Zitate und Sprüche von Brent Weeks

Zitate und Sprüche von Brent Weeks

Brent Weeks (* 7. März 1977 in Montana) ist ein amerikanischer Autor, der in Oregon lebt.

Ah, Hölle, sie denkt, ich sei ein Eunuch! Dies war ein hübsches Dilemma.
Wie wirft man in eine höfliche Unterhaltung die Information ein: "Übrigens, sollte es dich jemals interessieren - ich habe sehr wohl einen Penis."
Er liebte hundert Dinge an seinem Volk, aber manchmal fragte er sich, ob die Welt nicht ein besserer Ort wäre, wenn das Meer das Land Khalidor überfluten und sie alle ertränken würde.
1
He was a killer, yes. He was a wetboy, yes. But was he a murderer?
1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Die meisten Orte würden es einen tödlichen Schneesturm nennen. In Montana sagen wir dazu Dienstag.
1
This city is louder than a field of Montana grasshoppers. Y'know, the ones bigger than your thumb?
Frauen aus Montana - die Art Frau, die man seiner Mutter vorstellen kann und die dann deinen Vater unter den Tisch trinkt.
Glück kann man nicht kaufen, aber einen Flug nach Montana - und das ist quasi das selbe.
What does daylight-saving time mean in Portland?
An extra hour of rain.
Glück kann man nicht kaufen, aber einen Flug nach Oregon - und das ist quasi das selbe.
Walk until the darkness is a memory, and you become the sun on the next traveler's horizon.
Kobe Bryant in Training Camp
Humans had always been better at killing than any other living thing.

Verwandte Seiten zu Brent Weeks

MontanaOregonJenseits der SchattenDie schönsten BuchzitateBuchzitate