Zitate und Sprüche von Anne McCaffrey

Zitate und Sprüche von Anne McCaffrey

Anne McCaffrey (* 1. April 1926 in Cambridge, Massachusetts; † 21. November 2011 in Dragonhold under the Hill, County Wicklow) war eine US-amerikanische Science-Fiction- und Fantasy-Schriftstellerin. Sie ist vor allem bekannt durch ihre Serie Drachenreiter von Pern.

Emotionen - wenn sie vom Autor zum Ausdruck gebracht werden - gehen durch ein Buch und treffen dann den Leser. Aber es müssen ehrliche Emotionen sein.
1
What I used to do between writing fits was feed my kids, ride my horse and go shopping for cat and dog food.
1
That's what writing is all about, after all, making others see what you have put down on the page and believing that it does, or could, exist and you want to go there.
1
Writing has been so much a part of my life that I'm really quite annoyed that I can't do as much as I used to.
1
Make no judgements where you have no compassion.
1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Es wird dir in Massachusetts gefallen. Da sind sie sehr patriotisch - perfekt für einen Neuanfang.
Georgia Miller in Ginny & Georgia - Staffel 1 Episode 1
Ich bin glücklich, dass ich am schönsten Ort aufgewachsen bin - Amherst, Massachusetts, der Staat meines Herzens. Ich bin patriotischer gegenüber Massachusetts, als jedem anderen Ort.
Ich werde alles geben, um mir das Vertrauen der Menschen von Massachusetts zu verdienen.
Der Mann im Weißen Haus ist nicht die Ursache dessen, was kaputt ist, er ist nur das Symptom der Dinge, die in Amerika schief laufen. Das Produkt eines manipulierten Systems, das nur die Reichen unterstützt.
Elizabeth Warren (als Senatorin von Massachusetts) - February 9, 2019
Ich ging nach Massachusetts um einen Unterschied zu machen, nicht um eine politische Karriere zu starten. Ich habe einen Unterschied gemacht und die Dinge in's Rollen gebracht, so wie ich wollte.
Nur ein liberaler Senator aus Massachusetts würde sagen, dass eine 49 prozentige Erhöhung des Bildungsetats nicht ausreichend wäre.
Glück kann man nicht kaufen, aber einen Flug nach Massachusetts - und das ist quasi das selbe.
Ich schreib ein Lied über dich
Mit viel Melodie, so'n riesigen Hit
Die versteckten Anspielungen drin kriegt keiner mit
Aber die Massen, alle singen das mit
Casper - Lux Lisbon, Album: Hinterland
41
Gedichte wurden nicht geschrieben, um analysiert zu werden, sie sollten nicht den Verstand, sondern die Gefühle ansprechen, sollten inspirieren und anrühren.
23
Man kann einen Schriftsteller als dreierlei ansehen: als Geschichtenerzähler, als Lehrer oder als Magier... aber das Übergewicht hat der Magier, der Zauberer.
14
Immer wenn du das Gefühl bekommst, dass du alleine wärst
Wenn dein Körper nicht mehr kann und nur dein Geist dich stärkt
Hast du Angst davor, dass all der Schmerz dein Herz zerreißt
Doch gerade in der schwersten Zeit erschaffen wir ein Meisterwerk
MoTrip - Selbstlos, Album: Mama
13
Früher oder später hört man von jedem, der den Buchstaben das Atmen beibringen kann.
12
Lesen ist eine intelligente Methode, sich selber das Denken zu ersparen. [...]Schreiben ist der verzweifelte Versuch, der Einsamkeit etwas Würde abzuringen - und etwas Geld!
11
Schreiben ist meine Rebellion, der lautlose Krieg, in dem ich immer der Sieger bin.
10
Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern nichts mehr weglassen kann.
9
Ich will nicht, dass das ein ewiges Sterben gibt und vor allem möchte ich nicht, dass das ein großer, europäischer Krieg wird.
Sahra Wagenknecht - Juni 2024
Es ist unmöglich, es allen recht zu machen und von allen gemocht zu werden. Man bekommt heute durch Social Media mehr mit, als man will.
Leroy Sané - Juni 2024
Ich habe richtig Bock, dass es endlich losgeht. Nur das ganze Gerede drumherum, das ist am nervigsten.
Jamal Musiala - Juni 2024
Perfektion ist unmöglich. Von den 1.526 Matches, die ich in meiner Karriere gespielt habe, habe ich fast 80% gewonnen. Aber wie viele Ballwechsel habe ich gewonnen? 54%! Selbst die besten Tennisspieler gewinnen nicht viel mehr als die Hälfte der Ballwechsel, die sie spielen. Wenn man im Schnitt jeden zweiten Ballwechsel verliert, lernt man, damit umzugehen.
Roger Federer - Juni 2024

Verwandte Seiten zu Anne McCaffrey

MassachusettsDie schönsten Zitate über das SchreibenSchreibenDie schönsten Zitate und SprüchePersonen
Englische Übersetzungen zeigen?