Zitate und Sprüche von Antoine Rouaud

Zitate und Sprüche von Antoine Rouaud

Wir hätten dort im Norden gemeinsam sterben können. Vielleicht wäre es besser gewesen, damals Seite an Seite unser Leben zu lassen – damals, als wir uns noch nicht entfremdet hatten.
2
Alle Wunden heilen irgendwann. Nur die Narben erinnern noch an sie.
Zwar ist der Schmerz dann weniger heftig, aber nicht weniger tief.
3
In jedem Leben kommt der Tag, an dem man sich entscheiden muss.
Wer war ich und wer will ich sein. Wie wird dereinst das Ende mein.
Es ist mein eigener Entschluss, dessen ich Stolz oder reuig sein mag.
2

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Walk until the darkness is a memory, and you become the sun on the next traveler's horizon.
Kobe Bryant in Training Camp
Humans had always been better at killing than any other living thing.
"And what if there's nothing in there?"
"You die and there's nothing beyond that. Nothing. Nothing remains. Someone might remember you for a little while after but not for long."
There's only one thing that can save a man from madness and that's uncertainty.

Verwandte Seiten zu Antoine Rouaud

Der Pfad des ZornsDie schönsten BuchzitateBuchzitate