Die besten Zitate und Sprüche über Bücher (Seite 2)

Die besten Zitate und Sprüche über Bücher
Cornelia Funke: Bücher
Cornelia Funke: Bücher
Tyrion Lannister: Bücher
Cornelia Funke: Bücher
Hans Derendinger: Bücher
Joanne K. Rowling: Bücher
Carlos Ruiz Zafón: Bücher
Einfach zu haben: Bücher
Joanne K. Rowling: Bücher

Meggie zerrte ihn so ungeduldig hinter sich her, dass er sich auf dem Flur die Zehen an einem Stapel Bücher stieß. Woran auch sonst? Überall in ihrem Haus stapelten sich Bücher. Sie standen nicht nur in Regalen wie bei anderen Leuten, nein, bei ihnen stapelten sie sich unter den Tischen, auf Stühlen, in den Zimmerecken. Es gab sie in der Küche und auf dem Klo, auf dem Fernseher und im Kleiderschrank, kleine Stapel, hohe Stapel, dicke, dünne, alte, neue ... Bücher. Sie empfingen Meggie mit einladend aufgeschlagenen Seiten auf dem Frühstückstisch, trieben grauen Tagen die Langeweile aus - und manchmal stolperte man über sie.

BücherCornelia Funke in Tintenherz - 2
5
Kommentieren 

Ein Leben ohne Bücher ist wie ein Leben ohne Bilder.

Bücher, Malen & Zeichnen, Bilder & FotosStephen King in Wahn
5
Kommentieren 

Bücher sind einzigartige, tragbare Magie.

Books are a uniquely portable magic.

BücherStephen King
5
Kommentieren 

When all else fails, give up and go to the library.

Bücher, LesenStephen King in Der Anschlag
4
Kommentieren 

Ein Buch ist ein Garten, den man in der Tasche trägt.

BücherArabisches Sprichwort
4
Kommentieren 

Das Lesen von guten Büchern ist wie eine Unterhaltung mit den besten Menschen vergangener Jahre.

Bücher, LesenRené Descartes
4
Kommentieren 

Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, daß man Flügel hat.

Bücher, Fantasie, LesenHelen Hayes
4
Kommentieren 

Das Lesen im Bett zeugt von völliger Hingabe an die Kunst: Man überlässt es dem Dichter, wann man einschläft.

Bücher, Lesen, SchlafenErnst R. Hauschka
4
Kommentieren 

Ein gutes Buch beschäftigt den Leser weit über seine Seiten hinaus und führt in eine Welt, die der Autor für jene geschaffen hat, deren Fantasie seiner eigenen ebenbürtig ist.

Bücher, FantasieStephan Müller
4
Kommentieren (1)

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.

The world is like a book. Those who don't travel read only one page.

Bücher, Reisen, WeltAurelius Augustinus
4
Kommentieren 

Ein Buch, wenn es so zugeklappt daliegt, ist ein gebundenes, schlafendes, harmloses Tierchen, welches keinem was zuleide tut. Wer es nicht aufweckt, den gähnt es nicht an. Wer ihm die Nase nicht gerade zwischen die Kiefern steckt, den beißt es auch nicht.

BücherWilhelm Busch
4
Kommentieren 

Es gibt Bücher, durch die man alles erfährt und doch zuletzt von der Sache nichts begreift.

BücherJohann Wolfgang von Goethe
3
Kommentieren 

Das ist die wahre Magie von Fantasy Büchern: sie können Seelen ernähren und Leben verändern.

This is the real magic of fantasy fiction: it can feed souls and change lives.

BücherDavid Andrew Gemmell
3
Kommentieren 

He loved libraries. Nowhere else in the world felt so safe and homey. Nowhere else smelled like books and dust and happy solitude quite like a library did.

BücherHeather Brewer in First Kill
3
Kommentieren 

Die schönsten Romane werden erlebt – und nicht geschrieben.

Leben, BücherAudrey Hepburn
3
Kommentieren 

Ohne Bücher würde ich bald verrückt werden oder eingehen.

BücherMirabeau
3
Kommentieren 

Und warum erklären sie, dass sie Kindern keine Bücher schenken wollen, weil Kinder sie nicht schonen? Bücher sind nicht dazu da, dass man sie schont. Ein Buch ist ein Werkzeug fürs Leben. Ein Denker mag Seiten heraustrennen, wenn er sie braucht, und sie mit sich herumtragen. Ein Kind muss mit einem Buch kommunizieren, so viel es kann - es muss auf dem Fußboden mit ihm leben. Bei all der Komplexität der Dinge, die es zu schätzen und zu bewahren gilt, wird ein Kind garantiert nicht die Faszination von Büchern kennen lernen, wenn man es von ihnen fern hält, weil es ein Blatt herausgerissen hat.

