Zitate und Sprüche von Berthold Brunnputz

Zitate und Sprüche von Berthold Brunnputz

Wer sich am Karneval nicht austobt, muss das ganze Jahr darunter leiden. Der Karneval ist so etwas wie eine seelische Generalreinigung.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Anonyme Samenspende, oder wie es hier in Köln heißt: Karneval.
Stefan Raab - Februar 2013
1
Der Karneval ist ein Fest, das dem Volke eigentlich nicht gegeben wird, sondern das sich das Volk selbst gibt.
1
Am Aschermittwoch ist alles vorbei - besonders die Einnahmefrist für die Pille danach.
1
Eine Beerdigung in Köln ist lustiger als der Fasching in München.
1
Ich gehe zu Karneval als Berliner Flughafen... dann bin ich am nächsten Tag nicht so fertig.
Faustregel an Karneval: Immer mindestens so viele Promille haben, wie man Fäuste besitzt.
Sie hatte "Büttenrede" gezogen und kannte es nicht - was in meiner Heimatstadt schon ne Diagnose ist.
Treffen sich am Aschermittwoch ein BH und ein Slip in der Waschmaschine. Sagt der BH: "Die letzten Tage waren furchtbar. Ich wurde ständig angeglotzt und begrabscht! Wie ist es dir ergangen?"
"Bei mir war gar nichts los, tote Hose, ich lag die ganze Zeit in der Handtasche."
Ich war heute zu einem Umzug eingeladen. Leider war ich der einzige, der verkleidet war. Alle anderen haben Möbel durch die Gegend geschleppt und Kamelle gab's auch keine.
Zu Fasching geh' ich als G-Punkt - dann findet mich mein Ex auf keinen Fall.
Ich geh dieses Jahr als Sofa... und bleib zuhause.
Nein, ich kotze nicht. Ich gehe als Vulkan!
Ich gehe an Karneval als Berliner Flughafen, dann bin ich am nächsten Morgen nicht so fertig.
Fasching: Die Zeit, in der der Humor mal ernst macht.
Karneval: Die einzige Zeit des Jahres, in der man mit seiner Hogwarts Schuluniform rausgehen kann, ohne von den Muggeln blöd angeglotzt zu werden.
Der Februar ist sozusagen
Reich an Narren, arm an Tagen
Der Februar, er schlummert auch
im stillen, leisen Winterhauch.
Doch einer macht meist laut Krawall:
Es ist der liebe Karneval.
An Karneval maskiert man sich, damit man die Maske fallen lassen kann.
Zu Fasching ist der Narr ein König
und er beherrscht die ganze Welt.
Was morgen kommt, das stört ihn wenig,
wenn ihm nur heut' die Kron' gefällt.
Habt ihr schon ein Kostüm für Karneval? Einfach mal als Zalando-Paket verkleiden und reihenweise kreischende Frauen werden euch anspringen.
Karneval ist doch wie eine große, friedliche Demonstration. Hier werden die Polizisten sogar geküsst und nicht beworfen.
Die Fasnacht und die Fröhlichkeit,
ein schönes Weib und hübsches Kleid,
durstige Leut' und guter Wein,
sollten allzeit beieinander sein.
Im Karneval hat jeder Mann das Recht, so lächerlich zu sein, wie seine Frau ihn sonst macht.
Menschen miteinander schunkeln,
keine Spur von bösem Munkeln.
Partystimmung in den Gassen,
unser Motto: "Hoch die Tassen".

Gute Laune wird befohlen,
keine Zeit, um Luft zuholen,
heit're Narren sprechen Bände,
lassen wackeln manche Wände.

Überall nur buntes Treiben,
Muffel sich die Augen reiben.
Gute Stimmung weit und breit -
Danke, "Fünfte Jahreszeit"!
Solange der Fasching währt, verehren wir die Lüge, der Rolle treu mit lächerlichem Ernst.
Seid Ihr bereit zur fünften Jahreszeit?
Ob Sonne, Schnee oder auch Regen,
Fastnacht ist ein wahrer Segen,
denn jeder darf ein anderer sein,
der eine groß, der andere klein,
der eine laut, der andere leise,
mit und auch ohne Meise.
Total egal hier gilt kein Maß,
es geht ganz einfach nur um Spaß!
Wenn die Narren Ausgang haben,
werden alte Männer Knaben.
Junge Mädchen gehen als Schwestern,
die nicht helfen, sondern lästern.

Tante Frieda kommt als Nonne,
Onkel Paul, der geht als Tonne.
Mit Alaaf und mit Helau
grüßt der Mann wie auch die Frau.

Bildlich kommt der Ernst geknebelt,
die Vernunft wird ausgehebelt.
Nachbar Meier ist Vampir,
so verrückt sind alle hier.

Alte Schlager jäh erwachen
und verordnet ist das Lachen.
Frohsinn uns den Kopf verdreht,
weil es im Kalender steht.
Lust'ge, lust'ge Fastnachtszeit!
Heute jubeln alle Leut‘,
Heute sind wir alle toll,
Alle bunter Scherze voll.

