Die schönsten Buchzitate (Seite 2)

Hier findest du alle Buchzitate, die unsere Community von hunderten Autoren gesammelt hat. Du möchtest deine Bücher nicht mehr mit Lesezeichen vollstopfen, um die schönsten Zitate aus ihnen wieder zu finden? Dann sei dabei und füge deine liebsten Zitate aus Büchern hinzu!

Liste aller Buch-Autoren und Bücher

Die schönsten Buchzitate
Zitate 51 bis 100 von 377612345678976

Sorgen sind nutzlose Gefühle, denn sie ändern rein gar nichts. Entweder nimmt man die Dinge in die Hand und versucht, sie zu ändern, oder man lässt es bleiben und lernt damit zu leben. Vom Sich-Sorgen-Machen wird nichts besser.

Laura Kneidl in Berühre mich. Nicht. - Verliere mich. Nicht.
1
Kommentieren 

Die meisten Leute tun so, als hätten sie nie irgendwelche dunklen Gedanken, obwohl wir tief in uns doch alle gleich kaputt sind. Manche Menschen können das nur besser verbergen als andere.

Colleen Hoover in Nur noch ein einziges Mal
 
Kommentieren 

Seine Vergangenheit konnte man nicht abschütteln, egal wie schnell und wie weit man rannte.

Bianca Iosivoni in Firsts - Der letzte erste Blick
 
Kommentieren 

Die Menschen, denen du am meisten vertraust, sind auch die, die dich am meisten verletzten werden.

Bianca Iosivoni in Firsts - Der letzte erste Blick
 
Kommentieren 

Ich will unterm Sternenhimmel tanzen, im Regen geküsst werden und irgendwo, wo mich niemand hören kann, so laut schreien, wie ich nur kann.

Bianca Iosivoni in Falling Fast
1
Kommentieren 

"Dann lass es mich so formulieren: Egal, wie diese Sache ausgeht, wir kriegen das hin."
"Zusammen?"
"Zusammen."

Bianca Iosivoni in Firsts - Der letzte erste Blick
 
Kommentieren 

Ihr Make-up ist verschmiert, sie hat schwarze Spuren unter den Augen, und der Glitzer hat sich auf ihrer Wange, an ihrem Hals und sogar in ihrem Haar verteilt. Aber sie hat nie glücklicher ausgesehen.

Bianca Iosivoni in Falling Fast
 
Kommentieren 

Die Welt dreht sich weiter. Ganz egal wie beschissen die Dinge sind, die uns widerfahren, irgendwann ist es wieder okay.

Bianca Iosivoni in Firsts - Der letzte erste Blick
 
Kommentieren 

Ich habe den Verstand verloren. Es ist völlig verrückt und viel zu waghalsig, einfach bei einem Fremden auf das Motorrad zu steigen, die Arme um ihn zu schlingen und darauf zu warten, dass er losfährt.

Bianca Iosivoni in Falling Fast
 
Kommentieren 

Einst lebten zwei Seelen in einem Körper, die sich perfekt ergänzten. Sie waren schnell, stark und hatten vor nichts Angst. Sie waren mächtig. So mächtig. dass die Götter sie zu fürchten begannen, also spalteten sie die Seelen in zwei Hälften. Seitdem sind die Menschen dazu verflucht, allein durchs Leben zu wandeln, ständig auf der Suche nach der einen Person, die sie wieder vervollständigt.

Bianca Iosivoni in Flüstern des Lichts
 
Kommentieren 

"Wenn du so etwas wieder startest..."
"Niemals!"
"Gut, dann kannst du dein Zimmer wieder haben und ich bringe die Axt zurück."
"Welche Axt?"
"Na die, die ich mir besorgt habe ,um dich nachts im Schlaf zu ermorden."

Bianca Iosivoni in Firsts - Der letzte erste Blick
 
Kommentieren 

Elle und Tate wollten dir etwas kochen, aber dann haben sie doch lieber Hühnersuppe und Smoothies gekauft, weil sie dich nicht vergiften wollten.

