Buchzitate von Ava Reed

Die schönsten Buchzitate

Jeder Name hat eine Bedeutung, Cat. Jeder Name hat Macht. Und vor allem bekommt jeder den Namen, den er verdient.

Ava Reed in Spiegelsplitter
1
Kommentieren 

Egal, wieviel Zeit wir zusammen gehabt hätten, es hätte nicht gereicht. Die Ewigkeit wäre nicht genug gewesen.

LiebeserklärungenAva Reed in For Good: Über die Liebe und das Leben - Über die Liebe und das Leben
11
Kommentieren 

Meine Hand lag auf seiner Brust und ich verlor mich in dem Rythmus seines Herzschlags, in dem Zauber, der uns umwob.

Ava Reed in For Good: Über die Liebe und das Leben - Über die Liebe und das Leben
3
Kommentieren 

Seit ich dich damals sah, seit ich in deine ängstlichen Augen sah, hast du mich begleitet. Deine Worte konnte ich nie vergessen. Du hattest wahrscheinlich keine Ahnung, was sie mir bedeuteten.

Ava Reed in For Good: Über die Liebe und das Leben - Über die Liebe und das Leben
6
Kommentieren 

Manchmal müssen wir uns eingestehen, dass wir nichts mehr tun können. Aber das ändert nichts daran, dass wir es uns von ganzen Herzen wünschen.

Ava Reed in Mondprinzessin
7
Kommentieren 

Gefühle lassen uns unberechenbar werden, wir können durch sie zerbrechen oder über uns hinauswachsen, uns selbst finden oder verlieren.

GefühleAva Reed in Mondprinzessin
7
Kommentieren 

Wenn wir nur tief genug graben und lange genug suchen, findet ein jeder von uns in sich die Stärke, die er braucht.

SelbstbewusstseinAva Reed in Mondprinzessin
4
Kommentieren 

Manche Dinge müssen nicht ausgesprochen werden, denn man versteht sie auch so. Unausgesprochene Worte hängen still in der Luft - und die Stille kann so viel lauter sein als der Sturm...

Stille & RuheAva Reed in Mondprinzessin
5
Kommentieren 

Verzweiflung ist nichts schlimmes. Sie zeigt nur, dass wir den vorhandenen Ausweg noch nicht gefunden haben.

VerzweiflungAva Reed in Mondprinzessin
6
Kommentieren 

Laufen wir weg oder kämpfen wir? Diese Entscheidung müssen wir für uns treffen, jeden Tag.

Ava Reed in Mondprinzessin
6
Kommentieren 

Egal, wie sehr wir uns wappnen, egal, wie dick unsere Rüstung ist und wie groß unsere Zuversicht: Die Wahrheit trifft uns mitten ins Herz und erschüttert uns zutiefst, wenn wir sie nicht wahrhaben wollen.

WahrheitAva Reed in Mondprinzessin
7
Kommentieren 

Wir wollen stark sein immerzu. Aber wir können es nicht immer sein. Irgendwann kommt der Punkt, an dem wir uns eingestehen müssen, dass wir jemanden brauchen, der uns beim Starksein hilft.

Stärke, TeamAva Reed in Mondprinzessin
5
Kommentieren