Zieht die Schellenkappen um,
Hänget bunte Kleider drum!
Keiner kennt uns mehr heraus:
Welt ist wie ein Narrenhaus.
Rosenmontag - der einzige Montag, auf den wir uns freuen!
Fasching und Karneval, die Zeit des bunten Treibens und der ausgelassenen Freude. Mit fantasievollen Kostümen und fröhlichen Tänzen verzaubern sie unsere Herzen. Die Musik und das Lachen erfüllen die Straßen und lassen uns für einen Moment den Alltag vergessen. Fasching und Karneval, ein Fest der Gemeinschaft und der Liebe, das uns daran erinnert, dass das Leben ein Tanz ist.
Helau und Alaaf! Fasching und Karneval sind die perfekte Zeit, um sich in verrückte Kostüme zu werfen und die Sorgen des Alltags zu vergessen. Ob als Einhorn oder Superheld, jeder kann sein wahres Ich zeigen und eine Menge Spaß haben. Also schnapp dir Konfetti und Tanzschuhe und feiere ausgelassen - es ist Zeit für den verrücktesten Tag des Jahres!
Fasching und Karneval, eine Zeit des frohen Treibens, in der Narren ihr Narrsein zelebrieren. Masken und Kostüme verbergen die wahre Identität, und das Volk tanzt und singt ausgelassen. Eine Zeit der Freude und des Vergnügens, in der die Regeln des Alltags vergessen werden. Doch wie der Vorhang fällt, kehrt die gewöhnliche Welt zurück.
Diese Gefahr besteht nicht, weil alle NATO-Mitgliedstaaten, alle Unterstützerstaaten der Ukraine sich völlig darüber im klaren sind, dass die Grenze zur Kriegsbeteiligung nicht überschritten werden wird.
Boris Pistorius - Juli 2024
Man kann nicht einfach sagen, der Putin ist ein Kriegsverbrecher.
Alice Weidel - Juni 2024
Wissen Sie, ich mache nicht nur Wahlkampf, sondern ich regiere die Welt.
Joe Biden - Juli 2024
Ich hab das Gefühl, wir wissen alle gar nicht, in was für nem schönen Land wir leben. Jede Schlagzeile ist negativ. Jeder ist pessimistisch.
Julian Nagelsmann - Juli 2024
Den Weltmeistertitel 1990 in Italien und die Heim-WM 2006 erlebte ich als Glücksmomente. Heute kann ich mich nicht mehr mit unserer Nationalmannschaft identifizieren.
Björn Höcke - Juni 2024
Wir waren von Anfang an dominant. Was wir kritisieren können, ist, dass wir sie nicht schon vorher getötet haben.
Antonio Rüdiger - Juni 2024, nach Deutschland v Dänemark
I just want to show them that I can play and I belong here. A lot of people don't think I should be here and I'm just here to prove that I do.
Bronny James - April 2023
Wir können bei dieser Heim-Europameisterschaft auf so vielen Ebenen gewinnen. Als guter Gastgeber, als weltoffene Gesellschaft und hoffentlich am Ende auf dem Platz. Helft uns bitte, damit unser Traum gemeinsam wahr wird!
İlkay Gündoğan - Juni 2024
I was born into it, so I feel like the path was already chosen. But my dad is cool enough to let me take whatever path I want if I wanted to not pursue basketball. But I think basketball is going to be my thing, for sure.
Bronny James - August 2022
It has been discovered that LeBron James is sleeping with his newest teammate's mom.
Juni 2024
Bitte erlauben Sie mir eine Vorbemerkung. Wenn wir über das Verhältnis zu China reden, dann sollten Sie mal auf ihre Kontostände schauen.
Robert Habeck - Juni 2024
My last year will be played with my son. Wherever Bronny's at, that's where I'll be. I would do whatever it takes to play with my son for one year. It's not about the money at that point.
LeBron James - Februar 2022
Solange Putin an der Stelle sitzt, wo er sitzt, wird sich gar nichts ändern. Denn nach Ende des Dritten Reiches saß auch keiner mit Adolf Hitler am Tisch, um über die Zukunft Deutschlands zu sprechen.
Diese Union, das mögen manche hier in diesem Raum nicht verstehen, ist das größte Friedensprojekt, seit Menschen vom Baum geklettert sind.
Das ist etwas, was mich sehr stört, dass man die Frauen immer extra erwähnen muss, weil es jedes Mal vor Augen führt, dass es den Fußball gibt - und den Frauenfußball. So soll es nicht sein. Es soll einen Fußball geben.
Almuth Schult - Juni 2022
Ein Spieler of Color in pinkem Trikot schießt das erste Tor in einem Spiel, das von einer Frau kommentiert wird. Ein harter Abend für fragile Männlichkeit.
Juni 2024, nach Ungarn - Deutschland

Verwandte Seiten zu Berthold Brunnputz

Karneval, Fasching, Fastnacht - Die lustigsten SprücheFasching & KarnevalDie schönsten Zitate und SprüchePersonen