Bianca Iosivoni in Firsts - Der letzte erste Blick
 
Kommentieren 

"Wenn du mal wieder jemanden brauchst, der dir eine runterhaut..."
"... melde ich mich bei dir."

Bianca Iosivoni in Firsts - Der letzte erste Blick
 
Kommentieren 

Auf dem College, zwischen all den Vorlesungen, Partys und Prüfungen war es ein leichtes Freundschaften zu schließen. Doch erst wenn einem die Scheiße bis zum Hals stand und man darin zu ertrinken drohte, erkannte man, wer nur aus sicherer Entfernung zuwinkte.

Bianca Iosivoni in Firsts - Der letzte erste Kuss
 
Kommentieren 

Man begegnet im Leben so vielen Menschen. Sie sind wie Wellen, die auf einen zuströmen und sich wieder zurückziehen. Darunter gibt es welche, die höher sind als andere und eine viel stärkere Wucht haben. Manche bringe Dinge von tief unten vom Meeresgrund an die Oberfläche und schleudern sie an den Strand wo sie liegen bleiben. Spuren im Sand,die noch lange nach dem die Wellen sich zurückgezogen haben, daran erinnern, dass sie da waren.

Colleen Hoover in Nur noch ein einziges Mal
1
Kommentieren 

Pflanzen müssen auf die richtige Art geliebt werden um zu überleben. Menschen auch.

Colleen Hoover in Nur noch ein einziges Mal
 
Kommentieren 

Ich hätte lieber ein Buch gelesen. Menschen wollen ständig mit einem reden und erwarten, dass man ihnen zuhört, auch wenn es einen nicht interessiert.

Laura Kneidl in Berühre mich. Nicht.
1
Kommentieren 

Es war einmal ein Junge. Er war ungefähr vierzehn Jahre alt, blond und groß gewachsen. Besonders tüchtig war er nicht, am liebsten schlief oder aß er, und sein größtes Vergnügen war, irgendetwas anzustellen.

Once there was a boy. He was, let us say, something like fourteen years old; long and loose jointed and towheaded. He wasn't good for much, that boy. His chief delight was to eat and sleep, and after that he liked best to make mischief.

KinderbücherSelma Lagerlöf in Nils Holgersson - Die wunderbare Reise des Nils Holgersson mit den Wildgänsen
 
Kommentieren 

Es gab vieles, was einem verlorenging, wenn man für immer mit den Tieren leben sollte. Menschen waren doch ganz außerordentliche und tüchtige Wesen.

Selma Lagerlöf in Nils Holgersson
 
Kommentieren 

Wenn der Junge alle diese Scherze hörte, lachte er. Aber dann musste er daran denken, welch ein Unglück er über sich selbst gebracht hatte, und dann weinte er. Aber nach einer Weile lachte er wieder.

Selma Lagerlöf in Nils Holgersson
 
Kommentieren 

No man or woman alive, magical or not, has ever escaped some form of injury, whether physical, mental, or emotional. To hurt is as human as to breathe.

Joanne K. Rowling in Die Märchen von Beedle dem Barden
1
Kommentieren 

Magie verursacht genauso viele Schwierigkeiten, wie sie beseitigt.

Magic causes as much trouble as it cures.

MagieJoanne K. Rowling in Die Märchen von Beedle dem Barden
 
Kommentieren 

Powerful infatuations can be induced by the skilful potioneer, but never yet has anyone managed to create the truly unbreakable, eternal, unconditional attachment that alone can be called Love.

Joanne K. Rowling in Die Märchen von Beedle dem Barden
 
Kommentieren 

Clever as I am, I remain just as big a fool as anyone else.

