Zitate und Sprüche von Amy McNamara

Zitate und Sprüche von Amy McNamara

Entdecke die inspirierenden Worte von Amy McNamara. Erfahre mehr über die außergewöhnlichen Gedanken einer kreativen und einzigartigen Persönlichkeit.

Bei dir hab ich das Gefühl, vielleicht doch kein total kaputter Mensch zu sein.
29

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben. Und so wähle ich ein sterbliches Leben.
30
Du und ich, wir sind alles was ich nicht bin
Casper - 20QM, Album: Hinterland
76
Ich habe mich in dich verliebt Hazel Grace. Und ich weiss dass die Liebe nur ein Schrei im Nichts und das Vergessen unvermeidlich ist, doch ich hab mich in dich verliebt.
49
Die Welt - meine Welt - ist besser, wenn du da bist
43
Ich hasse wie du mit mir sprichst und deine komsiche Frisur.
Ich hasse wie du Auto fährst und deine ganze Machotour.
Ich hasse deine Art mich anzuglotzen und dich ständig einzuschleimen.
Ich hasse es so sehr, ich muss fast kotzen, noch mehr als bei diesen Reimen.
Ich hasse wenn du Recht behältst, und deine Lügerei.
Ich hasse, wenn du mich zum Lachen bringst, noch mehr als meine Heulerei.
Ich hasse wenn du nicht da bist, und dass du mich nicht angerufen hast.
Doch am meisten hasse ich, dass ich dich nicht hassen kann.
Nicht mal ein wenig,
nicht mal ein bisschen,
nich einmal fast!
41
Ich liebe dich - und wenn ich die Augen schließe sehe ich immer nur dich und ich sehne mich nach dir wenn ich die Augen öffne und auch wenn du gerade nicht bei mir bist kann ich deine Nähe spüren, in jeder Sekunde, in jeder Minute, immer! Nur nach dir suchen meine Augen! Nenne es Liebe wenn du willst, Schicksal oder Wahnsinn für mich macht das keinen Unterschied. Viele Menschen kennen die Liebe, doch meine Liebe ist nicht zu vergleichen, weil sie etwas Besonderes ist, weil sie dir gilt und niemals werde ich dich vergessen können! Aber ich will dich auch gar nicht vergessen! Du gehörst zu mir und ich werde dich immer lieben bis ich sterbe und noch darüber hinaus!
40
Wenn Du hundert Jahre alt wirst, will ich hundert minus einen Tag leben, dann muss ich nie ohne dich sein.
32
Ich liebe dich und ich werde dich immer lieben, bis zu dem Tag, an dem ich sterbe.
Und wenn es ein Leben nach dem Tod gibt, werde ich dich auch dann noch lieben
30
So habe ich mir unser Leben nicht vorgestellt; und vielleicht finden wir aus dieser Sackgasse auch nicht mehr heraus. Aber es gibt niemanden, mit dem ich mich lieber verlaufen hätte als mit dir.
30
Edward: "Alle Zeit der Welt mit dir wäre nicht genug. Aber beginnen wir mit 'für immer'."
Stephenie Meyer in Twilight - Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht
29
Er ist deine erste Liebe, ich beabsichtige deine letzte zu sein... egal wie lange es dauert.
Niklaus Mikaelson in Vampire Diaries - Staffel 4 Episode 23
28
'Ich weiß was ich will. Denn es steht vor mir und ich halte es in meinen Händen. Wenn ich es für dich nicht bin, dann sag es mir lieber gleich...'
'Warum bist du dir so sicher?'
'Weil ich immernoch jeden Morgen aufwache und mich als erstes darauf freue dein Gesicht zu sehen!'
27
Du bist die Erfüllung all meiner Gebete. Du bist ein Lied, ein Traum, ein Flüstern, und ich weiß nicht, wie ich so lange ohne dich habe leben können. Ich liebe dich, Allie, mehr als du dir vorstellen kannst. Ich habe dich immer geliebt und werde dich immer lieben.
24
Er ist deine erste Liebe. Ich beabsichtige deine Letzte zu sein.
22
Walk until the darkness is a memory, and you become the sun on the next traveler's horizon.
Kobe Bryant in Training Camp
Humans had always been better at killing than any other living thing.
"And what if there's nothing in there?"
"You die and there's nothing beyond that. Nothing. Nothing remains. Someone might remember you for a little while after but not for long."
There's only one thing that can save a man from madness and that's uncertainty.
The number of places in paradise is limited; only in hell is entry open to all.
Do you know the parable about the frog in the cream? Two frogs landed in a pail of cream. One, thinking rationally, understood straight away that there was no point in resistance and that you can't deceive destiny. But then what if there's an afterlife – why bother jumping around, entertaining false hopes in vain? He crossed his legs and sank to the bottom. The second, the fool, was probably an atheist. And she started to flop around. It would seem that she had no reason to flail about if everything was predestined. But she flopped around and flopped around anyway . . . Meanwhile, the cream turned to butter. And she crawled out. We honour the memory of this second frog's friend, eternally damned for the sake of progress and rational thought.
There are some things that you don't want to do and you pledge to yourself that you won't do, you forbid yourself, and then suddenly they happen all by themselves. You don't even have time to think about them, and they don't make it to the cognitive centres of the brain: they just happen and that's it, and you're left just watching yourself with surprise, and convincing yourself that it wasn't your fault, it just happened all by itself.

Verwandte Seiten zu Amy McNamara

In Allertiefster Wälder NachtDie schönsten Liebeserklärungen aller Zeiten ❤LiebeserklärungenDie schönsten BuchzitateBuchzitate