Die besten Zitate und Sprüche über Armut

Auf myZitate findest du außerdem Zitate und Sprüche über Geld & Reichtum.

Sprichwörter

Wer arm ist, kann sich Anständigkeit nicht leisten.

Christian Expósito in Élite
 
Kommentieren 

Arm ist nicht, wer wenig hat, sondern wer viel braucht.

Gier & GeizPeter Rosegger
 
Kommentieren 

Ohne Armut durchlebt zu haben, weiß man Luxus kaum zu schätzen.

Charlie Chaplin (Komiker)
5
Kommentieren 

Armut ist die Stiefmutter des Genies.

Poverty is the stepmother of genius.

Josh Billings
 
Kommentieren 

Arm gewesen zu sein ist keine Schande, sich dafür zu schämen schon.

Having been poor is no shame, but being ashamed of it, is.

Benjamin Franklin
 
Kommentieren 

Bruder ich weiß, dass das bisschen Geld sicher nicht reicht
Das du denkst, dass dir auf lange Sicht sicher nix bleibt
Außer krumme Dinger, doch die machen sicher nicht reich
Vertrau mir, vor allem bringen sie dich sicher nicht weit
Kennst du 'en alten Drogendealer? Ich kenn' sicherlich keinen

Drogen, Snaga & PillathPillath - Bruder, Album: Aus Liebe zum Spiel
1
Kommentieren 

Wenn sie kein Brot mehr haben, sollen sie doch Kuchen essen.

Jean-Jacques Rousseau in Les Confessions
 
Kommentieren 

Die meisten Kämpfer und Siegertypen kommen aus hungrigen Bevölkerungsschichten, nicht aus den satten.

EhrgeizArmin Hary
 
Kommentieren 

Endzeitroman in der Tageszeitung auf der ersten Seite, schwarz auf weiß
Unsere Stadt hat keine Grenzen mehr, außer Arm und Reich

Tua - Die Stadt (mit Vasee)
1
Kommentieren 

Nur uns Armen, die wir wenig oder nichts besitzen, ist es gegönnt, das Glück der Freundschaft in reichem Maße zu genießen. Wir können unsere Geliebten weder durch Gnade erheben, noch durch Gunst befördern, noch durch Geschenke beglücken. Wir haben nichts als uns selbst.

FreundschaftJohann Wolfgang von Goethe
3
Kommentieren 

Was ist der Unterschied zwischen arm und reich? Die Armen verkaufen Drogen um sich Nikes zu kaufen, die Reichen verkaufen ihre Nikes um sich Drogen zu kaufen.

Geld & Reichtum, DrogenMiliano
2
Kommentieren 

Am 11. September 2001 starben 32000 Menschen an Unterernährung.

11. SeptemberUnbekannt
2
Kommentieren 

Über Armut