsspielen bei Bayern gab es immer ein geplantes Bankett.
Toni Kroos (Einfach mal Luppen)
106 mal habe ich für Deutschland gespielt. Ein weiteres Mal wird es nicht geben. Ich hätte mir sehnlichst gewünscht, und dafür habe ich nochmals alles gegeben, dass es am Ende 109 Länderspiele gewesen wären und dass noch dieser eine große Titel, der EM-Titel, zum Schluss dazugekommen wäre.
Toni Kroos - Juli 2021
Liebe Wer­be­agen­tur Jung von Matt,

bzgl. Eurer An­fra­ge, ob wir bei der ak­tu­el­len Bild -Kam­pa­gne mit­ma­chen wol­len:

Ich glaub, es hackt.

Die lau­fen­de Pla­kat -Ak­ti­on der Bild -Zeitung mit so­ge­nann­ten Testi­mo­ni­als, also ir­gend­wel­chem kom­men­tie­ren­dem Ge­seie­re (Auch kri­ti­schem! Hört, hört!) von so­ge­nann­ten Pro­mi­nen­ten (auch Kriti­schen! Oho!) ist das Per­fi­des­te, was mir seit lan­ger Zeit un­ter­ge­kom­men ist. Will hei­ßen: nach Euren Maß­stä­ben sicher eine ge­lun­ge­ne Ak­ti­on.

Sel­ten hat eine Wer­be­kam­pa­gne so geschickt mit der Dumm­heit auf allen Sei­ten ge­spielt. Da sind auf der einen Seite die Pro­mis, die sich den­ken: Hmm, die Bild­zei­tung, mal ehr­lich, das lesen schon wahn­sin­nig viele Leute, das wär schon schick... Aber ir­gend­wie geht das ei­gent­lich nicht, ne, weil ist ja irgend­wie unter mei­nem Ni­veau/ evil/ zu sicht­bar be­rech­nend... Und dann kommt ihr, liebe Agen­tur, und baut die­sen armen ge­spal­te­nen Pro­mi­nen­ten eine Brü­cke, eine wa­cke­li­ge, glit­schi­ge, aber hey, was soll's, auf der an­de­ren Seite liegt, sagen wir mal, eine Tüte Gummibär­chen. Ihr sagt jenen Pro­mis: wisst ihr was, ihr kriegt ein­fach kein Geld! Wir spen­den ein­fach ein biss­chen Kohle in eurem Namen, dann passt das schon, weil, wer spen­det, der kann kein Ego haben, ver­stehs­te? Und au­ßer­dem, pass auf, jetzt kommt's: ihr könnt sagen, WAS IHR WOLLT!

Und dann den­ken sich diese Pro­mis, im Rah­men ihrer Mög­lich­kei­ten, ir­gend­ei­ne pseu­do -dis­tan­zier­tes Ge­wäsch aus, irgend­was 'total Spitz­fin­di­ges', oder Clever- Un­ver­bind­li­ches, oder Überhebliches, oder... Und glau­ben, so kämen sie aus der Num­mer raus, ohne ihr Ge­sicht zu ver­lie­ren. Und haben trotzdem un­heim­lich viele sau­dum­me Men­schen er­reicht! Hurra.

Auf der an­de­ren Seite, das er­klärt sich von selbst, der Re­zi­pi­ent, der saudumme, der sich denkt: Mensch, diese Bild -Zei­tung, die traut sich was.

Und, die drit­te Seite: Ihr, liebe jungdyna­mi­sche Men­schen, die ihr, zumin­dest in einem sehr spe­zia­li­sier­ten Teil eures Ge­hirns, genau wisst, was ihr tut. Außer viel­leicht, wenn ihr auf die Idee kommt, 'Wir sind Hel­den' für die Kam­pa­gne an­zu­fra­gen, weil, mal ehrlich, das wäre doch total lus­tig, wenn aus­ge­rech­net die...