Kinder & Kindheit, Bücher, ErziehungMadge Jenison in Sunwise Turn: Zwei Buchhändlerinnen in New York
3
Kommentieren 

Open Books, Not Legs
Blow Minds, Not Guys

Bücher, Intelligenz & KlugheitDrake
3
Kommentieren 

I read a book one day and my whole life was changed.

Bücher, LesenOrhan Pamuk in The New Life
3
Kommentieren 

Von den vielen Welten, die der Mensch nicht von der Natur geschenkt bekam, sondern sich aus eigenem Geist erschaffen hat, ist die Welt der Bücher die größte.

Bücher, FantasieHermann Hesse
3
Kommentieren 

Man kann nicht für Kinder schreiben. Sie sind zu kompliziert. Man kann nur Bücher schreiben die interessant für sie sind.

You cannot write for children. They're much too complicated. You can only write books that are of interest to them.

Kinder & Kindheit, Bücher, SchreibenMaurice Sendak
3
Kommentieren 

Es sollte mehr ernsthafte Bücher für Kinder geben. Es ist erniedrigend für ein Kind, wenn man so schreibt wie für einen Idioten. Ich glaube, man kann alles für Kinder schreiben, viel freier als für Erwachsene, denen man zu viele Lügen erzählen muss.

Kinder & Kindheit, Bücher, LesenMaurice Sendak
3
Kommentieren 

Mit dem Buch auf dem Schoß war ich glücklich. Ich fürchtete nichts mehr außer einer Unterbrechung.

BücherCharlotte Brontë
3
Kommentieren 

Ein Buchladen ist einer der wenigen Beweise dafür, daß es noch Leute gibt, die denken.

A bookstore is one of the only pieces of physical evidence we have that people are still thinking.

Bücher, LesenJerry Seinfeld
3
Kommentieren 

Bücher bergen mehr Schätze als jede Piratenbeute auf einer Schatzinsel... und das Beste daran ist, dass man diese Reichtümer an jedem Tag im Leben aufs neue genießen kann.

There is more treasure in books than in all the pirates' loot on Treasure Island and at the bottom of the Spanish Main... and best of all, you can enjoy these riches every day of your life.

BücherWalt Disney
3
Kommentieren 

Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen.

Books are ships which pass through the vast sea of time.

Bücher, ZeitFrancis Bacon
3
Kommentieren 

Ein Buch kann uns einmal um die ganze Welt führen, man muss es dafür nur aufschlagen.

A book can take you around the world and back, all you have to do is open it.

BücherEulalie "Lally" Hicks in Phantastische Tierwesen, 3: Dumbledores Geheimnisse
2
Kommentieren 

Wir alle sind geschaffen aus Tinte, wir sind geschaffen aus schwarzem Blut. Und mögen unsere Leben auch enden, so werden unsere Spuren auf ewig zwischen den Seiten eines Buches zu finden sein. Papier und Tinte, Schatten einer düsteren Vergangenheit. Und jedes Mal, wenn ein Kind ein Märchenbuch aufschlägt und mit heller Stimme die Worte zum Leben erweckt, werden wir aufstehen.

Bücher, LesenJulia Adrian in Die Dreizehnte Fee - Entzaubert
2
Kommentieren 

Bleistift, Papier und Bücher sind das Schießpulver des Geistes.

Pen, paper and books are the gunpowder of the mind.

Bücher, Verstand, SchreibenNeil Postman
2
Kommentieren 

Bücher sollten den Menschen ihre Gefühle offenbaren, damit sie ehrlich mit sich selbst sein können.

Books should make somebody look at how they feel, be honest with themselves.

BücherClive Barker
2
Kommentieren 

Aber Bücher - sie sind anders. Wenn man einen Film guckt, ist man ein Außenseiter, der zuschaut. Mit einem Buch ist man ganz da. Man ist drin. Man ist der Hauptcharakter.

But books – they’re different. When you watch a film, you’re sort of an outsider looking in. With a book – you’re right there. You are inside. You are the main character.

Bücher, LesenAlice Oseman, Solitaire
2
Kommentieren 

Bücher sind für dumme Menschen so nützlich wie Spiegel für Blinde.

