Zitate und Sprüche von Björn Höcke

Zitate und Sprüche von Björn Höcke

Björn Uwe "Bernd" Höcke (* 1. April 1972 in Lünen) ist ein rechtsextremer deutscher Politiker (AfD). Er ist seit 2014 Vorsitzender der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag.

Den Weltmeistertitel 1990 in Italien und die Heim-WM 2006 erlebte ich als Glücksmomente. Heute kann ich mich nicht mehr mit unserer Nationalmannschaft identifizieren.
Juni 2024

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Bodo Ramelow ist Sinnbild linker Regierungskraft in Deutschland.
Dietmar Bartsch - November 2023
Immer, wenn in Thüringen bescheuerte Wortspiele mit Städten in Mode kamen, Erfurt Ihr es als letzte.
Marie von den Benken - September 2023
Englisch für Fortgeschrittene: Thüringen = Doorwrestling
Durch eine gemeinsame Anstrengung wird es uns gelingen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Sachsen und Thüringen schon bald wieder in blühende Landschaften zu verwandeln, in denen es sich zu leben und zu arbeiten lohnt.
Keiner ist perfekt, aber wer in Thüringen geboren wurde, ist schon verdammt nah dran.
Wenn man schon mit den Ministerpräsidenten in's Gericht geht, dann sollte man wenigstens den Mut haben und Rosse und Reiter nennen.
Bodo Ramelow (als Ministerpräsident von Thüringen) - März 2021
Durch eine gemeinsame Anstrengung wird es uns gelingen, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Sachsen und Thüringen schon bald wieder in blühende Landschaften zu verwandeln, in denen es sich zu leben und zu arbeiten lohnt.
Thüringen, Thüringen, Thüringen,
Das grüne Herz Deutschlands,
Seit wann sind Herzen grün?
Grün vor Neid,
Aufgrund von Bedeutungslosigkeit.
Grün vor Hoffnung, dass es lange Zeit so bleibt.
Rainald Grebe - Thüringen
Es war schlimm genug, als die Deutschen mit mürrischer Effizienz zu gewinnen pflegten. Aber heutzutage müssen wir es auch noch ertragen, dass sie frisch und fröhlich von Sieg zu Sieg eilen.
Daily Mirror (Englische Zeitung) - nach EM-Sieg gegen die Niederlande am 13.6.2012
2
Das große Problem bei der Nachfolge von Jogi Löw ist, dass unsere 80 mio Bundestrainer derzeit alle einen Job als Virologe haben.
1
Ich verspüre nicht nur als Fußballer, sondern generell als Deutscher, eine unheimliche Dankbarkeit für die Drei, weil sie mir unheimlich viele schöne Stunden bereitet haben auch als Fan der deutschen Nationalmannschaft und den WM-Titel geholt haben für uns alle. Wenn ich daran zurückdenke, bekomme ich jetzt noch eine Gänsehaut.
Leon Goretzka - März 2019, über Boateng, Hummels und Müller
1
Wir sind Müller, aber wir sind auch Tah und Gündogan. Und wir verfolgen alle zusammen ein Ziel.
Jonathan Tah - Juni 2024
Man kann nicht einfach sagen, der Putin ist ein Kriegsverbrecher.
Alice Weidel - Juni 2024
Sie summieren sich auf fast eine Billionen Euro. Das ist eine Eins mit wie vielen Nullen, Herr Habeck? Wissen Sie nicht.
Alice Weidel - Januar 2024
In NRW wird das Kalifat ausgerufen, in Berlin erst der Neptun-Brunnen "erobert", dann die Polizei attackiert. Was beide gemeinsam haben: Sie werden von einer CDU regiert, die ab 2015 im Bund & bis heute in den Ländern ein Migrationschaos verantwortet, das nicht nur den Sozialstaat, sondern vor allem die Sicherheit der Bürger gefährdet.
Alice Weidel - November 2023
Ich bin nicht queer, sondern ich bin mit einer Frau verheiratet, die ich seit 20 Jahren kenne.
Alice Weidel - September 2023
Wenn man bei einer Europawahl als AfD auf Platz Zwei kommt, dann ist das für uns sensationell.
Tino Chrupalla - Juni 2024, zur Europawahl
Sie würden auch einige Dinge nicht sagen, die Herr Böhmermann sagt in Ihrem ZDF. Sie distanzieren sich auch nicht permanent von ihm.
Tino Chrupalla - Februar 2024, bei Markus Lanz
Wir koalieren mit jedem, der es gut mit Deutschland meint. Das heißt aber auch: Wir schließen eine Koalition mit den Grünen aus!
Tino Chrupalla - August 2023
Wir sind gekommen, um zu bleiben. Und das haben wir heute bewiesen.
Tino Chrupalla - September 2021
Dann sollten wir aber der Sonne erklären, dass sie nicht so viel scheinen soll. Weil die Sonne dann ja den Einfluss auf die Ozeane hat und nicht wir.
Beatrix von Storch - Jung & Naiv, Folge 325
Es ist keine Frage des Könnens, sondern des Wollens. Entweder ich bereinige den Laden und die Leute ziehen mit oder ich lasse es. Als bürgerliches Feigenblatt gebe ich mich nicht her.
Jörg Meuthen - September 2021
Wir können so viele Menschen, wie gekommen sind und weiterhin kommen, gar nicht integrieren. Wir wollen es in dieser Zahl auch nicht.
Jörg Meuthen - Mai 2017
Das ist einfach ein Duktus, den wir herausbekommen müssen, der gehört nicht zu dieser Partei.
Jörg Meuthen - Januar 2020, gegen "Gebrüll und krasse Rhetorik" in der AfD
Ich würde Orban den roten Teppich ausrollen.
Jörg Meuthen - März 2019
Politiker sagen das, was ankommt, und nicht das, worauf es ankommt.
Hitler und die Nazis sind nur ein Vogelschiss in über 1.000 Jahren erfolgreicher deutscher Geschichte.
Alexander Gauland - Juni 2018
Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben.
Ich glaube nicht, dass es in irgendeiner Weise hilft, jetzt in Deutschland den CO2-Ausstoß zu verringern, weil wir gar keinen Einfluss auf das Klima haben.
Alexander Gauland (als Fraktionsvorsitzender der AfD) - September 2019
Als echte Männer wollen wir echte Frauen haben. Feministinnen sind alle hässlich und grässlich.
Maximilian Krah - Februar 2024
Liebe Frauen, seid Frauen! Und zur Weiblichkeit gehört die Mutterschaft dazu. Das ist das, was uns inspiriert. Das ist das, was uns groß macht – echte Männer, echte Frauen, ein echtes Volk, das was aufbaut. Schluss mit der linken Umerziehung.
Maximilian Krah - Februar 2024
Echte Männer sind rechts. Echte Männer haben Ideale. Echte Männer sind Patrioten. Dann klappt's auch mit der Freundin!
Maximilian Krah - August 2023
Wir wollen ganz Deutschland zu einem großen Sonneberg machen.
Maximilian Krah - Juli 2023

Verwandte Seiten zu Björn Höcke

ThüringenDie besten Zitate von AFD PolitikernAFD PolitikerZitate und Sprüche über die Deutsche NationalmannschaftDeutsche NationalmannschaftAlice WeidelTino ChrupallaBeatrix von StorchJörg MeuthenHans-Olaf HenkelAlexander GaulandMaximilian Krah