Zitate und Sprüche aus 365 Days

Hier findest du die besten Zitate und Sprüche aus 365 Days, einem im Jahr 2020 erschienenen polnischen Erotikdrama. Es basiert auf dem ersten von drei Romanen von Blanka Lipińska. Im April 2022 erschien Teil 2 mit dem Titel 365 Days - Dieser Tag.

Zitate und Sprüche aus 365 Days

Laura: "Ich brauche keine 365 Tage."
Massimo: "Und wieso?"
Laura: "Weil ich dich jetzt schon liebe."

Laura: "I don't need 365 days."
Massimo: "...because?"
Laura: "Because I love you."

365 Days, von Laura
1
Kommentieren 

Du kannst es entweder schwer machen für dich und mich, oder das Abenteuer genießen, das dir das Schicksal geschenkt hat.

You can either make it hard for both of us for the next year, or take part in an adventure that fate has given you.

365 Days, von Massimo
1
Kommentieren 

Massimo Vater: "Sei vorsichtig, mein Junge. Schöne Frauen sind der Himmel für's Auge, aber die Hölle für die Seele."
Massimo: "Und für den Geldbeutel das Fegefeuer."

Massimo's Father: "You have to be careful. Beautiful women are heaven for the eyes and hell for the soul."
Massimo: "And purgatory for the wallet."

365 Days, von Massimo
1
Kommentieren 

Massimo: "Der Legende nach hält Zeus dort Typhon gefangen - ein gewaltiges Ungeheuer mit 100 Köpfen, das ständig versucht, auszubrechen."
Laura: "Und Typhon hat sich nicht in Zeus verliebt, nicht mal in 365 Tagen?"

Massimo: "Legend says that Zeus used to hide Typhon there - a monster of 100 heads - and that it's still trying to escape."
Laura: "So, Typhon didn't fall in love with Zeus in 365 days."

365 Days, von Laura
 
Kommentieren 

Man hat immer eine Wahl. Irgendwann muss man die Verantwortung für sein eigenes Leben übernehmen.

You always have a choice. The thing is, you have to take responsibility of your own life.

365 Days - Dieser Tag, von Laura
 
Kommentieren 

Domenico: "Baby, bitte beruhig dich!"
Olga: "Ich kann mich nicht beruhigen. Ich bin Polin!"

Domenico: "Baby, please calm down!"
Olga: "I can't calm down. I'm Polish!"

Polen365 Days - Dieser Tag, von Olga
 
Kommentieren 

Eine gute Ehefrau zu sein ist eine der schwierigsten Aufgaben der Welt.

Being a good wife is one of the most difficult jobs in the world.

365 Days - Dieser Tag, von Nacho
 
Kommentieren 

Es ist nicht wichtig, was wir fahren oder was wir essen, so lange wir es gemeinsam machen.

It doesn't matter what we drive or what we eat, as long as we're together.

365 Days - Dieser Tag, von Laura
 
Kommentieren 

Ein dunkles Geheimnis zu haben ist die beste Grundlage für eine glückliche Beziehung.

A dark secret is the foundation of any successful relationship.

365 Days - Dieser Tag, von Olga
 
Kommentieren 

Massimo, und jetzt verschwinde hier! Es bringt Unglück, die Braut vor der Hochzeit zu sehen, geschweige denn, sie zu bumsen und ihr Make-Up zu ruinieren!

Massimo, you have to get out of here! It brings bad luck to see the bride before the wedding. Not to say to bang her and ruin her makeup!

365 Days - Dieser Tag, von Olga
 
Kommentieren 

Massimo: "Das nenn ich Temperament. Du könntest Italienerin sein."
Laura: "Wie viele polnische Mädchen kennst du?"
Massimo: "Ich denke, es reicht, wenn ich eine kenne."

Massimo: "This is what you call a temper? How come you're not Italian?"
Laura: "How many Polish girls do you know?"
Massimo: "It looks like one is all I need to know."

Polen365 Days, von Massimo
 
Kommentieren 

Ich werde nichts ohne deine Einwilligung tun. Ich warte bis du mich willst, mich begehrst und freiwillig zu mir kommst.

I won't do anything without your permission. I'll wait until you want me, you desire me, and come to me yourself.

365 Days, von Massimo
 
Kommentieren 

Massimo: "Ganz tief in meinem Inneren wusste ich irgendwie, dass du eines Tages vor mir stehen und nur mir gehören wirst."
Laura: "Soll das ein Witz sein? Ich bin kein Objekt, niemand kann mich besitzen."

Massimo: "Somewhere inside me I had this feeling of certainty that one day you would stand in front of me and be mine."
Laura: "You must be kidding. Nobody owns me. I'm not an object."

365 Days, von Laura
 
Kommentieren 

Massimo: "Baby, hör zu. Wenn dein Leben darauf basiert, dir mit Gewalt zu nehmen, was du willst, kannst du dein Verhalten nicht so leicht ändern. Besonders wenn dir jemand etwas weg nehmen will, das du wirklich sehr begehrst. Provozier' mich nicht!"
Laura: "Oder was?"

Massimo: "Baby girl, when your entire life is based on taking everything with force, it's hard to react in a different way. Especially if someone is taking away a pleasure you really desire. Don't provoke me!"
Laura: "Or what?"

365 Days, von Laura
 
Kommentieren 

Du hast 365 Tage. Ich werde nichts unversucht lassen, um deine Liebe zu gewinnen. Denkst du an deinem nächsten Geburtstag noch genauso, bist du frei.

You have 365 days. I'd do anything so you can fall in love with me. If next year, on your birthday, nothing changes, I'll set you free.

365 Days, von Massimo
 
Kommentieren 

Ich hätte nicht gedacht, dass es sexuelle Vorlieben gibt, die mich noch überraschen können.

I thought that when it comes to sexual preferences, nothing would surprise me.

365 Days, von Massimo
 
Kommentieren 

Massimo: "Du kannst es entweder schwer machen für dich und mich, oder das Abenteuer genießen, das dir das Schicksal geschenkt hat."
Laura: "Das Schicksal? Du meinst wohl du."

Massimo: "You can either make it hard for both of us for the next year, or take part in an adventure that fate has given you."
Laura: "It wasn't fate; it was you."

365 Days, von Laura
 
Kommentieren 

Laura: "Raus hier! Raus, oder ich...-"
Massimo: "Oder was?"
Laura: "Oder du hast das hier zum letzten mal gesehen."

Laura: "Get out! Get out, or else I...-"
Massimo: "Else what?"
Laura: "Or I guarantee you, this is the last time you'll see it."

365 Days, von Laura
 
Kommentieren 

Massimo: "Diese elenden Arschlöcher."
Massimos Vater: "Aber das sind potenzielle Geschäftspartner. Da muss man höflich sein."

Massimo: "F-ing a-holes."
Massimo's Father: "However, he's a potential business partner. He deserves our respect."

365 Days
 
Kommentieren