Zitate und Sprüche von Bradley Whitford

Zitate und Sprüche von Bradley Whitford

Bradley Whitford (* 10. Oktober 1959 in Madison, Wisconsin) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler und Drehbuchautor.

Wenn du spielst, dann spielst du immer eine Version deiner selbst. Du kannst nicht mehr in die Rolle stecken, als du selbst bist.
Whatever you do, make sure you want to write more than you want to be a writer. Make sure you want to act more than you want to be an actor. That is what will sustain you.
I have to think that I think it's always been a horse race between this administration's temporary political acumen and their completely, utterly, totally bankrupt policies. And they're coming home to roost. It was always a question of time. These guys aren't conservative. These guys are radicals.
You need to be real enough to be believable, but you don't necessarily have to be real enough to be real. There is a distinction.
Infuse your life with action. Don't wait for it to happen. Make it happen. Make your own future. Make your own hope. Make your own love. And whatever your beliefs, honor your creator, not by passively waiting for grace to come down from upon high, but by doing what you can to make grace happen... yourself, right now, right down here on Earth.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Marshall: "Nun versengen Luzifers Flammen andauernd unsere hintere Stoßstange, während wir durch dieses höllische, käseverseuchte Ödland fahren."
Lily: "Wisconsin?"
Marshall: "Wisconsin!"
Marshall Eriksen in How I Met Your Mother - Staffel 9 Episode 3
Ein Weg, Minnesota zu genießen ist, nach Wisconsin zu ziehen.
Frauen aus Wisconsin - die Art Frau, die man seiner Mutter vorstellen kann und die dann deinen Vater unter den Tisch trinkt.
There's a thing in Wisconsin called "deer widows", when all the men leave town to go on hunting trips and the women stay at home, to do whatever it is women do without men.
I was always a Favre fan. I was born in Wisconsin, and my whole family was Packers fans, so I grew up watching him.
Wisconsin ist ein besonderer Ort.
Ich war nur mal auf 'nem Weingut in Wisconsin, und dort gab's 'nen Paintball Parkour.
Emily Cooper in Emily in Paris - Staffel 1 Episode 8
Washington DC ist für das Lügen, was Wisconsin für den Käse ist.
Glück kann man nicht kaufen, aber einen Flug nach Wisconsin - und das ist quasi das selbe.
Schauspielerei ist wie Lügen. Die Kunst, gut zu legen. Ich werde dafür bezahlt, gute Lügen zu erzählen.
Jede Emotion - Angst, Liebe, Nervosität - wenn der Schauspieler sie spürt, spüren sie auch die Zuschauer.
Lachen ist für die Seele dasselbe wie Sauerstoff für die Lungen.
2
"Was denn, der ist immer noch nicht tot?"
"Nein."
"Kann man da nicht nachhelfen?"
Louis de Funès - Der Querkopf
Es geht nicht darum, keine Angst zu haben. Es geht darum, die Angst zu überwinden.
4
Es ist schrecklich, wenn das eigene Selbstbewusstsein davon abhängt, was andere über einen denken.
3
Wir kommen allein auf die Welt, wir leben allein, wir sterben allein. Nur Liebe und Freundschaft können uns für einen Augenblick die Illusion verschaffen, nicht allein zu sein.
8
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
4
Mag ja sein, dass ich in vielen Szenen intellektuell aussehe. Dabei denke ich beim Drehen meist nur daran, was es wohl zum Lunch geben wird.
Meine Philosophie ist: Es interessiert mich nicht was die Menschen über mich sagen oder denken.
1
Mein Vater sagte immer, "Vertraue Niemandem, dessen Fernseher größer ist als sein Bücherregal" - darum lese ich.
Ich wurde geboren und habe direkt gesagt, "Ich will Schauspielerin werden!"
Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnung für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Heute weiß ich, das nennt man 'Authentisch-Sein".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, wie sehr es jemanden beschämt, ihm meine Wünsche aufzuzwingen, obwohl ich wusste, dass weder die Zeit reif, noch der Mensch dazu bereit war, auch wenn ich selbst dieser Mensch war. Heute weiß ich, das nennt man 'Selbstachtung".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen, und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war. Heute weiß ich, das nennt man 'Reife".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist - von da konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich, das nennt sich 'Selbstachtung".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen. Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude bereitet, was ich liebe und mein Herz zum Lachen bringt, auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo. Heute weiß ich, das nennt man 'Ehrlichkeit".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das 'gesunden Egoismus", aber heute weiß ich, das ist 'Selbstliebe".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen, so habe ich mich weniger geirrt. Heute habe ich erkannt, das nennt man 'Einfach-Sein".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, da erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann, als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte, bekam der Verstand einen wichtigen Partner, diese Verbindung nenne ich heute 'Herzensweisheit".