Books are as useful to a stupid person as a mirror is useful to a blind person.

Bücher, Dummheit, SpiegelChanakya
2
Kommentieren 

"Menschen sind wie Bücher", sagte er ruhig. "Außen steht der Klappentext für den groben Überblick, und wenn man sie öffnet und hineinschaut, kann man sie gänzlich lesen."

Menschen, BücherCarina Bartsch in Nachtblumen
2
Kommentieren 

The books transported her into new worlds and introduced her to amazing people who lived exciting lives. She went on olden-day sailing ships with Joseph Conrad. She went to Africa with Ernest Hemingway and to India with Rudyard Kipling. She travelled all over the world while sitting in her little room in an English village.

Bücher, Fantasie, LesenRoald Dahl in Matilda
2
Kommentieren 

Diese Bücher gaben ihr eine hoffnungsfrohe und tröstliche Botschaft: Du bist nicht allein.

So Matilda’s strong young mind continued to grow, nurtured by the voices of all those authors who had sent their books out into the world like ships on the sea. These books gave Matilda a hopeful and comforting message: You are not alone.

Bücher, Trost, LesenRoald Dahl in Matilda
2
Kommentieren 

Ein halb gelesenes Buch ist letzten Endes wie eine halb beendete Liebesaffaire.

BücherCloud Atlas
2
Kommentieren 

Fiktion ist die Wahrheit in der Lüge.

Fiction is the truth inside the lie.

Bücher, Schreiben, FantasieStephen King
2
Kommentieren 

Habe Mut, dich Büchern zu bedienen!

Have courage to make use of your books!

BücherPeter Fiebag (Schriftsteller)
2
Kommentieren (1)

Umgeben von den Objekten ihrer Begierde, gab es nun keinen Grund mehr, das Glück woanders zu suchen.

Bücher, ZufriedenheitTom Petsinis in Die Buchliebhaberin
2
Kommentieren 

Eine gute Frau ist wie ein gutes Buch: unterhaltsam, anregend, belehrend. Ich wollte, ich könnte mir eine ganze Bilbliothek leisten.

Bücher, FrauenHonoré de Balzac
2
Kommentieren 

Kein Mensch kann einsam genannt werden, der Gott und die Gesellschaft guter Bücher bei sich hat.

No man can be called friendless who has God and the companionship of good books.

Gott, BücherElizabeth Browning
2
Kommentieren 

Man sollte auch gute, ausgezeichnete Bücher verbieten, bloß damit sie mehr gelesen und beachtet werden.

BücherAlbert Camus
2
Kommentieren 

Es gibt keinen Freund, der so treu ist wie ein Buch.

There is no friend as loyal as a book.

BücherErnest Hemingway
2
Kommentieren 

Es ist etwas Besonderes um Menschen, die am gedruckten Wort Interesse haben. Sie sind eine eigene Spezies: kundig, freundlich, wißbegierig - einfach menschlich.

Bücher, LesenNathan Pine
2
Kommentieren 

Einmal hörte ich einen Stammkunden in der Buchhandlung meines Vaters sagen, wenige Dinge prägten einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahne. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang und meißeln in unserer Erinnerung einen Palast, wie viele Bücher wir lesen, wie viele Welten wir entdecken, wieviel wir lernen oder vergessen.

Once, in my father's bookshop, I heard a regular customer say that few things leave a deeper mark on a reader than the first book that finds its way into his heart. Those first images, the echo of words we think we have left behind, accompany us throughout our lives and sculpt a palace in our memory to which, sooner or later - no matter how many books we read, how many worlds we discover, or how much we learn or forget - we will return.

Bücher, LesenCarlos Ruiz Zafón in Der Schatten des Windes
2
Kommentieren 

A person who won't read has no advantage over one who can't read.

Bücher, Wissen, LesenMark Twain
2
Kommentieren 

Das Herz ist wie ein Buch.
Manche dürfen für einen Moment lang darin blättern.
Einige dürfen es sich für eine Gewisse Zeit ausleihen,
aber nur wenigen schenkt man es.

Herz, BücherUnbekannt
2
Kommentieren 

Die Bücher sind dazu da, unserer Träumerei tausend Wohnungen zu schenken.

Bücher, FantasieGaston Bachelard
2
Kommentieren 

Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seinen Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.

BücherHermann Hesse
2
Kommentieren 

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will.

Bücher, SchreibenWilliam Faulkner
2
Kommentieren 
Zitate 51 bis 100 von 1771234