Joanne K. Rowling in Die Märchen von Beedle dem Barden
 
Kommentieren 

To the stars who listen and the dreams that are answered

Sarah J. Maas in Das Reich der sieben Höfe
1
Kommentieren 

The world will be saved and remade by dreamers

Sarah J. Maas in Throne of Glass
1
Kommentieren 

Es war einmal eine kleine Amsel, die aus dem Nest gestoßen worden war, weil niemand sie wollte.

Amy Harmon in Für immer Blue
 
Kommentieren 

Verzeih dir, aber vergiss es nicht.

Alexandra Bracken in Furchtlose Liebe
 
Kommentieren 

Wer das Datum seines Todes kennt, hat mit dem Sterben schon begonnen.

Sebastian Fitzek in Der Heimweg
 
Kommentieren 

Die schönsten Freuden sind immer die, mit denen man nicht rechnet.

The finest of pleasures are always the unexpected ones.

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
1
Kommentieren 

The most difficult thing to read is time. Maybe because it changes so many things.

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
1
Kommentieren 

Die Leute sehen was sie wollen. Und in den meisten Fällen sehen sie dass was man ihnen sagt.

People see what they wish to see. And in most cases, what they are told that they see.

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
 
Kommentieren 

But dreams have ways of turning into nightmares.

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
1
Kommentieren 

Only the ship is made of books, its sails thousands of overlapping pages, and the sea it floats upon is dark black ink.

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
 
Kommentieren 

Like stepping into a fairy tale under a curtain of stars.

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
1
Kommentieren 

Good and evil are a great deal more complex than a princess and a dragon... is not the dragon the hero of his own story?

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
 
Kommentieren 

I couldn't tell the difference between what was real and what I wanted to be real.

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
 
Kommentieren 

To be rather than to seem.

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
 
Kommentieren 

I think looking forward will be better than looking back.

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
 
Kommentieren 

The truest tales require time and familiarity to become what they are.

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
1
Kommentieren 

Life takes us to unexpected places sometimes. The future is never set in stone, remember that.

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
 
Kommentieren 

People don't pay much attention to anything unless you give them reason to.

Erin Morgenstern in Der Nachtzirkus
 
Kommentieren 

Sie schuf nicht eine, sondern viele Geschichten. Geschichten innerhalb von Geschichten. Rätsel und falsche Wendungen und unwahre Enden, in Stein und Wachs und in Rauch.

Erin Morgenstern in Das sternenlose Meer
1
Kommentieren 

Not all stories speak to all listeners, but all listeners can find a story that does, somewhere, sometime. In one form or another.

Erin Morgenstern in Das sternenlose Meer
 
Kommentieren 

Everyone wants the stars. Everyone wishes to grasp that which exists out of reach. To hold the extraordinary in their hands and keep the remarkable in their pockets.

Erin Morgenstern in Das sternenlose Meer
1
Kommentieren 

Strange, isn't it? To love a book. When the words on the pages become so precious that they feel like part of your own history because they are. It's nice to finally have someone read stories I know so intimately.

Erin Morgenstern in Das sternenlose Meer
1
Kommentieren 

Sei tapfer. Sei kühn. Sei laut. Ändere dich niemals für irgendjemand anderen als für dich selbst.

Be brave. Be bold. Be loud. Never change for anyone but yourself.

LebensweisheitenErin Morgenstern in Das sternenlose Meer
1
Kommentieren 

For those who feel homesick for a place they’ve never been to. Those who seek even if they do not know what (or where) it is that they are seeking. Those who seek will find.

Erin Morgenstern in Das sternenlose Meer
1
Kommentieren 

It is easier to be in love in a room with closed doors. To have the whole world in one room. One person. The universe condensed and intensified and burning, bright and alive and electric.

Erin Morgenstern in Das sternenlose Meer
1
Kommentieren 

It doesn't look like anything special, like it contains an entire world, though the same could be said of any book.

Erin Morgenstern in Das sternenlose Meer
 
Kommentieren 
Zitate 51 bis 100 von 377612345678976