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten, denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander und es entstehen neue Welten. Heute weiß ich, das ist das LEBEN!
41
Wir denken zu viel und fühlen zu wenig.
14
Wer sich keinen Menschen und Sehnsüchten hingibt, dem wird auch nie das Herz gebrochen. Aber hat man dann wirklich gelebt?
Manchmal braucht es nur eine gute Tat um das Leben eines Menschen zu verändern.
Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein, Laster sind echt.
1
Ich trinke nur mit Menschen, die ich mag. Bei Menschen, die ich nicht mag, trinke ich vorher.
Ich bin deutlich stolzer darauf, Vater zu sein, als Schauspieler.
Haarausfall ist Gottes Weg mir zu sagen, dass ich ein Mensch bin.
Ich träume von dem Tag, an dem sich die Leute über Moral, Nachhaltigkeit und Philosophie unterhalten, statt über die Kardashians.
1
Sich ineinander zu verlieben und eine Beziehung miteinander zu führen sind zwei völlig unterschiedliche Dinge.
3
Es ist leicht, das Auge zu täuschen, aber es ist schwer, das Herz zu täuschen.
Eitelkeit ist meine liebste Sünde.
Ich hätte nie gedacht, dass ich in meinem Leben mal einen schwarzen Präsidentschaftskandidaten erleben würde.
Wer sagt, dass man Glück nicht kaufen kann, hat nie Geld gehabt.
Du kannst deine Augen schließen vor den Dingen, die du nicht sehen willst. Aber du kannst nicht dein Herz vor den Dingen schließen, die du nicht fühlen willst.
63
Wenn du zwei Menschen zur gleichen Zeit liebst, dann entscheide dich für den Zweiten, denn wenn du den Ersten wirklich geliebt hättest, hättest du dich nicht in den Zweiten verliebt.
43
Ich bin ein Macher und egal ob beim Tsunami in Sri Lanka oder das Erdbeben in Indonesien, ich habe mir immer gesagt, "Ich sollte dort sein; ich sollte helfen."
Während man sich für seine Karriere aufreibt, kann man leicht den Blick auf die eigenen Träume verlieren.
3
Wenn ich dich liebe, dann zeige ich dir das jeden Tag. In den kleinen Dingen - und in den großen.
3
Das allerbeste was ich sein kann, ist ich selbst.
2
Das Leben ist vergänglich. Wenn es dir mal schlecht geht, schaue in den Sommerhimmel und betrachte die Sterne. Und wenn eine Sternschnuppe durch die Dunkelheit fliegt... wünsch dir was und denk an mich.
Wenn Frauen die Welt regieren würden, hätten wir keine Kriege, aber heftige Verhandlungen alle 28 Tage.
Ein Kandidat ist zu alt und geistig ungeeignet, um Präsident zu sein. Der andere bin ich.
Joe Biden - März 2024

Verwandte Seiten zu Bradley Whitford

Zitate und Sprüche über WisconsinWisconsinDie besten Schauspieler-Sprüche und ZitateSchauspielerZitate und Sprüche über Schauspieler und SchauspielereiSchauspielerZitate und Sprüche von Louis de FunèsLouis de FunèsZitate und Sprüche von Emma WatsonEmma WatsonZitate und Sprüche von Orson WellesOrson WellesZitate und Sprüche von Anthony HopkinsAnthony HopkinsZitate und Sprüche von Emilia ClarkeEmilia ClarkeZitate und Sprüche von Charlie ChaplinCharlie ChaplinZitate und Sprüche von Jackie ChanJackie Chan
Englische Übersetzungen zeigen?