Das Pro­blem dabei: ich hab wahr­schein­lich mit der Hälf­te von euch stu­diert, und ich weiß, dass ihr im ers­ten Se­mes­ter lernt, dass das Me­di­um die Bot­schaft ist. Oder, noch mal an­ders ge­sagt, dass es kein 'Gutes im Schlech­ten' gibt. Das heißt: ich weiß, dass ihr wisst, und ich weiß, dass ihr drauf scheißt.

Die BILD -Zei­tung ist kein augenzwinkernd zu be­trach­ten­des Trash-Kul­tur­gut und kein harm­lo­ses 'Guilty Plea­su­re' für wohl­fri­sier­te Auf­stre­ber, keine wit­zi­ge so­zia­le Re­fe­renz und kein Li­fes­tyle-Zi­tat. Und schon gar nicht ist die Bild -Zei­tung das, als was ihr sie verkau­fen wollt: Hass­ge­lieb­tes, aber weitest­ge­hend harm­lo­ses In­ven­tar eines ei­gent­lich viel schlaue­ren Deutsch­lands.

Die Bild­zei­tung ist ein ge­fähr­li­ches politisches In­stru­ment - nicht nur ein stark ver­grö­ßern­des Fern­rohr in den Abgrund, son­dern ein bös­ar­ti­ges Wesen, das Deutsch­land nicht be­schreibt, son­dern macht. Mit einer Agenda.

In der Ge­fahr, dass ich mich wie­der­ho­le: ich glaub es hackt.

Mit höf­li­chen Grü­ßen,
Ju­dith Ho­lo­fer­nes
Ju­dith Ho­lo­fer­nes (Leadsängerin 'Wir sind Helden')
7
19-Stunden-Sitzungen zu machen finde ich schon ein Zeichen von Führungsschwäche des Kanzlers.
Impfen ist das einzige Mittel, das wir haben, um die Pandemie in die Knie zu zwingen. Da muss jeder damit rechnen, wenn er nicht geimpft ist, dass er bestimmte Erleichterungen einfach nicht mehr wahrnehmen kann.
Erst mal müssen wir an die Vernunft und Solidarität der Menschen appellieren. Ich kann ja verstehen, dass die Jungen gern feiern würden. Doch sie müssen jetzt solidarisch mit den Alten sein, so wie die Alten beim Kampf gegen den Klimawandel solidarisch mit den Jungen sein müssen.
Winfried Kretschmann (als Ministerpräsident von Baden-Württemberg) - Oktober 2020
1
Wir saßen am Strand und dann rief meine Oma an und sagte: Bei euch ist Krieg. Ich dachte: Hä? Wie, wo denn? Es war verrückt. Und dann waren wir mittendrin.
Wir waren immer draußen. Ich bin froh, dass ich das erleben durfte – ganz ohne Handy.
Aline Abboud - März 2018
Ich wusste lange nicht, dass ich einen Migrationshintergrund habe.
Aline Abboud - März 2018
Wo, wenn nicht im Bund, wollen wir denn Humanität in die Politik bringen?
Susanne Hennig-Wellsow - September 2020
2020er Jahre bisher eine komplette Mittelalter-Experience, erst die Plage, dann die steigenden Brotpreise und der Tod der Königin, jetzt die Bauernaufstände, demnächst müssen wir in den Krieg gegen die Schweden ziehen.
El Hotzo - Januar 2024
TKKG ist bei ACAB mitgemeint. Drei Fragezeichen nicht.
El Hotzo - November 2023
Kompromiss im Generationenstreit: Damit Gen Z nicht auf der faulen Haut liegt und endlich mal eine ordentliche Arbeitsmoral bekommt, 100% Erbschaftssteuer.
El Hotzo - September 2023
Vorhersagen bayrischer Wahlkampf:

