Zitate und Sprüche von Anaïs Nin

Anaïs Nin war eine amerikanische Schriftstellerin.

Die schönsten Zitate und Sprüche

Throw your dreams into space like a kite, and you do not know what it will bring back, a new life, a new friend, a new love, a new country.

Anaïs Nin
 
Kommentieren 

Each friend represents a world in us, a world not born until they arrive, and it is only by this meeting that a new world is born.

Anaïs Nin
 
Kommentieren 

I, with a deeper instinct, choose a man who compels my strength, who makes enormous demands on me, who does not doubt my courage or my toughness, who does not believe me naive or innocent, who has the courage to treat me like a woman.

Anaïs Nin
 
Kommentieren 

Wir reisen, manche von uns für immer, um andere Länder zu finden, andere Leben, andere Seelen.

We travel, some of us forever, to seek other states, other lives, other souls.

Reisen & FernwehAnaïs Nin
 
Kommentieren 

Unser Berufsleben allein wäre kein sehr glücklicher Zustand, hätten wir nicht unsere Familie und unser Privatleben daneben.

FamilieAnaïs Nin, Frauen verändern die Welt
 
Kommentieren 

Die Aufgabe des Traumes ist es, uns auf das zu lenken, was wir wollen.

Anaïs Nin, Erinnerung
4
Kommentieren 

Wir sehen die Dinge nicht, wie sie sind, wir sehen sie so, wie wir sind.

Anaïs Nin
2
Kommentieren 

Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko, zu blühen.

Angst, Mut, Fortschritt, RisikoAnaïs Nin
5
Kommentieren 

Die Liebe stirbt nie einen natürlichen Tod.
Sie stirbt, weil wir das Versiegen ihrer Quelle nicht aufhalten, sie stirbt an Blindheit und Missverständnissen und Verrat.
Sie stirbt an Krankheiten und Wunden, sie stirbt an Müdigkeit.
Sie siecht dahin, sie wird gebrechlich, aber sie stirbt nie einen natürlichen Tod.
Jeder Liebende könnte des Mordes an seiner eigenen Liebe bezichtigt werden.

Liebe, Liebeskummer & Trennung, AbschiedAnaïs Nin
8
Kommentieren