Die besten Zitate und Sprüche über Bescheidenheit

Auf myZitate findest du außerdem Zitate und Sprüche über Selbstlosigkeit.

Sprichwörter

Ich werde nie vergessen, wo ich her komme. Es ist wichtig, bescheiden zu bleiben.

I'll never forget where I'm from. It's essential to remain humble and evolving.

Freida Pinto
 
Kommentieren 

Die Blume mit dem süßesten Duft ist schüchtern und bescheiden.

The flower that smells the sweetest is shy and lowly.

SchüchternWilliam Wordsworth
1
Kommentieren 

Ich bin nicht der bescheidenste Mensch der Welt. Das gebe ich zu.

I am not the humblest person in the world. I admit that.

Cristiano Ronaldo
 
Kommentieren 

Der Mensch kann sich besser in einem kleinen Häuschen einrichten als in einem riesigen Schloss.

Leo Tolstoi
 
Kommentieren 

Ich halte mich selbst nicht für den Besten... und ich mag keine Komplimente... sie lenken mich ab.

I don't consider myself to be the best... and I don't like compliments... they distract me.

Talent, KomplimenteJimi Hendrix
2
Kommentieren 

Gut hat gelebt, wer sich gut versteckt hat. Ich habe gar keine Lust, in der Welt angesehen zu sein, ich werde den Genuss ungestörter Muße stets für eine größere Wohltat halten als die ehrenvollsten Ämter der Erde.

Erholung & Freizeit, RuhmRené Descartes
1
Kommentieren 

Reich ist, wer viel hat. Reicher ist, wer wenig braucht. Am reichsten ist, wer viel geben kann.

Geld & Reichtum, SelbstlosigkeitGerhard Tersteegen
1
Kommentieren 

Tue soviel Gutes, wie du kannst, und mache so wenig Gerede wie nur möglich darüber.

SelbstlosigkeitCharles Dickens
 
Kommentieren 

Willst du jemanden reich machen, musst du ihm nicht das Gut mehren, sondern seine Bedürfnisse mindern.

Geld & ReichtumEpikur
 
Kommentieren 

Nicht der Mensch ist glücklich, der am meisten besitzt, sondern der, welcher am wenigsten braucht. Wer mit nichts zufrieden ist, der besitzt alles.

He has the most who is most content with the least.

GlückDiogenes Laertios
2
Kommentieren 

Wie der Schatten die Gestalten auf einem Bild, so bringt Bescheidenheit menschliche Verdienste besser zur Geltung!

Jean de La Bruyére
 
Kommentieren 

Ich sehne mich danach, eine große und noble Aufgabe zu erfüllen, doch ist es meine größte Pflicht, kleine Aufgaben so zu erfüllen, als ob sie groß und nobel wären.

Sehnsucht, KleinigkeitenHelen Keller
3
Kommentieren 

Über Bescheidenheit