- Markus Söder gendert versehentlich in einem Interview und verliert 9% in Umfragen
- Hubert Aiwanger gründet eine bewaffnete Miliz, die das Oktoberfest gegen Veganer verteidigen soll
- verzweifeltes Markus Söder-Feature mit den Böhsen Onkelz
El Hotzo - August 2023
Ich glaube nicht, dass wir Milliardären vorschreiben sollten was sie mit ihrem Geld zu tun haben, ich glaube wir sollten einfach verhindern dass es Milliardäre gibt.
El Hotzo - Juli 2023
Weihnachten 2025, nach zähen Verhandlungen tritt die neue Bahamas-Koalition unter Führung des neuen Bundeskanzlers Friedrich Merz vor die Presse, "ein großer Tag für die deutsche Demokratie" meint Vizekanzlerin Alice Weidel, auch Christian Lindner zeigt sich zufrieden.
El Hotzo - Juni 2023
Man kann sich vor linksextremer Gewalt recht einfach schützen, indem man z.B. kein Nazi ist.
El Hotzo - Mai 2023
Mich ärgert an deutschen Milliardären, dass sie so saumäßig langweilig sind, wo ist die ALDI-Raumfahrtmission, warum ist das LIDL-Logo nicht auf den Mond projiziert, warum lassen Klatten und Quandt keine Stadt umbauen, damit die Yacht besser durchpasst?
El Hotzo - April 2023
Mein bestes Rennen liegt noch vor mir.
Sebastian Vettel - Juli 2022, zu seinem Formel 1 Rücktritt
Ich werde meine Zeit in der Formel 1 am Ende des Jahres beenden.
Sebastian Vettel - Juli 2022, zu seinem Formel 1 Rücktritt
1
Wir alle haben das gleiche Recht zu leben, egal wo wir herkommen, wie wir aussehen und wen wir lieben.
Sebastian Vettel - Juli 2022, zu seinem Formel 1 Rücktritt
Rennfahrer zu sein war nie meine einzige Identität. Meine Definition von Identität ist viel mehr, wer wir sind und wie wir andere behandeln, als nur was wir tun. Wer bin ich? Ich bin Sebastian, Vater von drei Kindern und Mann einer wundervollen Frau.
Sebastian Vettel - Juli 2022, zu seinem Formel 1 Rücktritt
Formel 1 Fahrer zu sein bringt Dinge mit sich, die mir nicht mehr gefallen. Vielleicht werden diese irgendwann gelöst, aber der Wille, diese Veränderung umzusetzen, muss viel stärker werden und schon heute zum Handeln führen. Reden reicht nicht mehr aus. Das Rennen hat bereits begonnen.
Sebastian Vettel - Juli 2022, zu seinem Formel 1 Rücktritt
1
Ich habe gehört, dass ich für das Regenbogen-T-Shirt eine Strafe bekommen soll. Wenn man sieht, dass sich darüber noch so viele Leute aufregen, dann ist die Diagnose, dass wir alle irgendwann den Planeten verlassen müssen, wahrscheinlich eine gute.
Sebastian Vettel - August 2021
Man kann nicht ändern, was passiert ist. Aber man kann ändern, was passieren wird.
Was brauche ich mehr Geld auf dem Konto? Ich habe lieber Freizeit, als Werbespots zu drehen.

Verwandte Seiten zu Bundestagswahl 2021

2021 - Die wichtigsten Zitate und Sprüche des Jahres2021Zitate und Sprüche über WahlenWahlenZitate und Sprüche von Annalena BaerbockAnnalena BaerbockDie besten Zitate und Sprüche über die CDU/CSUCDU/CSUZitate und Sprüche von Armin LaschetArmin LaschetZitate und Sprüche über Bündnis 90/Die GrünenBündnis 90/Die GrünenZitate und Sprüche von Olaf ScholzOlaf ScholzZitate und Sprüche von Christian LindnerChristian LindnerDie besten Zitate und Sprüche über die SPDSPDDie besten Zitate und Sprüche über die AfDAfD
Englische Übersetzungen zeigen?